Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Virtual Reality Headset (HTC Vive) mit VorpX Software (GT72 Notebook GTX 1070)  (Gelesen 194 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Homez

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13

Hallo zusammen,

ich kenne mich mit den Virtual Reality Brillen leider überhaupt nicht aus. Ich möchte gerne Resident Evil 7 in VR zocken. In einem Youtube Video bin ich auf die VorpX Software aufmerksam geworden, mit der man das ganze umsetzen kann. Ich spiele mit dem Gedanken mir eine HTC Vice oder Oculus Rift zu kaufen, da diese Brillen mit der Software kompatibel sind. Brauche ich eigentlich das komplette Set, oder reicht die VR Brille mit Anschluss? Zum Zubehör gibts ja noch Controller und Stationen... brauche ich das ganze oder kann man sich das Geld auch sparen? Vielen Dank für eure Hilfe!
Gespeichert