B450 Gaming Pro Carbon nach Bios Update kein Overclocking mehr möglich
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: B450 Gaming Pro Carbon nach Bios Update kein Overclocking mehr möglich  (Gelesen 1520 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

derZonk

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2

Hallo,
ich habe ein B450 Gaming Pro Carbon Mainboard. Da ich in naher Zukunft, von einen Ryzen 2600x auf einen 3700x wechseln möchte habe ich ein Bios Update gemacht. Dies hat über Mflash auch wunderbar geklappt. Nun Habe ich das GSE Lite Bios Version E7B85AMS.180. Leider kann ich kein Overclocking betreiben bzw nichtmal in den Expert Modus wechseln (ausgegraut). Vielleicht hat ja jemand eine Idee was ich falsch gemacht habe.
MfG
Gespeichert

Blechner

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.807
  • Wer kriecht stolpert nicht!

Hallo derZonk und willkommen im Forum

Du hast ein Bios für die neuen 3xxx geflasht, welches leider eine Light-Version ist. Solange du noch einen 2xxx am rennen hast, würde ich auf die alte Version zurück, aber bitte immer schön einen C-Mos-clear über J-Bat1 nach einem erfolgreichen Bios-Update machen.

Gruss

Blechner
Gespeichert
1x TRX40 Creator, 3970x, 256GB Corsair3000er @3333 und einiges an M2....1x X99A Godlike Gaming Carbon, 1x X99A Godlike Gaming, 1x Schleppi PE70 6QE, 1 x 990FXA-GD80 und jede Menge Zubehör...

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.955
    • Wunschliste

oder ...du must amd overclocking eventuell erst im Bios freischalten , erweitere Ansicht , OC ;-)
Gespeichert
Corsair RMI 850W, MSI MPG X570 Gaming EDGE WiFi, Ryzen 9 3900X,2x 16GB G.Skill DDR4@CL16 3600 MHz, MSI GeForce RTX 3090 SUPRIM X 24G 
mac mini M15-25W  8-)  und schnell!

derZonk

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2

Hallo, und danke erstmal für die Antworten und nette Aufnahme,
Leider finde ich im UEFI keine erweiterte Einstellungen?!
Ansonsten bleibt mir wohl wirklich nur der Weg zurück mit EFI oder?
Mit freundlichen Grüßen
Gespeichert