MSI GE75 9SG-1206 oder MSI GT76 9SF-013?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI GE75 9SG-1206 oder MSI GT76 9SF-013?  (Gelesen 804 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

CitroenC5

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
MSI GE75 9SG-1206 oder MSI GT76 9SF-013?
« am: 31. Dezember 2019, 15:51:18 »

Ich schaue immer noch nach einem neuem Notebook und von MSI sind diese beiden in die engere Wahl gekommen. CPU ist ja bei beiden gleich und die GPU würde für meine Zwecke auch reichen. Nun ist nur die Frage ob man nicht das GT76 vorziehen sollte, wegen der (evtl) besseren Kühlleistung und der Möglichkeit eine M2 mehr zu verbauen, um etwas mehr Speicherplatz zu haben. Zudem kann mir vllt jemand sagen, ob die Scharniere da vllt besser (haltbarer) sind als beim GE73. Müssen beim GT76 2 SSD`s immer im Raid Verbund laufen, was ich nicht möchte, oder kann man alle 4 Laufwerke getrennt nutzen?
Wenn die angesprochenen Punkte alle nicht zutreffen würde es wohl, wenn ein MSI Notebook gewählt wird, eher das GE75 gewählt werden.
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.549
Re: MSI GE75 9SG-1206 oder MSI GT76 9SF-013?
« Antwort #1 am: 31. Dezember 2019, 16:02:33 »

Du vergleichst da echt 2 extrem unterschiedliche Geräte. Das GT76 hat natürlich ein deutlich besseres Kühlsystem, es ist auch um einiges leiser... das kommt nunmal von dem deutlich höheren Gewicht sowie dem viel dickeren Gehäuse.

GE75:
Maße (B x T x H)397 x 270 x 27,5 mm (ohne Füße)
Gewicht (inkl. Akku)2,61 kg

GT76:
Maße (B x T x H)397 x 330 x 33 bis 42 mm
Gewicht (inkl. Akku)4,5 kg

Niemand zwingt dich, RAID zu nutzen. Du kannst das RAID natürlich auflösen und die Datenträger ganz normal nutzen.

Von der Scharnierproblematik war nur das GE73 und deren Schwestergeräte betroffen (GL, GF, GP, GV 73 Serien). Das GE75 und das GT76 sind komplett neue Geräte.

CitroenC5

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Re: MSI GE75 9SG-1206 oder MSI GT76 9SF-013?
« Antwort #2 am: 31. Dezember 2019, 16:27:24 »

Das Gewicht beim GT76 stört nicht. Mir hat das GT76 optisch einen wertigeren Eindruck gemacht (finde dickere Notebooks optisch schöner) und lege mehr Wert auf eine gute Kühlleistung, was nützt mir denn eine starke CPU , die dauernd runter taktet, weil die Kühlung nicht reicht. Dann wird es wohl eher das GT als das GE werden. Einzige Seite, wo ich überhaupt ein bisschen was konkreteres zu den Notebooks finde, ist ja Notebookcheck.
Notebookjournal gibt es ja leider schon lange nicht mehr.
Schön das man beim GT76 dann theoretisch 4 Massenspeicher getrennt nutzen kann.
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.549
Re: MSI GE75 9SG-1206 oder MSI GT76 9SF-013?
« Antwort #3 am: 31. Dezember 2019, 16:56:26 »

Ich habe aktuell 2 Geräte hier, ein 3 Jahre altes MSI GT73VR mit i7-6820HK, 32GB Ram, GTX1070 und einem 17.3" 4K 60Hz IPS Display und ein MSI GE75 8SG mit i7-8750H, 16GB Ram, RTX2080 sowie einem 17.3" 144Hz IPS Display. Die Wärmeentwicklung sowie die Laufstärke der Lüfter unter Belastung des Gerätes ist beim GE75 deutlich höher wie beim GT73VR. Damit das GE75 überhaupt anständig läuft, musste ich die Wärmeleitpaste wechseln und muss die CPU untervolten (-0.140 Offset). So kommt die CPU lt. XTU im XTU Stresstest nicht über 85°C und der maximale Turbotakt liegt bei ca. 3.8Ghz (3,9Ghz sollten es sein). Des weiteren läuft das Gerät ins Powerlimit, kurze Zeit nachdem die CPU belastet wird...