MSI B450M MORTAR TITANIUM M2 SSDs
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI B450M MORTAR TITANIUM M2 SSDs  (Gelesen 302 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Chriskde

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
MSI B450M MORTAR TITANIUM M2 SSDs
« am: 07. Juni 2020, 01:46:34 »

Guten Morgen liebe MSI Community,
Ich bastel mir gerade einen Rechner zusammen und habe das Board wie im Titel steht
gekauft.Ich würde ich gerne 2 Patriot M.2 SSD VPR Viper RGB PCIe 3.0 betreiben, eine für
Games und eine fürs ganz normale System. Nun zu meiner frage ist das ohne Probleme möglich?
Wenn ich das richtig verstanden habe gibt es ja nur einen geringere Bandbreite beim zweiten Slot
als beim ersten?
Liebe grüße :winke:  :kratz
Gespeichert

jeanlegi

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.639
Re: MSI B450M MORTAR TITANIUM M2 SSDs
« Antwort #1 am: 07. Juni 2020, 02:56:55 »

Slot M2_1 bietet volle PCIe 3.0 x4 und SATA 6GB/s
Slot M2_2 biete "nur" PCIe 2.0 x4
PCI_E4 Slot wird deaktiviert, wenn M2_2 genutzt wird.
Wenn du sonst nichts verbauen willst sollte das klappen.
Gespeichert
Cheerio
JP
1. |2. GS63VR 6RF Stealth Pro (014DE)|3. GE73VR 7RF Raider (266DE)

Chriskde

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: MSI B450M MORTAR TITANIUM M2 SSDs
« Antwort #2 am: 07. Juni 2020, 06:28:07 »

Wunderbar, vielen dank. jetzt hab ich es auch mal verstanden :thumb
Gespeichert