MSI Radeon RX5700xt Gaming X VRAM Temperatur
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI Radeon RX5700xt Gaming X VRAM Temperatur  (Gelesen 214 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

SirMolzi

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
MSI Radeon RX5700xt Gaming X VRAM Temperatur
« am: 16. April 2020, 14:12:52 »

Hallo,

habe seit 2 Tagen die o. g. Grafikkarte und die VRAM Temperatur (ausgelesen im Afterburner und GPUZ) geht teilweise auf über 100 Grad Celsius im normal temperierten Zimmer. Ich habe ein Corsair Carbide Air 540 mit Vollbestückung 140mm Lüfter welches ja anfürsich einen guten Airflow bietet. Wenn ich im Afterburner weniger Volt einstelle als VCore wird zwar die Hotspot Temp und GPU Temperatur besser aber die VRAM eigentlich nicht wirklich. Wenn ich diverse Tests lese, dann wird oft von 80-85 Grad VRAM Temp berichtet. Ist meine Karte defekt? Auslesefehler? Bedenklich? Unbedenklich? Hotspot @stock maximal 88 grad was ja echt ok ist.
Danke für eure Antworten im Voraus. Gruß

Gesendet von meinem HMA-L09 mit Tapatalk

Gespeichert