Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Gaming Pro Carbon B450 AC mit Ryzen 7 3700X  (Gelesen 5160 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Starshiptrooper

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Re: Gaming Pro Carbon B450 AC mit Ryzen 7 3700X
« Antwort #40 am: 16. Juli 2019, 08:48:45 »

https://de.msi.com/Motherboard/support/B450-GAMING-PRO-CARBON-AC

Wollte schon sagen "endlich out of Beta". Aber was befindet sich in der zip Datei? Genau, das alte 17M mit AMD ComboPI1.0.0.3a und nicht wie dargestellt AMD ComboPI1.0.0.3ab.
Irgendwie muss man sich ja da verarscht vorkommen. Na ja die CPU hab ich noch nicht und hab noch 3 Wochen Zeit zu einem anderen Hersteller zu wechseln, der sich an seine Versprechungen bezüglich der Ryzen 3000 Unterstützung "älterer" Chipsätze auch zeitnah hält.

Edit:
Lag wohl an einem Problem mit Chrome. Mit Edge oder Firefox wird die richtige Version heruntergeladen.
Mit Chrome nun auch, so dass wohl nicht ausgeschlossen werden kann, dass zunächst die falsche/alte Version hochgeladen wurde.
Die ältere Beta 17M ist nun auch entfernt worden.
« Letzte Änderung: 16. Juli 2019, 11:23:14 von Starshiptrooper »
Gespeichert

umue55

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Re: Gaming Pro Carbon B450 AC mit Ryzen 7 3700X
« Antwort #41 am: 16. Juli 2019, 09:01:50 »

Heute kommt mein X570 Board ebenfalls von MSI. Wenn das genau so rumzickt, wars das mit MSI, dann gehe ich wieder zu Asrock. Die haben wenigstens fähige Programmierer.
Gespeichert

Mario2002

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 355
Re: Gaming Pro Carbon B450 AC mit Ryzen 7 3700X
« Antwort #42 am: 16. Juli 2019, 11:26:58 »

Es gibt tatsächlich ein neues finales BIOS.
Ihr müsst das BIOS mit Edge runterladen. Mit Firefox bekomme ich nur das 17M BIOS (keine Ahnung warum)
In der txt Datei steht AGESA 1.0.0.3ab.
Ist also ein neues BIOS.
Gespeichert
AMD Ryzen R5 3600 - Thermalright True Spirit 140 Power - MSI X570 Gaming Edge Wifi - 16 GB G.Skill TridentZ RGB 3000Mhz - MSI GTX 1660 Super GamingX GDDR6 6GB - Realtek 1220 Sound - Crucial MX500 500GB M.2 SATA III SSD - WD Blue 2TB SATA III - Be Quiet Straight Power E10-CM 500W 80+Gold - Windows 10 Pro 64Bit - SilentiumPC Armis AR7 TG Gehäuse, Logitech G19s, Sharkoon Drakonia Black, u.s.w.

Dortmunderjung

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 54
Re: Gaming Pro Carbon B450 AC mit Ryzen 7 3700X
« Antwort #43 am: 16. Juli 2019, 12:00:30 »

Habs geupdated, danach konnte ich garnicht mehr booten, nach ein paar mal an und aus kam ich dann ins bios, hab dann einfach mal XAMP auf profil 1 gestellt er hat jetzt 2 mal normal gebooted, hoffe dass das jetzt gefixxed ist :/

Ansonsten muss ich halt ständig an und ausmachen damit er booted, woran kann das liegen?
HABT IHR das Problem auch?
Gespeichert

Mario2002

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 355
Re: Gaming Pro Carbon B450 AC mit Ryzen 7 3700X
« Antwort #44 am: 16. Juli 2019, 12:09:31 »

Habe den PC mal runtergefahren.
Wieder eingeschaltet und der Rechner fuhr ganz normal hoch.
Aber das hat nichts zu sagen, morgen kann es wieder anders aussehen.
Dann müsste MSI eigentlich nur noch einen Kaltstartfix bringen, dann wäre das Board mit den neuen Ryzen 3000 CPU´s perfekt.
Gespeichert
AMD Ryzen R5 3600 - Thermalright True Spirit 140 Power - MSI X570 Gaming Edge Wifi - 16 GB G.Skill TridentZ RGB 3000Mhz - MSI GTX 1660 Super GamingX GDDR6 6GB - Realtek 1220 Sound - Crucial MX500 500GB M.2 SATA III SSD - WD Blue 2TB SATA III - Be Quiet Straight Power E10-CM 500W 80+Gold - Windows 10 Pro 64Bit - SilentiumPC Armis AR7 TG Gehäuse, Logitech G19s, Sharkoon Drakonia Black, u.s.w.

