Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Overclock bereitet Probleme  (Gelesen 468 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Exory

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Overclock bereitet Probleme
« am: 23. Juli 2019, 23:16:54 »

Hallo,

ich bin neu in dieser Commuinity´eingetreten

Ich Brauche Hilfe beim Übertakten von meinem i9 9900kf prozessor. Nun möchte den CPU von 3.6 ghz auf 4 ghz übertakten mit dem Programm Intel(R) Extreme Tuning Utility habe ich dies leider bereitsohne Erfolg versucht Ergo ich kann keine Multiplikator im Programm eingeben, da diese grau hinterlegt sind.
Nun habe ich das MSI Dragon Center heruntergeladen zur Info noch angemerkt ich habe in meinem Bios bereits XMP eingeschalten, versuche ich nun im MSI Dragon Center mein Profile 1 CPU Multiplikator zu übertakten funktioniert das nicht, da steht der CPU verfügt über keine Multiplikator... Das ist doch unwahrscheinlich, wieso kann ich dann mein CPU im Bios übertakten, aber im Dragon Center oder in XTU nicht? Kann mir da einer behilflich sein was der Grund dafür ist?
Meine Komponenten:

CPU:i9 9900kf 3.6 ghz
GPU:Gforce RTX 2080
Motherboard:Micro Star International MPG Z390 Gaming Pro CarbonAC
RAM:Arbeitsspeicher: 32 gb
Festplatte:1 TB SSD

Wie erlange ich diese GHZ am besten mit dem Programm und muss ich generel im Bios erstmal dort was freischalten um den PC im Programm zu übertakten?

PC Informationen in screenshots:


















 

Auch verfüge ich über eine H100i Wasserkühlung wie ihr sehen könnt, als sollte das übertakten von der Temperatur keinen Problem bereiten...
Bitte Helft mir zum übertakten meines CPUS mit dem Multiplikator in einer Software Version.

Und wie bereits erwähnt im Bios funktioniert dies, aber in keinem Programm und ich möchte es in einem Programm übertakten..

MFG

Exory
Gespeichert