P55-GD55 macht Problem bei Wechsel vonm RAMs
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: P55-GD55 macht Problem bei Wechsel vonm RAMs  (Gelesen 697 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

bgd3122

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
P55-GD55 macht Problem bei Wechsel vonm RAMs
« am: 17. Mai 2019, 08:56:04 »

Hallo zusammen
bei einem Test neuer RAMs ist das System so zusammengestürzt, dass es beim Einschalten nur noch 3 mal piepst

Konfig I5-750 - 4*2GByte RAM auf P55-GD55

Was habe ich gemacht:
Ich habe drei alte Speicher (wie oben angegeben) stecken gelassen und die neuen abwechselnd auf den 4. freien Slot gesteckt um diese einzeln zu testen.
(Zuvor hatte ich es mit einem Komplettaustausch der neuen RAMs versucht, aber beim Komplettaustausch aller Rams ist das Sytem nur in einem "Automatischen Reparatur Loop" gelandet ist. Das musste ich dann mit dem Netzschalter beenden.)
Bei dem Einzeltest wurden die ersten drei auch erkannt (System fuhr hoch in WIN10 und zeigte dann stets 10GB an). Beim vierten ist dann das System wieder komplett abgestürzt und in den Reparatur Loop gefallen. Ich habe diese mit Netz aus beendet.
Und nun kommen nur noch drei Pieptöne nacheinander und dann zuckt nichts mehr.

Wie läßt sich das System wieder zurücksetzen oder reparieren?

Danke für die Unterstützung
Gespeichert