MSI P35 Neo2 MS-7345 mit einer MSI Radeon RX 5500 XT Gaming X 8GB
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI P35 Neo2 MS-7345 mit einer MSI Radeon RX 5500 XT Gaming X 8GB  (Gelesen 326 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

oklplotz

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5

Guten Tag,

Ich habe mir vor paar Tagen eine Radeon RX 5500 XT gekauft und wollte diese in meinen PC einbauen.
Ich habe dass dann auch getan und mir ist dann aufgefallen, das mein Windows10 nicht starten möchte. Daraufhin habe ich auf den Ausschaltknopf gedrückt und der PC ging direkt aus. Das heißt ab den Punkt wo er Windows starten sollte hat er nichts gemacht außer an zu sein.

Ich habe dann etwas recherchiert und auch bei bekannten nachgefragt und mir wurde dann eine Seite gegeben, Name der Seite:[ Pc-Specs.com ]. Ich bin da drauf und dann sah ich dass die Grafikkarte anscheinend nicht mit meinem Mainboard kompatibel ist, nach längeren herumschauen auf der Seite kam ich dann zu dem Entschluss, das Mainboard wird auf der Seite nicht mal angezeigt.

Deswegen meine Frage: ist die Grafikkarte mit meinem Mainboard kompatibel oder ist es schon kompatibel.
(Ich glaube dass wenn es kompatibel ist, das ich mein BIOS Updaten muss)

Hier alles zu meinen PC:

Mainboard: MSI P35 Neo2 version: 1.1

Prozessor: Intel Core 2 Quad Q9650 3,00GHz getaktet 3,55GHz

RAM: 2xCorsair DDR2 2GB - 1xTeamGroup DDR2 2GB - 1xSamsung DDR2 1GB

Grafikkarte: Gigabyte Geforce GTX 660 OC 2GB

Netzteil: bequiet Straight Power 11 PC Netzteil ATX 1000W 80Plus Gold

CPU Kühler: bequiet BK013 Shadow Rock 2


Ich hoffe jemand kann mir helfen :)

mfg.
Pascal
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.495
Re: MSI P35 Neo2 MS-7345 mit einer MSI Radeon RX 5500 XT Gaming X 8GB
« Antwort #1 am: 14. April 2020, 18:33:46 »

Und wer soll das Bios für das 13 Jahre (!!!) alte Mainboard programmieren damit eine Grafikkarte aus dem Jahr 2020 kompatibel ist ? Wenn ein Mainboard Biosupdates für 2 Jahre bekommt, ist das schon viel...  Ja, es kann durchaus sein, das die RX5500XT nicht kompatibel ist, aber das lässt sich auch nicht ändern.

Ich gehe davon aus, das die Karte nur mit UEFI klar kommt, so ist es zumindest bei Notebooks der Fall. Dein Mainboard beherscht aber noch kein UEFI, soweit ich weiss.

Und warum zum Teufel ist dort ein 1000W Netzteil drin ? Versorgst du die Nachbarschaft auch noch mit Strom  ?-(

oklplotz

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: MSI P35 Neo2 MS-7345 mit einer MSI Radeon RX 5500 XT Gaming X 8GB
« Antwort #2 am: 14. April 2020, 19:05:04 »

Ok, dann wieß ich ja was ich machen muss neues Mainboard kaufen denke ich.

Ich danke und ja ich versorg die ganze Nachbarschaft
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.495
Re: MSI P35 Neo2 MS-7345 mit einer MSI Radeon RX 5500 XT Gaming X 8GB
« Antwort #3 am: 14. April 2020, 19:48:03 »

Naja, Mainboard, CPU und RAM natürlich  :-rolleyes:

Aber warte lieber noch ab, wir haben hier im Forum auch Fachleute für Mainboards & Co, ich bin ehr der Fachmann für Notebooks.  :thumbup: Die Jungs melden sich bestimmt noch.

