Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: USB Stromversorgung, wenn PC aus ist  (Gelesen 281 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

ErpelHaze

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
USB Stromversorgung, wenn PC aus ist
« am: 07. Juni 2019, 15:05:22 »

Hi zusammen,

ich habe ein MSI MPG Z390 GAMING PRO CARBON gekauft, leider ist der Prozessor noch nicht da und ich kann selbst noch nicht schauen. Ich spiele mit dem Gedanken, mir eine An- und Aus Schalter Fernbedienung zu besorgen, da mein PC nicht so leicht zugängig ist. Genauer gesagt dieses Teil hier: https://www.amazon.de/dp/B0771R9L8K/ref=twister_B07SHZ2V34?_encoding=UTF8&psc=1

Nun ist es ja so, dass wenn der PC aus ist, auch nicht mit Strom versorgt wird. Wird das dann überhaupt funktionieren? In den Fragen habe ich gelesen, dass man so etwas wie eine 'USB-Charger/Ladefunktion' im BIOS aktivieren muss. Gibt es so eine Funktion bei diesem Mainboard überhaupt? Klappt es vielleicht sogar ganz ohne die Funktion?

Beste Grüße,
Erp
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.026
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: USB Stromversorgung, wenn PC aus ist
« Antwort #1 am: 07. Juni 2019, 15:22:50 »

an deiner Stelle würde ich es ganz anders machen. Nimm einen Steckdosenfunkschalter. wenn du fertig bist werden die Steckdosen aller Geräte abgeschaltet.
Mit deiner Karte ist der Rechner permanent unter Spannung und verbraucht Energie. Ich nutze bei mir so einen Hauptschalter. Im BIOS wird eingestellt, dass nach einem Stromausfall der Rechner wieder automatisch startet. Das abschalten der Steckdose ist wie ein Stromausfall.

Du kannst auch über die Tastatur den Rechner einschalten, wenn du es wie beschrieben nicht machen willst.
Der Taster an der Frontseite benötigt ja auch immer Strom. Das Board wird deshalb auch ausgeschaltet in bestimmten Teilen mit Strom versorgt. Der Strombedarf ist gering und deshalb dreht sich der Lüfter vom Netzteil nicht.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

ErpelHaze

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: USB Stromversorgung, wenn PC aus ist
« Antwort #2 am: 07. Juni 2019, 15:36:09 »

Das ist eine grandiose Idee, diese Steckdosen-Sache. Habe ich sogar noch zu Hause rumliegen und werde ich gleich mal testen, sobald der Prozessor endlich da ist. Besten Dank! Ich werde berichten / nachfragen, wie ich das im BIOS einstelle, sofern ich es nicht selbst herausfinde
Gespeichert