TelosNox

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: Gaming Pro Carbon B450 AC mit Ryzen 7 3700X
« Antwort #45 am: 16. Juli 2019, 12:31:53 »

Wie schon gesagt läuft bei mir Boottechnisch alles normal (er braucht etwas länger, aber er bootet). Auch Standby funktioniert wie erwartet.
Lediglich die Core Temp reißt so enorm nach oben aus und der Boost ist zu niedrig.
Gespeichert

TelosNox

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: Gaming Pro Carbon B450 AC mit Ryzen 7 3700X
« Antwort #46 am: 16. Juli 2019, 18:59:15 »

Neues BIOS ist drauf. Temperaturverhalten wie gehabt. Boost ist etwas besser geworden. Im Stresstest weiterhin eher niedrige Werte, im Cinebench kommt der Boost im Singlecore auf 4,375GHz und im Multicore auf 4GHz.
Gespeichert

Dortmunderjung

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 54
Re: Gaming Pro Carbon B450 AC mit Ryzen 7 3700X
« Antwort #47 am: 16. Juli 2019, 19:05:20 »

Genau das selbe bei mir, boostet nun viel öfter!  Hoffe dass sies komplett hinkiregen irgendwann. hab aber auch den "resetSW"entfernt, vom board aber hab eh kein resetknopf :D

https://www.reddit.com/r/Amd/comments/cdi519/i_literally_stumbled_into_a_simple_workaround/?utm_medium=android_app&utm_source=share
Gespeichert

umue55

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Re: Gaming Pro Carbon B450 AC mit Ryzen 7 3700X
« Antwort #48 am: 16. Juli 2019, 19:31:07 »

Wollte nur Rückmeldung geben. Mit dem X570ger Board 0 Probleme !
Gespeichert

Edisoft

  • Forumtreffen
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.091
Re: Gaming Pro Carbon B450 AC mit Ryzen 7 3700X
« Antwort #49 am: 16. Juli 2019, 23:07:49 »

Bitte vergeßt bei eurer ganzen Bios-Update'rei nicht nach einem Bios-Flash
einen vernünftigen "stromlosen" Cmos-Clear über JBAT1 zu machen  :-D

Und falls ihr kein Clean-Install von Windows gemacht habt, kann Windows selbst daran schuld sein,
das der Boot bis ins Windows lange dauert.
Gespeichert

TelosNox

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: Gaming Pro Carbon B450 AC mit Ryzen 7 3700X
« Antwort #50 am: 17. Juli 2019, 08:07:28 »

Es ist echt seltsam. Mit CPU-Z Stresstest (16 Threads) kommt der Boost jetzt auf 4150 (also quasi der erwartete Takt).
Stresse ich mit Prime95 (16 Threads) dann kommt er nicht über die bekannten 3725. Macht man AVX aus, dann schafft er immerhin 3950.

Der Spontane Temperatursprung bei prime start im Singlecore ist besser geworden. Er springt jetzt nur noch auf knapp über 70° (was mir immer noch komisch vorkommt aber er bringt ja Leistung).
Gespeichert

3d

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
Re: Gaming Pro Carbon B450 AC mit Ryzen 7 3700X
« Antwort #51 am: 25. Juli 2019, 04:00:38 »

liest MSI hier eigentlich mit?
warum werden so häufige Probleme nicht angegangen?

ich muss mich leider dazu gesellen was Probleme beim booten angeht.

frage an alle hier ohne bildausgabe:
habt ihr das auf allen monitoranschlüssen oder nur an bestimmten?
ich habe einen extra beitrag erstellt. irgendwie muss man das Problem eingrenzen und beheben. das hat mich so viel nerven gekostet bis jetzt.

speziell das thema Rote VGA LED bitte im neu erstellten beitrag antworten.
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.796
Re: Gaming Pro Carbon B450 AC mit Ryzen 7 3700X
« Antwort #52 am: 25. Juli 2019, 07:11:26 »

liest MSI hier eigentlich mit?
Nein. Wir sind ein reines Endanwender-Forum, hier gibt es keine MSI-Mitarbeiter.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

3d

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
Re: Gaming Pro Carbon B450 AC mit Ryzen 7 3700X
« Antwort #53 am: 25. Juli 2019, 08:58:57 »

dann bin ich beruhigt. kann ja nur besser werden.

wird man bald die PPT im bios einstellen können?
oder eigene taktraten?
im Moment ist alles mit "Auto" blockiert.



Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.796
Re: Gaming Pro Carbon B450 AC mit Ryzen 7 3700X
« Antwort #54 am: 25. Juli 2019, 09:35:10 »

wird man bald die PPT im bios einstellen können?
oder eigene taktraten?
im Moment ist alles mit "Auto" blockiert.
Das halte ich im Moment eher für unwahrscheinlich. Die B450 Boards wurden nicht für Ryzen 3000 gebaut, mit dem Lite-BIOS werden sie lediglich kompatibel gemacht. Die OC-Möglichkeiten wurden deaktiviert, um das Board zu schützen. Was die Zukunft bringt kann ich schlecht vorhersagen, vielleicht werden einige OC-Einstellungen ja später auch wieder freigegeben.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Janaj

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
Gespeichert

DarkEvil20

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Re: Gaming Pro Carbon B450 AC mit Ryzen 7 3700X
« Antwort #56 am: 25. Juli 2019, 13:44:06 »

Wenn du das Bios drauf hast, wäre es nett, wenn du deine Erfahrund dazu hier postest.
Gespeichert

Janaj

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
Re: Gaming Pro Carbon B450 AC mit Ryzen 7 3700X
« Antwort #57 am: 25. Juli 2019, 14:11:51 »

Hab es installiert das klappt - mir ist aufgefallen, das die CPU nun bei ~4.3GHz festzuhängen scheint
Gespeichert

3d

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
Re: Gaming Pro Carbon B450 AC mit Ryzen 7 3700X
« Antwort #58 am: 25. Juli 2019, 16:34:39 »

was ist das für ein bios?
wo kommt er her?
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.796
Re: Gaming Pro Carbon B450 AC mit Ryzen 7 3700X
« Antwort #59 am: 25. Juli 2019, 17:11:44 »

Das ist ein Beta-BIOS, genauer gesagt die erste Testversion auf dem Weg zur Version 1.8. Kommt direkt von MSI.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!