Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Probleme mit Monitor MSI Optix AG32C Curved 31.5 Zoll Full-HD Gaming  (Gelesen 222 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

PrepareToDominate

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10

Hey Leute,

Undzwar habe Ich einen MSI Optix AG32C Curved 31.5 Zoll Full-HD Gaming , dieser wird abundzu plötzlich Schwarz das hält fuer circa 2-3 Sekunden danach geht er wieder an alles normal. Besonders gerne tut er das bei BF5 bzw überhaupt bei Anwendungen. Natürlich in äußerst wichtigen Momenten ( Der Feind guckt mir ins Gesicht (als würde der Monitor es riechen))

Ich habe schon das Kabel umgesteckt , gepustet alles. Monitor auch auf Reset zu den Standard Einstellung gesetzt er ist jetzt 7 Monate alt, das Problem besteht seit circa 3 Wochen.

Habe auch am Monitor mal gewackelt umzusehen ob es ein Wackelkontakt ist der Fehler war so nicht reproduzierbar. Windows sagt mir auch nichts vonwegen "Anzeigetreiber wurde zurückgesetzt".

Das einzige was Ich mir einbilde was manchmal hilft ist den Bildschirm ausmachen , wieder anmachen dann hält es wieder so circa 30 Minuten , dann fängt das von vorne an in unregelmäßigen Abständen.

Achja Ich habe 2 Monitore an meiner Graffikarte dran , der 2. macht 0 Probleme dieser geht auchnicht aus wenn der MSI ausgeht.

Mein System
I9 9900 K
RTX 2080 Sea Hawk
DDR 4 Ram 3600
2 SSD
1 M2 SSD
MSI Pro Gaming Carbon 390
be Quiet Netzteil 750 Watt
Windows 10 Ultimate

Wäre dankbar fuer Ideen was es sein könnte , würde den ungerne wieder zu Saturn schleppen. ;-/
Gespeichert

Blechner

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.338
  • Wer kriecht stolpert nicht!

Hast du das Kabel zu dem Monitor auch schon gewechselt?
Gespeichert
1x X99A Godlike Gaming Carbon, 1x X99A Godlike Gaming, 1x Schleppi PE70 6QE, , 1 x 990FXA-GD80 und jede Menge Zubehör...

PrepareToDominate

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10

Ja heute , Problem ist weiterhin bestehend. Ich würde es gerne filmen ich liege bei Battlefield 3 minuten aufm Sack der Feind kommt ins Bild , Bildschirm schwarz ich tod. Es scheint fast so als würde der Monitor indem moment ne Macke bekommen wenn sich halt die Pixel verändern !? Macht aber auchnicht wirklich Sinn da ich mich ja die ganze Zeit etwas bewege. Meine die Welt ist ja auch Intgeraktiv da fallen ständig  Blätter irgendwo hin oder Regen/Schnee Explosionen.

Keine Ahnung geht mir richtig heftig aufjedenfall gegen den Strich.
Gespeichert

PrepareToDominate

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10

Da hier anscheinend niemand Ahnung hat und der einzige Post mit jemand der dasselbe Problem im Internet fand, dieser aber auch keine Lösung hat schrieb Ich nun eine Reperatur Anfrage. Schade , bin eigentlich absolut höchste Qualität von MSI gewöhnt und hatte nochnie Probleme mit einem Produkt.
Gespeichert

Edisoft

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.866

Hallo,

es tut uns leid das wir hier keine weiteren Lösungsansätze vorschlagen können.
Zum Verständnis, wir sind ein Endanwender-Forum und dies lebt von den Usern und deren Teilnahme.

Hätte einer vom Forum-Team einen solchen Monitor könntest du sicher sein das hier auch mehr geschrieben worden wäre.

Mein Vorschlag, wende Dich bitte an den MSI-Support: https://de.msi.com/page/formular
Gespeichert

PrepareToDominate

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10

Hallo,

es tut uns leid das wir hier keine weiteren Lösungsansätze vorschlagen können.
Zum Verständnis, wir sind ein Endanwender-Forum und dies lebt von den Usern und deren Teilnahme.

Hätte einer vom Forum-Team einen solchen Monitor könntest du sicher sein das hier auch mehr geschrieben worden wäre.

Mein Vorschlag, wende Dich bitte an den MSI-Support: https://de.msi.com/page/formular

Alles gut, es war nicht böse gemeint sondern schlecht "Allgemein " formuliert. Habe den Support angeschrieben diese haben es weiter an den Technischen Support gegeben dieser hat sich bisher nochnicht gemeldet. Bin gespannt =)
Gespeichert

Edisoft

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.866

Danke für dein Verständnis.

Was den Support betrifft, es ist jetzt Wochenende und die haben dort auch frei.
Also wird dies noch etwas dauern  ;-)
Gespeichert