Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI Gaming Pro RTX2070 Z 8G Verbindung Internet bricht ab  (Gelesen 478 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Malaras

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3

Hallo Forum,

Mainboard MSI Gaming plus Z390
Graka Asus Strix dual Advanced RTX 2070
16 GB Corsair
Netzteil Bequiet 530 Watt
Wlan NCIV Steckkarte Intel 9560 alternativ über AVM Stick 860
Win 10 in der aktuellen Version
Grakatreiber NVIDIA 318.91
Fritzbox 7590

Zum Problem:
System läuft stabil seit 6 Monaten
LAN und WLNA alles ok sowohl über Intelkarte 9560 oder auch über WLAN-Stick 860

Neue Graka geschenkt bekommen und zwar die MSI Gaming Pro RTX2070 Z 8G
Wenn diese am PCIe 16x eingesteckt ist (wo die ASUS auch ohne Probleme läuft) bricht mir bei WOW; TESO und Guld Wars 2  immer die Verbindung zum Server ab.
Windows zeigt mir auch es wäre keine Internetverbindung vorhanden (Netwerkadapter / Adaptereinstellungen ist aber alles vorhanden  Internet ist auch vorhanden)
System habe ich dann mit der neuen Graka neu aufgesetzt und auch verschiedene NVIDIA-Treiber ausprobiert (4187419/425/430 alten immer komplett deinstalliert.
Habe dann die Intelkarte 9560 ausgebaut und via USB den WLAN-Stick angeschlossen, selbes Problem keine Verbindung.
Über LAN-Kabel läuft alles reibingslos.
Selbst wenn ich den NVIDIA-Treiber belasse und stecke dann die Asus wieder rein geht alles ohne Probleme.
Grafikeinstellungen in WOW wurden anfngas nicht geändert.
Es ist auch kein Virenscanner aktiv

Über Browser ins Internet mit der WLAN-Verbindung keine Probleme.
Einstellungen für IPv4 Alles auf automatisch erkennen -> problem bleibt
feste werte vergeben ->Problem bleibt
MSI Gamong Pro Carbon AC Z390 eingebaut ->Problem bleibt.
Die Launcher der Spiele starten aber beim einloggen auf den ServerBekomme ich die Meldung kein Internet.

Gruß
Gespeichert

Captain.Rudi

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 49
    • Rudi´s Youtube Channel
Re: MSI Gaming Pro RTX2070 Z 8G Verbindung Internet bricht ab
« Antwort #1 am: 12. Mai 2019, 03:36:40 »

W-Lan ist leider immer so ein Steckenpferd was die Performance beim Zocken anbelangt. Du hast es ja selbst bereits geschrieben...mit einer festen Verbindung läuft alles.

Ein Funksignal ist leider immer störanfällig... Vieles im Haus kann dein Signal kurz- wie langfristig und unmittelbar stören.

Ich würde den Fehler jetzt nicht unbedingt auf deine neue Graka beziehen... Das wäre dann wirklich kurios. Hast du es denn mal wieder mit der alten probiert?
Gespeichert
Besucht meinen Youtube Kanal. Dort findet ihr einige Hardwarevideos ;) 
https://www.youtube.com/channel/UCA00gFRzLIxpOtiV2pLekUQ

Rudis Selbstbau PC - Guide...Schritt für Schritt zum eigenen GamingPC!
https://youtu.be/fZg9FLifo7I

…& der NVidia SLI Selbstbau Guide https://youtu.be/EL5YLPfUwwg sowie ein Radeon RX550-590 Vergleich https://youtu.be/hGQSQ4kgnrg ist auch Online...Viel SPaß! ;)

der coolste RAM aller Zeiten https://youtu.be/nujWdA3Y4x
Wasserkühlung&RGB System TimeLapseBuild https://youtu.be/WcoHfcUo4TA

Malaras

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: MSI Gaming Pro RTX2070 Z 8G Verbindung Internet bricht ab
« Antwort #2 am: 12. Mai 2019, 09:23:16 »

Hallo,

mit alter Karte geht das Wlan immer ( auch die Spiele)
Habe jetzt noch ein anderes Board (MSI GamingPro Carbon AC) da ist es genau das gleiche alte Karte alles läuft (Chrome usw surfen geht ohne Probleme) ich kann Youtube usw alles ohne Abbrüche machen, sobald ich aber eines der Spiele aufgerufen habe geht die Serververbindung weg.
komischerweise meldet der PC, dass das Internet nicht erreichbar wäre.
Grüße

« Letzte Änderung: 12. Mai 2019, 10:37:52 von Malaras »
Gespeichert

Captain.Rudi

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 49
    • Rudi´s Youtube Channel
Re: MSI Gaming Pro RTX2070 Z 8G Verbindung Internet bricht ab
« Antwort #3 am: 13. Mai 2019, 02:05:27 »

Das ist absolut ein Kuriosum :-D... Ich würde auf alle Fälle erstmal die Lan Karte rausnehmen und es ohne probieren zum laufen zu kriegen. Dein Board hat ja sein eigenes W-Lan...

Wenn du das hier meinst...

https://www.mindfactory.de/product_info.php/MSI-B450-Gaming-Pro-Carbon-AC-AMD-B450-So-AM4-Dual-Channel-DDR4-ATX-Ret_1266875.html

Hast du mal im Gerätemanager geschaut ob dort irgendwo noch ein gelbes Ausrufezeichen hinter einer Hardware steht? Nicht das du irgendwo doch noch einen Treiber nicht richtig installiert hast und mit der neuen Karte kommt sich die Hardware vom Mainboard in die Quere. Kann sein das du vielleicht auch eins der W-Lans deaktivieren musst, damit das andere reibungslos funktioniert.

Im BIOS kann man glaub ich auch noch das W-Lan aktivieren und deaktivieren. Da kannst du auch nochmal reinschauen. Vielleicht gibt's da eine Option die auf disabled steht.
Gespeichert
Besucht meinen Youtube Kanal. Dort findet ihr einige Hardwarevideos ;) 
https://www.youtube.com/channel/UCA00gFRzLIxpOtiV2pLekUQ

Rudis Selbstbau PC - Guide...Schritt für Schritt zum eigenen GamingPC!
https://youtu.be/fZg9FLifo7I

…& der NVidia SLI Selbstbau Guide https://youtu.be/EL5YLPfUwwg sowie ein Radeon RX550-590 Vergleich https://youtu.be/hGQSQ4kgnrg ist auch Online...Viel SPaß! ;)

der coolste RAM aller Zeiten https://youtu.be/nujWdA3Y4x
Wasserkühlung&RGB System TimeLapseBuild https://youtu.be/WcoHfcUo4TA

Malaras

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: MSI Gaming Pro RTX2070 Z 8G Verbindung Internet bricht ab
« Antwort #4 am: 14. Mai 2019, 10:41:13 »

Das Board: https://www.mindfactory.de/product_info.php/MSI-MPG-Z390-GAMING-PRO-CARBON-AC-Intel-Z390-So-1151-Dual-Channel-DDR4-_1277020.html

Ok dachte hab den Fehler gefunden ...
Hab in der Fritzbox für das 5GHz-Band den Wert 802.11n+ac auf 802.11n+a geändert
dann ging es den Tag über.Heute wieder Abbrüche.
Habe jetzt den PC mal auf das 2,4 GHz-Band eingestellt, mal sehen ob es was bringt

Gruß
Gespeichert