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.486
    • Wunschliste
Re: MSI P35 Neo2 MS-7345 mit einer MSI Radeon RX 5500 XT Gaming X 8GB
« Antwort #4 am: 15. April 2020, 10:16:05 »

bau die alte Grafikkarte wieder ein und geh ins BIOS um die MB BIOS Version hier schreiben zu können ...
https://de.msi.com/Motherboard/support/P35_Neo2FR__FIR
Gespeichert
HauptrechnerMSI MPG X570 Gaming EDGE WiFiRyzen 9 3900X @3,8 GHz2x 16GB G.Skill  DDR4 - 3600 MHzMSI GeForce RTX 2070 SUPER Gaming X Trio
ServerASRock Z370M-ITX/acIntel i7 8700T @65W2x 16GB Corsair DDR4 - 3200MHzIntel IGP
KleinigkeitenMSI B450M Pro-VDH MaxRyzen 7 3700X2x  8 GB Corsair DDR4 - 3600MHzMSI Radeon RX 5700 Evoke GP OC

Beastieh

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 36
  • Allgäuer Latschenkiefer
Re: MSI P35 Neo2 MS-7345 mit einer MSI Radeon RX 5500 XT Gaming X 8GB
« Antwort #5 am: 16. April 2020, 10:23:37 »

...also ich hab das selbe board in meinem "alt" rechner, das neueste bios hab ich damals drauf gemacht, um eine xeon cpu drauf laufen zu lassen.
hatte mir vor einem jahr eine gforce 1050ti passiv gekauft, weil meine his hd radeon 7750 passiv den geist aufgegeben hatte, ich mein, die 1050ti ist nun auch nicht alt und die lief problem los auf dem board.
normal, sollte es immer abwärts kompatibel sein....also ich persönlich, hätte mich eh für die 4gb version entschieden, weil die grafikkarte voll übderdimensioniert ist.
zu weihnachten hab ich mir ein neues ryzen system gegönnt, da läuft die 1050ti nun drin, im alten system läuft wieder eine hd 7750 mit 1 gb vram ( gebraucht in der bucht bekommen ), ist für das system völlig ausreichend und selbst neuere games laufen.
also ich würd auf alles fälle mal ein bios update machen und dann schauen, ob es funzt, an dem 1000 watt nt, sollte es ja nicht liegen, das der rechner, mit der grafikkarte nicht startet.

Lg  :winke:
Gespeichert

Ich bin doch kein Ja - Sager, wenn Ihr alle Nein sagt, dann sag ich auch Nein!

oklplotz

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: MSI P35 Neo2 MS-7345 mit einer MSI Radeon RX 5500 XT Gaming X 8GB
« Antwort #6 am: 16. April 2020, 16:59:58 »

Also ich hab die Bios Version 1.1 drauf
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.486
    • Wunschliste
Re: MSI P35 Neo2 MS-7345 mit einer MSI Radeon RX 5500 XT Gaming X 8GB
« Antwort #7 am: 16. April 2020, 17:28:46 »

dann mach ein BIOS Update  direkt auf  die neuste Version ...

ist das dein  MB oben im Link  , dann ist 1.C das Letzte Bios ;-)
Gespeichert
HauptrechnerMSI MPG X570 Gaming EDGE WiFiRyzen 9 3900X @3,8 GHz2x 16GB G.Skill  DDR4 - 3600 MHzMSI GeForce RTX 2070 SUPER Gaming X Trio
ServerASRock Z370M-ITX/acIntel i7 8700T @65W2x 16GB Corsair DDR4 - 3200MHzIntel IGP
KleinigkeitenMSI B450M Pro-VDH MaxRyzen 7 3700X2x  8 GB Corsair DDR4 - 3600MHzMSI Radeon RX 5700 Evoke GP OC

oklplotz

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: MSI P35 Neo2 MS-7345 mit einer MSI Radeon RX 5500 XT Gaming X 8GB
« Antwort #8 am: 16. April 2020, 18:30:57 »

ok danke
Gespeichert