Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: TPM Modul für MSI MEG Z390 GODLIKE  (Gelesen 184 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

dermatu

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
TPM Modul für MSI MEG Z390 GODLIKE
« am: 11. November 2019, 17:41:59 »

Ich plane mir das oben genannte Motherboard zu kaufen, finde dazu aber nirgends ein TPM Modul.

Kann man das direkt von MSI kaufen oder kennt jemand einen Händler bei dem ich das online bestellen kann ?

Bisher hab ich nur bei www.alternate.de TPM Module von Gigabyte oder Asus gefunden. Sind diese kompatibel mit dem Board ?

Leider findet man zum Thema TPM nicht besonders viel Infos.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.091
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: TPM Modul für MSI MEG Z390 GODLIKE
« Antwort #1 am: 18. November 2019, 13:53:25 »

Bei allen aktuellen Intel oder AMD Mainboards können fTPM also Firmware TPM über das BIOS genutzt werden.
D.h. es wird hier kein TPM 2.0 Module benötigt.

Dies funktioniert nur bei Windows 10. Hier Screens von einem anderen Board.

Im BIOS die Windows 10 Features aktivieren.

 
Anschließend fTPM im BIOS aktivieren.

TPM-Empfehlungen

https://technet.microsoft.com/de-de/library/mt604232(v=vs.85).aspx

Diskrete TPMs und Firmware-TPMs werden von Windows auf die gleiche Weise verwendet. Aus funktioneller Sicht macht es für Windows keinen Unterschied, welche dieser Optionen verwendet wird.

Was die Sicherheit angeht, weisen das diskrete TPM und das Firmware-TPM die gleichen Merkmale auf.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...