MSI GE73VR 7RF Raider - Extrem Laut...
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI GE73VR 7RF Raider - Extrem Laut...  (Gelesen 179 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bavtoc

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
MSI GE73VR 7RF Raider - Extrem Laut...
« am: 22. März 2020, 20:54:45 »

Hallo,

habe mir das GE73VR 7RF gekauft mit einem i7 7Gen und einer GTX 1070... beim Download sind die Lüfter schon sehr laut.. in einem Game wie WarZone Rasten die aus :D


Ist das Normal ? Vielleicht Übertreibe ich ja auch ^^.

Bei Download eines Spieles CPU 3600 RPM

GPU 46 C
CPU 63 C


Vielen dank
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.655
Re: MSI GE73VR 7RF Raider - Extrem Laut...
« Antwort #1 am: 22. März 2020, 20:59:13 »

Dann wechsel mal die Wärmeleitpaste und reinige das Kühlsystem, denn neu ist das Gerät mit Sicherheit nicht, da es vor ca. 3 Jahren auf den Markt gekommen ist. Undervolten der CPU wird auch helfen, auf Google gibt es da einige Anleitungen (mit Intel XTU).

dermoo

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Re: MSI GE73VR 7RF Raider - Extrem Laut...
« Antwort #2 am: 23. März 2020, 09:22:44 »

Hallo,

besitze das gleiche Gerät.

Zum einem kann ich den Tipp von iTzZent voll unterschreiben, wie in meinem jünstem Thread beschrieben habe ich ebenfalls grade die WLP gewechselt und das Gerät stabil undervolted (-0,140 mV).
Meine CPU ist nun knapp 30° kühler bei Prime 95, GPU kommt nicht mehr über 65°, also ebenfalls top.

Zudem kann ich dir nur empfehlen, sofern du wie ich das GE73 auf dem deutschem Markt erworben hast, einen zweiten RAM Riegel nach zu rüsten. Gibts beim bekannten Onlinehändler für knapp 69,- €, der Performanceschub durch den switch auf dual Channel RAM ist ernüchternd (hätt ichs mal früher gemacht  :sleeping: )

Zum Thema Lautstärke muss ich jedoch sagen, dass meiner bei 3600 rpm nicht sonderlich Laut ist. Flugzeugstart geht eher so ab 4200 rpm los.
Ergo -> Aufmachen, Gerät säubern (Druckluftspray nicht brennbar und vorsichtig die Lüfter reinigen) + WLP wechseln.
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.655
Re: MSI GE73VR 7RF Raider - Extrem Laut...
« Antwort #3 am: 23. März 2020, 09:44:44 »

Naja, jeder empfindet Lautstärke nunmal anders. Ich z.B. bin schon genervt, wenn mein GT73VR mit über 2000rpm läuft  8-o (im normalen Idle Betrieb laufen die Lüfter mit 1200rpm), aber da sind die Lüfter auch grösser wie im GE73VR.