Dragon Center startet nicht oder kann nicht deinstalliert werden
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Dragon Center startet nicht oder kann nicht deinstalliert werden  (Gelesen 3522 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.399
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI

wenn auf dem Notebook das Dragon Center nicht startet bitte deinstallieren falls es sich nicht deinstallieren lässt bitte wie im Anhang beschrieben vorgehen.
Inwieweit die Anleitung auch bei Boards hilft, kann ich nicht sagen.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.352
Re: Dragon Center startet nicht oder kann nicht deinstalliert werden
« Antwort #1 am: 01. November 2019, 23:05:22 »

Die in der Anleitung genannte Version v2.6.1910.1501 des Dragon Centers funktioniert nur auf Notebooks mit Intel Core CPUs ab 8. Generation. Ich hab versucht sie auf meinem GT73 mit i7 7700HQ zu installieren, die Installation wird nach Prüfung der CPU abgelehnt.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Der Seppl

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
Re: Dragon Center startet nicht oder kann nicht deinstalliert werden
« Antwort #2 am: 11. Dezember 2019, 16:40:02 »

hallo zusammen. sorry dass ich so reinplacke.. Wo finde ich den Downloud für  Dragon Center v2.6.1910.1501 ?Habe alles durchsucht finde aber nichts... Könnt ihr mir weiterhelfen?
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.352
Re: Dragon Center startet nicht oder kann nicht deinstalliert werden
« Antwort #3 am: 11. Dezember 2019, 17:07:01 »

Ist schon nicht mehr aktuell, es gibt derzeit Version 2.6.1911.0501.
https://download.msi.com/uti_exe/nb/ap_DragonCenterv2.6.1911.0501_2.6.1911.0501_0x7308bbf4.zip
Schau am Besten immer auf der Produktseite bei MSI nach, da findest Du die letzte Version für Dein Produkt.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Der Seppl

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
Re: Dragon Center startet nicht oder kann nicht deinstalliert werden
« Antwort #4 am: 11. Dezember 2019, 17:10:53 »

Danke super.
Gespeichert

Matze001

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: Dragon Center startet nicht oder kann nicht deinstalliert werden
« Antwort #5 am: 13. Dezember 2019, 08:25:53 »

Ich hänge mich hier mal rein:

Weiß jemand, wie genau der "Silent Mode" im "Creator Center" der Prestige-Reihe (ich habe ein MSI PS63 8RC-089 Modern) funktioniert? Da geht ja das Dragon Center leider nicht...

Ich arbeite gerade mit Throttlestop am undervpolting, möchte aber gern auch noch die Lüfter etwas beruhigen...

Die o.g. "Silent Option" muss ja irgendetwas einstellen - der MSI-Support gibt aber leider keine Auskunft, wo und was genau da gedreht wird...

Danke + Gruß

Matze
Gespeichert

ThaNeub

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: Dragon Center startet nicht oder kann nicht deinstalliert werden
« Antwort #6 am: 17. Dezember 2019, 17:18:08 »

Ich hänge mich auch einfach mal rein.

Habe ein neues GL73 8SC mit Windows 10 Pro 64 Bit (1909), ebenso frisch installiert mit allen verfügbaren Updates.
Installiert habe ich alle Tools von MSI über das Driver & App Center, also auch die aktuellsten Versionen.

Das Dragon Center lief ein oder zwei mal, seitdem startet es nicht mehr. Neuinstalliert nach der Anleitung habe ich es bereits, dennoch tut sich nach dem Aufrufen der App nichts mehr.
Im Eventvwr stehen mehrere Einträge, diese habe ich als TXT beigefügt.

Als AV Lösung habe ich Bitdefender Total Security 2020 auf dem System.

Ich hoffe ihr habt noch Tipps, falls Ihr noch Informationen braucht, liefere ich diese gerne nach.

Gruß ThaNeub
Gespeichert

ThaNeub

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: Dragon Center startet nicht oder kann nicht deinstalliert werden
« Antwort #7 am: 20. Dezember 2019, 08:43:35 »

Hat denn keiner weitere Ideen oder noch besser eine Lösung!
Gespeichert

jeanlegi

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.883
Re: Dragon Center startet nicht oder kann nicht deinstalliert werden
« Antwort #8 am: 20. Dezember 2019, 09:33:31 »

Wenn alles soweit auf einem aktuellen Stand ist und es geht nicht wende dich an den Kundensupport direkt nach TW.
Ticket auf englisch eröffnen und dann beschreiben was das Problem ist.
Gespeichert
Cheerio
JP
1. |2. GS63VR 6RF Stealth Pro (014DE)|3. GE73VR 7RF Raider (266DE)

L4K3D3V1L

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: Dragon Center startet nicht oder kann nicht deinstalliert werden
« Antwort #9 am: 22. Dezember 2019, 11:22:11 »

Bei mir geht es auch nicht mehr.
Weder Starten (lädt, bricht ab, verschwindet) noch Deinstallation (fehlt eine Datei).
Neuinstallation heute mit letzter Version brachte nun auch keinen Erfolg.

AV-Lösung war Norton, seit geraumer Zeit aber Defender von Win10.
Gespeichert

ThaNeub

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: Dragon Center startet nicht oder kann nicht deinstalliert werden
« Antwort #10 am: 25. Dezember 2019, 16:43:18 »

Hab vor ein paar Tagen den Support angeschrieben, leider noch keine Antwort.

Kennt ihr denn eine brauchbare Alternative, die den Rechner regelt? Vor allem Bezogen auf die Lüfterprofile.
Gespeichert

L4K3D3V1L

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: Dragon Center startet nicht oder kann nicht deinstalliert werden
« Antwort #11 am: 25. Dezember 2019, 16:45:29 »

Bei mir startet es wieder.

Neue Version von HP gezogen, drüber installiert und funktioniert. Habe jetzt quasi dauerhaft das Logo im Tray.
Allerdings bietet die neue Version nicht mehr alle bekannten Dienste. Das Prüfen von Updates zb ist bei mir nun nicht mehr verfügbar.

Steuerung und Einstellung von Lüftern geht hingehen. In diversen Profilen.
Gespeichert

bluecyphre

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Re: Dragon Center startet nicht oder kann nicht deinstalliert werden
« Antwort #12 am: 24. Januar 2020, 15:40:58 »

Habe auch dieses Problem. Keine der Versionen 2.5.x bis zur aktuellen 2.6.2001 lassen sich starten. Die Installation zeigt einen Fortschrittsbalken an, der irgendwo zwischen 10% und 20% dann abrupt "fertig" wird. Nach einem Restart lässt sich die Applikation dann nicht starten, und kann meistens auch nicht deinstalliert werden, mit Hinweis auf eine fehlende "Dragon Center.MSI" Datei.

Ich habe versucht, in der ap_DragonCenterv2.6... .zip Datei zu suchen, die durch den Updater heruntergeladen wird, aber dort ist keine .msi Datei enthalten.

Auf der MSI Hp unter Downloads finde ich mittlerweile keinen separaten Download Link für Dragon Center 2 mehr.

Hat jemand die aktuelle 2.6 Version und diese auch nach diesen Problemen zum Laufen gebracht? Vermisse die Lüftersteuerung sehr.
Gespeichert