Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI Trio GeForce RTX 2080ti --> 2 Bildschirme, 1x DP, 1x DVI-Adapter --> Auflösu  (Gelesen 80 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Holger0815

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1

Servus,

an meiner Graka habe ich einen 32" Samsung via DP angeschlossen (4K) und einen 30" Dell, der mit einem DVI-Adapter am HDMI-Port angeschlossen werden musste. Der 30" Dell-Monitor hat eine native Auflösung von 2560 x 1600, in Windows 10 kann ich aber nur 1280 x 1024 einstellen. Was kann ich machen, um die Auflösung zu verbessern?

Würde sich die Auflösung verbessern, wenn ich einen Adapter DVI --> Display Port kaufe?

Auf meinem alten Rechner mit einer GeForce 980ti konnte ich beide Monitore in ihrer nativen Auflösung betreiben.

Freue mich über Eure Hilfe.

Viele Grüße
Holger
Gespeichert