B450 Pro Carbon AC Lüfter Drehen hoch
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: B450 Pro Carbon AC Lüfter Drehen hoch  (Gelesen 1153 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

gia990

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
B450 Pro Carbon AC Lüfter Drehen hoch
« am: 02. Januar 2020, 17:01:49 »

Hallo, ich habe mir vor einigen Tagen einen neuen PC zusammen gebaut. Als ich gestern im BIOS meinen RAM 3200 MHz eingestellt, sind plötzlich meine AIO Lüfter auf 1300 Umdrehungen Hoch gefahren. Hab es erst mit einem XMP Profil gemacht und dann einfach manuell ausgewählt doch in beiden fällen drehen meine Lüfter bei Leerlauf auf 1300 davor waren es um die 500-600 ca.
Kann mir einer helfen?

Außerdem sieht mein BIOS auch bisschen anders aus als bei anderen Leuten im Video. Alles ist grau keine Grafiken und nichts nur Text. Nicht das das schlecht ist, sondern ich Versuche mich ein bisschen an anderen zu Orientieren doch die Aufteilung ist bei mir anders. Außerdem kann ich nicht zwischen EZ und EXP mode wählen. Egal wie oft ich F7 drücke.

Bin ein kompletter Anfänger im BIOS Gebiet.
Gespeichert

lucky_red

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Re: B450 Pro Carbon AC Lüfter Drehen hoch
« Antwort #1 am: 12. Januar 2020, 19:01:12 »

Hallo gia990

Ich habe auch vor kurzem einen PC mit dem MSI B450 Gaming Pro Carbon aufgebaut und schon einiges an Erfahrung mit dem Board gesammelt. Ich versuche einmal einige deiner Fragen zu beantworten:

(1) Dein BIOS / UEFI hat eine graue Farbe, viel Text, aber so gut wie keine Grafiken. Das liegt daran, dass das EEPROM des MSI B450 Gaming Pro Carbon nur 16 MB groß ist. Als das Motherbaord im Jahr 2018 erschienen ist, hat es die Ryzen 1000 und Ryzen 2000 Serie unterstützt. Als Jahr 2019 die Prozessoren der Ryzen 3000 Serie erschienen sind, hat sich MSI dazu entschieden, den Microcode auch dieser Prozessoren in die aktuellen BIOS-Versionen aufzunehmen. Weil aber die 16 MB im EEPROM dafür eigentlich gar nicht ausreichen, hat MSI einige BIOS-Funktionen und die bunte Grafik gestrichen. Wahrscheinlich zeigen die Videos, von denen du sprichst, frühere BIOS-Versionen, die noch alle Funktionen und buntere Grafik hatten.

(2) Der Speichertakt hängt eigentlich nicht mit der Drehzahl deiner Lüfter zusammen. Im BIOS kannst die Drehzahl der Lüfter auch im Lite BIOS ziemlich exakt einstellen.

(3) Ich hatte zwischenzeitlich auch dieses graue Lite BIOS geflasht (hatte dann aber wieder zu einer Version mit dem rotfarbenen BIOS und allen Funktionen zurückgeflasht  -- ich habe einen Ryzen 2700x gekauft, der hat nur die Hälfte des Ryzen 3700x gekostet und ist nur rund 17% langsamer). Soweit ich mich erinnern kann, ist das graue Lite BIOS immer im Experten Modus. Ein zusätzlicher Easy Modus hätte vermutlich nur unnötig Speicherplatz gekostet, der ja ohnehin schon sehr knapp ist beim B450 Gaming Pro Carbon.
Gespeichert

ClimbTheGrind

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Re: B450 Pro Carbon AC Lüfter Drehen hoch
« Antwort #2 am: 17. Januar 2020, 11:50:05 »

Ich besitzte das B350 Pro Carbon, bei mir tritt das Aufdrehen der Lüfter im XMP Profil auch auf.
Das Problem lässt sich leicht beheben:
Unter den Lüfterkurven auf "Standardwerte laden" klicken. Sobald man XMP aktiviert, lädt sich ein "aktiveres" Lüfterprofil (welches nicht zwangsläufig sinnvoll ist).
Hoffe, das hilft, bei mir habe ich den CPU Lüfter so wieder gedrosselt bekommen.
Gespeichert