B250M PRO-VDH
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: B250M PRO-VDH  (Gelesen 694 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Pepo2020

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
B250M PRO-VDH
« am: 15. April 2020, 18:00:13 »

Hallo,
nach einem Stromausfall bei laufendem PC komme ich quasi nicht mehr ins BIOS. D.H., es erscheint untenstehendes Bild, in dem ich aber nichts bewirken kann. Keine Pfeil-, Leer-, Tab- oder F-Taste bewirkt irgendwas.
Ist das Board "gestorben"? Oder mache ich grundsätzlich etwas falsch. Im Handbuch gibt es leider kein BIOS-Bild o.ä.
Danke für Ratschläge,
Peter
Gespeichert

Blechner

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.762
  • Wer kriecht stolpert nicht!
Re: B250M PRO-VDH
« Antwort #1 am: 15. April 2020, 19:35:33 »

Mach doch mal einen C-Mos clear über J-Bat1 am stromlosen SYS.
Gespeichert
1x TRX40 Creator, 3970x, 256GB Corsair @3266 und einiges an M2....1x X99A Godlike Gaming Carbon, 1x X99A Godlike Gaming, 1x Schleppi PE70 6QE, , 1 x 990FXA-GD80 und jede Menge Zubehör...