Nach Bios update komme ich nicht mehr in die Bios Einstellungen
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Nach Bios update komme ich nicht mehr in die Bios Einstellungen  (Gelesen 666 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Rebbi60

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4

Bei der Revitalisierung meines alten Desktop PC habe ich ein Bios Flashupdate vorgenommen und komme nun nicht mehr in die Bios Einstellungen.

Also bei booten reagiert die "Entfernen" Taste nicht. Das System läuft ohne Stop ins Windows 10

Nach CMOS Reset über den Jumper, kommt am Bildschirm die Meldung Drücke F1 für Setup, F2 für Fortsetzten - Beide Tasten reagieren nicht!!!

Nach Reset am PC läuft der Rechner wieder hoch zum Win10 ohne auf "Entfernen" zu reagieren.
  

Hier meine Configuration:

MSI Z68A-GD65 (G3)
Intel Core I5 2500
2x 4 GB Crosair DDR 3
Win 10 Home

VGA on Board/ Es soll eine XFX RX470 8G GRAFIK REFURB eingebaut werden.

Ich hatte vorher BIOS E7681IMS V 23.1

Ein Update gleich auf Vers. 28.3 schlug fehl-Rechner hing sich auf

Der Versuch erst auf Vers. 23.7 updaten funktionierte zwar, aber dann kam das oben genannte Problem, das ich nicht
mehr in die Einstellungen kam.

Kann hier jemand helfen?



es soll eine neue GRAKA
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 29.363
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Nach Bios update komme ich nicht mehr in die Bios Einstellungen
« Antwort #1 am: 15. April 2020, 12:27:50 »

Du hast die ultimativen Kriterien erfüllt, um dein BIOS zu "zerlegen". Das BIOS E7681IMS V 23.x hat eine andere ME-Firmware, wie das BIOS E7681IMS V 25.x.
Das ist auch auf der BIOS-Seite von MSI erklärt. (E7681IMS V 25.x ist auch E7681IMS V P.x (P der 25. Buchstabe im Alphabet)
Wo hast du das E7681IMS V 28.x her?
Du kommst noch in Windows? Das ist ein sehr gutes Zeichen.
E7681vP1.exe läuft bei dir nicht? Wie hast du es versucht? Aus Windows heraus? Wie ist es mit einem bootbaren USB-Stick?
Läuft CLICK BIOS II unter Win 10?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Rebbi60

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Re: Nach Bios update komme ich nicht mehr in die Bios Einstellungen
« Antwort #2 am: 15. April 2020, 13:07:52 »

Also, ich habe ja nicht V 25. installiert!!! sondern von 23.1 auf 23.7!

Installiert über Flash aus dem Bios per USB Stick. Der hat dieses update auch geladen, (Fortschrittbalken)

Also eigentlich sollte jetzt die Version V23.7 drauf sein.

Ja Windows10 läuft! Was meinst Du damit aus dem Windows aufs Click II Bios zu kommen.

 
Gespeichert

Rebbi60

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Re: Nach Bios update komme ich nicht mehr in die Bios Einstellungen
« Antwort #3 am: 15. April 2020, 14:40:40 »

OK Click Bios II läuft unter Windows.

Die aktuelle Version ist jetzt 23.07! ist das denn jetzt die neueste für dieses Board?
Gespeichert