Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: CSL Gaming PC - neue Grafikkarte an Stromanschluss anschließen mit Kabel Adapter  (Gelesen 494 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

deranblu

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9

Hallo

Ich habe mir vor ein paar Tagen einen neuen Fertig Gaming PC gegönnt !

Soweit alles Spitzen mäßig mit dem PC
Jedoch hat der PC nur eine Onboard Grafikkarte auf einen msi Mainboard, nämlich eine Radeon Vega 11 oder so ähnlich !
Das ist alles kein Problem, den ich habe bereits eine neue Grafikkarte bei mir rumliegen eine ATI Radeon RX 580 8 GB !

Leider habe ich jetzt erst gecheckt das das Netzteil im PC keine direkten Stromanschluss Stecker für eine Grafikkarte hat.

Nur die alten Molex Stecker und zwar zwei von den mit jeweils 4 Pins !

Soweit so gut also habe ich mir diese 6 Pin PCI Stromadapter Kabel zu 2 Mal 4 Pin Molex IDE Stecker besorgt !

Und als ich dieses Adapter Kabel auspackte stellte ich fest das nur jeweils 3 von 4 Molex Pins belegt sind.
Und die gelblichen und schwarzen kleinen Kabel nicht mit der anderen Seite zusammenpassen.

Ich habe auch ein Bild von den Steckern da kann ich ja wenn gewünscht auch reinstellen.

Also wie gehabt jetzt meine Sorgen kann ich diese Steckverbindungen trotzdem so anschließen ?

Der PC ist Powered by msi und so weiter Also hoffe ich Mal ich bekomme hier reichlich Unterstützung.

Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.551

Der PC ist Powered by msi und so weiter
Na ja, erst mal sieht mir das Ganze eher nach "tinkered by CSL" aus.

Welches Mainboard ist verbaut, welches Netzteil (Hersteller und genaue Typenbezeichnung), welche CPU? Einen Rechner ohne dezidierte Grafikkarte als Gaming-Rechner zu verkaufen ist, sagen wir mal vorsichtig, doch recht eigenwillig...
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

deranblu

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9

Der PC ist Powered by msi und so weiter
Na ja, erst mal sieht mir das Ganze eher nach "tinkered by CSL" aus.

Welches Mainboard ist verbaut, welches Netzteil (Hersteller und genaue Typenbezeichnung), welche CPU? Einen Rechner ohne dezidierte Grafikkarte als Gaming-Rechner zu verkaufen ist, sagen wir mal vorsichtig, doch recht eigenwillig...

Mainboard ist das msi B350M PRO VDH
Die CPU ist ein AMD Ryzen 5 2400G

Und die Bezeichnung gaming Rechner stammt ja nur von mir, ist eben halt ein normaler PC !
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.551

Und das Netzteil?
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

deranblu

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9

Und das Netzteil

Keine Ahnung ist nicht ersichtlich fehlt halt überall am Netzteil irgendeine Beschriftung

Aber ich werde den PC morgen Mal aufschrauben und Mal genauer nachschauen
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.551

Irgendwo gibt es ein Typenschild.
Hast Du einen Link zu dem Rechner bei CSL?
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

deranblu

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9

Also das Netzteil steht in der Produktbeschreibung

CSL Silent-Netzteil

Und den PC habe ich nicht direkt von CSL sondern vom Großen Online Versandhaus OTO

Hier der Link
https://www.otto.de/p/csl-gaming-pc-ryzen-5-2400g-radeon-vega-11-8-gb-ddr4-ssd-sprint-t8366-powered-by-msi-744634966/#variationId=744634967
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.551

OK, da steht in der Beschreibnung "CSL Silent-Netzteil, 82% Effizienz". Es könnte sich um dieses Netzteil handeln: https://www.csl-computer.com/shop/product_info.php?products_id=13550&cPath=7_60
Das hat laut Beschreibung:
Zitat
1× PCIe (6 Pin / GPU)
1× PCIe (6+2 Pin / GPU)
Damit solltest Du Deine Grafikkarte direkt zum Laufen bringen.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.704

Ich glaube, das es mittlerweile auch keine Netzteile mehr ohne 6 Pin GPU Kabel gibt... das ist ja mittlerweile schon seit etlichen Jahren Standard.

deranblu

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9

Ich habe den PC Mal aufgeschraubt und es findet sich nirgends ein Etikett auf dem Netzteil !
Da müsste ich das Netzteil schon ausbauen.

Und so wie es aussieht ist das Netzteil garnicht von CSL weil es silbern ist.

Ich habe hier Mal ein Bild von dem Netzteil gemacht. Als Anhang.

Und ich kann absolut nirgends ein GPU Pin Stromanschluss Stecker vom Netzteil aus finden !

Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.551

Da müsste ich das Netzteil schon ausbauen.
Dazu müsstest Du exakt vier Schrauben an der Gehäuserückwand lösen.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

deranblu

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9

Okay alles Klar

Netzteil ist ausgebaut und hier das Bild im Anhang

Oh je ich ahne schlimmes hat das Netzteil wirklich bloß 250 W ?

Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.704

Na was erwartest du denn von einem Komplettsystem? Das Netzteil ist mehr als ausreichend dimensioniert für die verbauten Komponenten.

Schaue nochmal alle Kabel genau an, da ist mit Sicherheit ein 6+2 Pin Kabel dabei.

deranblu

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9

Was die 250 Watt Netzteil Leistung sind in Ordnung ?

Aber ich will ja noch meine Gigabyte AMD Radeon RX 580 8GB reinbauen in den PC

Und hier wird laut System Anforderungen Minimal ein Netzteil von 500 Watt erforderlich sein !

Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.704

Ich habe geschrieben, das die Leistung für die verbauten Komponenten ausreichend ist. Der Hersteller hat nicht vorgesehen, das man noch andere Komponenten einbaut.

Wenn du eine leistungsstarke Grafikkarte verbauen willst, musst du natürlich dafür sorgen, das diese auch mit ausreichend Strom betrieben werden kann. Warum hast du dir überhaupt solch ein teures Komplettsystem gekauft ? Das Ding kostet unter 300Euro, wenn man die Einzelteile selber gekauft hätte. Man hätte den Rechner denn sogar vom Händler zusammenbauen lassen und wäre immernoch günstiger gekommen. Da muss man sich nun nicht wundern, das man damit nichts weiter anfangen kann...

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.551

Schaue nochmal alle Kabel genau an, da ist mit Sicherheit ein 6+2 Pin Kabel dabei.
Eher unwahrscheinlich bei einem 250W-Netzteil.

@deranblu: Ich würde ein anständiges Netzteil kaufen, dann klappt es auch mit der Grafikkarte. Nimm aber keinen Chinaböller, der Dir 750W für 30 Euro verspricht, nimm ein Markennetzteil.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

deranblu

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9

Ja das habe ich mir gedacht das ich ein neues Netzteil wohl brauche !

Da habe ich ja Glück das ich noch ein neues beQuiet 500 Watt Netzteil rumliegen habe.

Da ist auch ein 8 Pin GPU Stromanschluss Kabel dran !
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.551

Damit sollten Deine Probleme erledigt sein.  :thumbup:
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

deranblu

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9

Ja hat sich erledigt das Thema !

Das neue Netzteil ist eingebaut und der PC schnurrt wie ein Kätzchen.

Danke für die Hilfe an das Forum hier !
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.551
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!