Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Z87-G43 Target Temperatur funktioniert nicht  (Gelesen 124 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Schäng

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Z87-G43 Target Temperatur funktioniert nicht
« am: 23. Oktober 2019, 17:45:18 »

Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen:
Irgendetwas stimmt mit der Target-Temp Einstellung nicht.. Genauer gesagt die CPU Lüfter drehen immer nur auf Min Drehzahl, egal was ich auch für Stresstests mache!
Die CPU wird dabei nicht wirklich kritisch heiß, dennoch hätte ich natürlich gerne das sich die Lüfter der Temperatur anpassen.
Diverse Software zeigt mir CPU-Temp plausibel an, jedes mal wenn ich neu starte und ins BIOS gucke zeigt es mir IMMER 40° an!!
Das erscheint mir mehr als komisch, egal ob kurz vorher der Stresstest lief oder eine Std. Idle, es bleibt bei 40!

Board Z87-G43 BIOS ist aktuell.
CPU: I5 4570
PVM-Lüfter 2x SilentWings (CPU) und einmal Shadow Wings (Gehäuse) alle drei reagieren nicht auf die Target Temp Einstellungen.

Nun hätte ich ja vermutet, das bei dem "alten" System nun halt langsam das ein oder andere ausfällt. Da ich aber mittels Software die CPU-Temp auslesen kann, dürfte es eigentlich kein fehler an dem Sensor geben.

Hat jemand Rat?
Gespeichert