B450M PRO-M2 V2 & AMD Ryzen 5 3600
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: B450M PRO-M2 V2 & AMD Ryzen 5 3600  (Gelesen 490 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

DESTiNYGO

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
B450M PRO-M2 V2 & AMD Ryzen 5 3600
« am: 01. Mai 2020, 18:44:03 »

Hey ihr lieben, ich hoffe ihr könnt mir auf irgendeinem sinne helfen..

Ich beschreibe es einfach mal Kompakt..



Bei Start des Systems leuchtet die CPU leuchte dauerhaft, und CPU Fan geht aus.

Stromstecker 5 Minuten gezogen, erneut gestartet, Windows bootet "normal".



Dragon Center arbeitet nicht, Temp. wird auf 255GradCel. angezeigt.
Lüfter fährt nicht mehr hoch, und beim neustart leuchtet wieder dauerhaft die CPU.


Derzeit ist die BiosVersion 4.40 drauf (laut dragon center), war aber auch schon auf der 4.90, und dort funktionierte es auch nicht.



Wenn ihr Infos braucht, ich bin Aktiv im Forum unterwegs.

Bedanke mich im vorraus schon einmal.

Gruß Mike.
Gespeichert

Edisoft

  • Forumtreffen
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.114
Re: B450M PRO-M2 V2 & AMD Ryzen 5 3600
« Antwort #1 am: 02. Mai 2020, 13:02:01 »

Mach ma bitte zuerst einen "vernünftigen" Cmos-Claer laut Handbuch !
Gespeichert

DESTiNYGO

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: B450M PRO-M2 V2 & AMD Ryzen 5 3600
« Antwort #2 am: 03. Mai 2020, 17:20:13 »

Hey Edisoft, am besten mit dem Ryzen 3 2200G?
Gespeichert

Edisoft

  • Forumtreffen
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.114
Re: B450M PRO-M2 V2 & AMD Ryzen 5 3600
« Antwort #3 am: 03. Mai 2020, 22:05:47 »

Nein, mit der aktuellen Hardware !
Gespeichert

DESTiNYGO

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: B450M PRO-M2 V2 & AMD Ryzen 5 3600
« Antwort #4 am: 04. Mai 2020, 00:25:53 »

Hey.

Habe das lt anleitung gemacht, und der rechner hängt sich direkt nach dem start auf.
Habe das Board jetzt wieder ausgebaut, und werd es Montag zum händler zurück bringen.

Habe es vorhin mit einem Baugleichem Board bei nem Kollegen getestet, da Funktioniert alles einwandfrei.

Danke dir trotzdem für deine Zeit.  :-)


Thema kann geschlossen werden.
Gespeichert