MSI Geforce RTX 2080 TI GAMINX X TRIO - Lüfterproblem
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI Geforce RTX 2080 TI GAMINX X TRIO - Lüfterproblem  (Gelesen 274 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Mc_Fuxx

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
MSI Geforce RTX 2080 TI GAMINX X TRIO - Lüfterproblem
« am: 28. November 2019, 22:02:47 »

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit meiner MSI Geforce RTX 2080 TI GAMINX X TRIO.

Sobald beim Spielen die Temperatur der Grafikkarte auf 69-70 Grad ansteigt, springen die Lüfter sofort auf 100 % (>3000 rpm).
Das ist nicht ertragbar und verdammt laut. Sobald die Temperatur unter diesen Schwellwert sinkt, gehen die Lüfter wieder aus.
Eine manuelle Einstellung der Lüfterkurve im Afterburner hat keinen Effekt und wird ignoriert. Ich habe keine weiteren Tools
zur Lüftersteuerung auf meinem PC installiert.

Habt Ihr eine Idee woran dies liegen kann? ?-(

Danke & viele Grüße
Mc_Fuxx


Gespeichert