M.2 SSD Samsung 970 EVOPlus kann nicht auf MSI H270 benutzt werden.
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: M.2 SSD Samsung 970 EVOPlus kann nicht auf MSI H270 benutzt werden.  (Gelesen 116 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Asonger

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2

Moin zusammen,

folgender Sachverhalt, ich habe mein Rechner aufgerüstet, indem ich meine Graka (GTX980) zu einer neuen Graka (RTX2060 S) ausgetauscht habe.
Außerdem habe ich eine neue SSD in mein System implementiert, die Samsung V-NAND SSD 970 EVO Plus 500GB.

Ich wollte nun Windows neu auf diese SSD installieren, allerdings wurde mir diese nun bei der Installation nicht angezeigt.

Nach einem Blick im BIOS sah ich aber, dass diese erkannt wurde, ebenfalls steht die SATA-Einstellung natürlich auf AHCI und nicht auf dem RAID Mode.

Nach der Installation von Win10 auf meiner alten System-SSD konnte ich diese im Gerätemanager erkennen,
allerdings wurde diese in der Datenträgerverwaltungssoftware von Windows 10 nicht gelistet, sondern nur meine beiden alten Laufwerke (2TB HDD & 250GB SSD).

Funktionieren tut sie augenscheinlich schon, allerdings wird diese nicht von Windows erkannt bzw. zugewiesen?

Für Anregungen zur Lösung des Problems bin ich mehr als Dankbar. :)

LG!



Info zum gesamten System:

MB: MSI H270 Gaming M3
GPU: MSI RTX 2060 Super (8GB)
CPU: Intel i7 7700k
RAM: 2x 8GB Kingston HyperX DDR4 (2.400 MHz)
SSD: Samsung SSD 850 EVO 250GB
HDD: SEAGATE Barracuda, 2 TB, 3,5 Zoll
PSU: 600 Watt be quiet! Pure Power 10 CM Modular 80+ Silver
Gespeichert

raimuell

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 65
Re: M.2 SSD Samsung 970 EVOPlus kann nicht auf MSI H270 benutzt werden.
« Antwort #1 am: 26. März 2020, 18:49:00 »

Also, sie wird in win10 im Gerätemanager erkannt, aber erscheint nicht im Explorer?

https://www.heise.de/tipps-tricks/Festplatte-initialisieren-unter-Windows-4051142.html

Habe mir übrigens die gleiche SSD bei Saturn für 101€ bestellt, sollte in 1-2 Tagen kommen. Nicht vergessen den Samsungtreiber zu installieren, sonst läuft sie mit "Handbremse". Bei mir kommt sie auf ein MSI Z370 Gaming M5 und löst als Systemplatte eine 250GB 840 EVO ab, die zu klein geworden ist.

Grüße
raimuell
Gespeichert

Asonger

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: M.2 SSD Samsung 970 EVOPlus kann nicht auf MSI H270 benutzt werden.
« Antwort #2 am: 26. März 2020, 19:02:46 »

Hallo Raimuell,

vielen lieben Dank für deine schnelle Antwort!

Ich habe schon erwähnt, dass die M.2 SSD nicht in der Datenträgerverwaltung ersichtlich ist, trotz dass diese angeschlossen im System ist.

Anonsten ist dein Ansatz überhaupt nicht schlecht! :) Danke nochmal!


Hier ein Screenshot :
Gespeichert

raimuell

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 65
Re: M.2 SSD Samsung 970 EVOPlus kann nicht auf MSI H270 benutzt werden.
« Antwort #3 am: 26. März 2020, 19:17:34 »

Hast du mal deine Anschlüsse mit denen auf Seite 19/20 im Handbuch verglichen? Die M.2-Steckplätze teilen sich ports mit den SATA-Anschlüssen.
Nimm mal den oberen Steckplatz, dann sollten alle SATA-ports zur Verfügung stehen oder du stöpselst die anderen SATA-Geräte um.

Grüße
raimuell
Gespeichert