MSI Z390-A PRO mit USB 3.0 Einschub von ASUS geht das ?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI Z390-A PRO mit USB 3.0 Einschub von ASUS geht das ?  (Gelesen 294 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

horkol

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2

Gruß an die Gemeinde,
ich habe bei meinem PC Mainboard,CPU,RAM getauscht. Bisher: ASUS P8P67, jetzt: MSI Z390-A PRO. Zum ausgebauten Asus-Board wurde ein 10 cm Einschub mit 2 USB 3.0 Steckplätzen geliefert. Nachdem ich auf dem MSI-Board einen Steckplatz (JUSB3-4) gefunden habe, in welchen der Stecker vom Asus-Einschub hineinpasste, habe ich dort den Einschub angeschlossen. Ich habe die Pinbelegung verglichen und folgendes festgestellt: die Plus/Minus-Pins scheinen übereinzustimmen. Die Ground/GND-Pins 4,7,13,16 stimmen überein. Eine Abweichung in der Bezeichnung gibt es bei Pin 10: Ausus=ID, MSI=GND, ebenso bei den Pins 1 und 19: Asus=Vbus, MSI=Power. Bevor ich nun einen USB-Stick in einen der Steckplätze stecke, frag ich hier im Forum nach, ob es vielleicht Probleme gibt und ich den Einschub doch nicht weiterverwenden kann. Für eine hilfreiche Antwort wäre ich dankbar.
Gruß Horst
Gespeichert

horkol

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: MSI Z390-A PRO mit USB 3.0 Einschub von ASUS geht das ?
« Antwort #1 am: 05. Juni 2020, 14:53:19 »

Hallo,
gelöst, es geht!!! Nachdem hier im Forum keiner eine Antwort wusste, habe ich die Anfrage auch an den Technischen MSI-Support gerichtet. Diese Leute haben ungewöhnlich schnell geantwortet, ein Bild erbeten, und nachdem sie das erhalten und geprüft hatten, wie folgt geantwortet:
"alles gut das Passt die kollegen haben es anders bezeichnet als wir".
Gruß Horst
Gespeichert