2080Ti Problem mit der Beleuchtung
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: 2080Ti Problem mit der Beleuchtung  (Gelesen 447 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

NudelNorbert

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
2080Ti Problem mit der Beleuchtung
« am: 23. März 2020, 20:59:40 »

Moin Moin aus dem kalten Norden,

ich habe eine Problem mit meiner 2080TI Sea Hawk EK X. Seit einiger Zeit spielt die Beleuchtung verrückt. Genauer gesagt: Sobald die Karte unter Last ist, also ich spiele, fängt die Beleuchtung an zu flackern. Dies ist ausschließlich bei der GraKa so. alles andere ist normal bzw. hält seine Farbe. Im Desktopbetrieb ist das auch nicht der Fall. Die Karte läuft mit einem Riser-Kabel, da kein anderer Einbau aufgrund der Größe möglich ist. Das Riserkabel sollte aber i.O sein, da die Karte seit dem Einbau nicht mehr ausgebaut wurde bzw. bewegt wurde.

Setup:
Ryzen 3800x
Asus Rog strix x470
Gskill Trident rgb 3200mhz
Msi RTX2080TI Sea Hawk EK X
Evga Supernova G3 850W

TreiberVer.: 445.75 / 26.21.14.4575 (selbes Problem bei älteren Versionen)

Graka Bios: 90.02.30.00.65

Vielleicht kann mir ja jemand helfen, ich bin mittlerweile am Verzweifeln und auch Ratlos. Das Flackern raubt mir den letzten Nerv...  ;-(
Gespeichert