H81M-P32 ohne USB updaten
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: H81M-P32 ohne USB updaten  (Gelesen 253 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Rolfi2

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
H81M-P32 ohne USB updaten
« am: 26. Mai 2020, 07:32:27 »

Hallo,

beim Hochfahren wird BIOS nicht mehr erreicht. Fehler C9 = USB-Problem

Wahrscheinliche Ursache: kaputter USB-Stick
Als ich im BIOS einen Screenshot machen wollte und dafür den USB-Stick einsteckte, blieb der PC stehen.

Gibt es trotzdem eine Möglichkeit, das Mainboard zu retten, vielleicht ein Update des BIOS von extern?

Danke für jeden Tipp!
Gespeichert

Blechner

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.589
  • Wer kriecht stolpert nicht!
Re: H81M-P32 ohne USB updaten
« Antwort #1 am: 26. Mai 2020, 19:26:15 »

Hallo Rolfi2 und willkommen im Forum
Teile uns doch bitte deine genaue Biosversion mit.
Gespeichert
1x TRX40 Creator, 3970x, 256GB Corsair @3000 und einiges an M2....1x X99A Godlike Gaming Carbon, 1x X99A Godlike Gaming, 1x Schleppi PE70 6QE, , 1 x 990FXA-GD80 und jede Menge Zubehör...