Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI Z68A-GD80 (G3) Bios File für Flash unter Dos benötigt (NICHT M-Flash Version  (Gelesen 948 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Matze0815x

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12

Hallo Zusammen,

kann mir jemand das eigentliche Bios Rom für o.g. Board zukommen lassen? (Version 19.2)
Auf der MSI Download Seite bekomme ich nur die *.exe für M-Flash,
extrahieren kann ich die Datei nicht.

Mein Rechner bootet aber nicht mehr bis in das Bios und bleibt bei D5 hängen.
EFI Shell erreiche ich noch und von einem Stick booten kann ich auch noch.
« Letzte Änderung: 29. Juli 2019, 09:41:39 von Matze0815x »
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.605

Hallo und willkommen im Forum.

Dein Board hat doch ein Dual BIOS. Kannst Du von BIOS B booten?
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Matze0815x

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12

Hatte alles probiert inkl. CMOS Clear.
Bei dem Dual Bios an diesem Board kann man nicht per Schalter das Bios B wählen.

Sag mir bitte wie.
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.605

Schau mal nach was die Dual-BIOS-LED anzeigt.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28.981
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI

Moin und willkommen im Forum. Wie willst du flashen, wenn du nicht mit einem USB-Stick booten kannst.
Was hast du gemacht, befor das Desaster begann? D5 (DXE-Fehler-Codes) ist "kein Platz für Legacy-Option-Rom". Hast du da was im BIOS deaktiviert?
Das könntest du mit einem CMOS-Reset über JBAT1 zurücksetzen. Wie hast du das gemacht? Mit Netzstecker ziehen?
Wenn du von E7672IMS.Ixx nach E7672IMS.Jxx flashen willst, mußt du es zwingend über M-Flash machen. Hier muß die ME-Firmware mitgeflasht werden. Das macht AFUDOS nicht.
Mit welchen Programm willst du flashen?
Vor allem müssen wir es hinbekommen, dass du vom Stick flashen kannst. Der Stick sollte ein USB 2.0 sein und hinten neben dem PS2 eingesteckt werden. Eventuell auch mal einen 2. Stick probieren. Wenn der eine Aktivitäts-LED hat gucken, ob die leuchtet.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Matze0815x

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12

Ich habe meinen Beitrag korrigiert:
Ich kann per F11 noch das Bootlaufwerk wählen und damit auch mit Hilfe eines USB Sticks bspw. in Dos booten.
Automatische Auswahl Load Default Settings etc (F1, F2) werden mir auch angezeigt, jedoch ohne Wirkung bootet das System erneut durch und hängt danach wieder bei D5.
CMOS Reset via Pins JBat 1 ist bereits ebenfalls erfolgt - Netzstecker war ab, 30 Sek gewartet.

Firmware 19.2 für das MoBo - die aktuellste von der MSI Webseite war vorher schon installiert

Alles ausgebaut außer GraKa, nur noch 1 Ram Riegel und den bereits in allen Bänken probiert.

Was habe ich als letztes gemacht: Mit Hilfe des Samsung Tools die Firmware der bis Dato angeschlossenen SSD aktualisiert.
Nach dem Herunterfahren durch das Tool ausgelöst war Sense.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28.981
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI

Welches BIOS hast du aktuell drauf? Ein E7672IMS.Jxx ? Dann kannst du mit einem Stick und AFUDOS das E7672IMS.J20 flashen. Wenn du vom Stick mit der EXE startest, kannst du dann die EXE ausführen? Ansonsten besorge ich dir das Binärfile.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Matze0815x

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12

Gute Frage, müsste heute Abend prüfen ob mir das angezeigt wird und ich es noch schnell genug ablesen kann.
Ich bin mir ganz sicher, dass es das letzte offizielle Bios war, das lt. MSI Webseite 19.2 genannt wird (darin E7672VJ2).

Davon ausgehend, dass die in der zip Datei verpackte exe Datei eine ausführbare Datei unter Windows ist, hatte ich das gar nicht erst via Stick probiert.
Um ganz auf Nummer sicher zu gehen, bitte lass mir doch die Binärdatei zukommen, dann flashe ich heute Abend mit AFUDOS.

Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28.981
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Matze0815x

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12

Interesse halber:
Changelog zu J31?
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28.981
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI

ich habe erstmal nur den Link ohne Changelog.
Mach erstmal das J20 drauf, damit der Rechner wieder läuft.
Das kennst du? https://forum-de.msi.com/index.php/topic,105186.0.html
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Matze0815x

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12

Hallo,
danke dir.
Der verlinkte Thread ist mein Gebetsbuch und letzte Rettung.
Wenn ich es selbst nicht hinbekomme inverstiere ich evtl. noch in den Flash-Service.
Dann kann ich mir auch sicher sein, dass es wirklich Board oder Bios ist bevor ich teuer komplett aufrüsten muss.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28.981
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI

soweit (Flashservice) sind wir aber noch nicht.  :-D
Fragen immer vorher stellen  8-)
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Matze0815x

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12

Also:

FPT Flash:
Meldung am Schluss war ähnlich "Data was identical"

Danach..wie gehabt

AFUDE:
Sauber durchgelaufen

Danach..wie gehabt.

Außer dass ich jetzt nach der Laufwerkserkennung kurz das Military Class Logo wieder sehe hat sich nichts geändert.
Unmittelbar danach automatischer Neustart und dann sehe ich das (..wie gehabt) -EFI Shell - siehe Anhang.

Sorry für die Überbelichtung.
Jetzt kann ich nur noch anderen RAM testen, dann bin ich mit meinem Latein am Ende.

Gespeichert

Matze0815x

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12

Beende ich die EFI Shell mit EXIT, sehe ich erneut kurz das Military Class Logo und das System startet neu.


EDIT:

Ich komme wieder in Windows - ich glaub es nicht.
Da ich in diversen Foren las, dass der Fehler auch an einem nicht angeschlossen Boot Laufwerk hängen kann, hab ich die SSD nochmal angeschlossen.
Stromstecker am Laufwerk war zur Fehlerdiagnose ab, SATA KAbel aber noch dran. Das war wohl mit ein Problem.
Windows startet direkt nach dem MSI Military Logo durch.

Warum das jetzt so klappt und nicht mehr D5 beim Bootvorgang das Ende  - keine Ahnung.

Nun zum verbleibenden Problem: Ich komme immer noch nicht ins Bios.
Drücke ich Entf während des Bootvorgangs, gleiches Spiel wie die ganze Zeit: Sofortiger neustart nach kurzer Anzeige des Military Class Logos.
Bedeutet: System läuft wieder nur eben mit allen Default Settins.

CMOS Clear eben erneut probiert, dann gibt er mir nochmal F1 oder F2 beim ersten Boot zur Auswahl. Nix Bios :(((

Das Beta J31 eben drüber geflasht, gleiches Spiel


Edit: Werde versuchen via Windows auf das Bios zu zugreifen, da gab es doch ein Tool, mal suchen.
An einer FastBoot, Legacy/Uefi Option usw wie die Google Treffer hindeuten wird es sicher liegen - nur erstmal dahin kommen...

Starte ich das ControlCenter erhalte ich zwar beigefügte Meldung, kann aber Timings usw ändern.
Click2Bios hängt...:
« Letzte Änderung: 29. Juli 2019, 21:52:45 von Matze0815x »
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28.981
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI

aktuellen ME-Treiber installiert?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Matze0815x

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12

Hilf mir mal bitte, bei all den intel Versionen blicke ich es nicht.
kannst du den verlinken?
Gespeichert

Matze0815x

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12

Noch einmal kurze Zusammenfassung:

Bei Systemstart komme ich nicht ins Bios - sofortiger Neustart nach "Entf" und und kurzer Anzeige Military Class Logo.
Einzig angeschlossen zZ System OS SSD und GraKa
Nach CMOS Clear zeigt er mir die Optionen F1 und F2 - keinerlei Effekt.

Unter Windows lädt Click2Bios nicht, erst Anzeige Intel ME Treiber müsse zum CPU Overclock installiert sein, nach wegklicken passiert nichts
ControlCenter lädt, zeigt auch das der ME Treiber installiert sein müsse, startet aber und ich sehe RAM, CPU , Voltage usw.
Systemzeit unter Windows stellt sich nicht automatisch ein, da sie im Bios wohl nicht passt - wurde manuell in Win eingestellt.

Gespeichert

Matze0815x

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12

Auch mit installierter Intel ME lädt das ClickBiosII nicht ...Startbildschirm hängt.

Jemand noch eine Idee warum sich das Bios so abschottet?!?
Gespeichert

Matze0815x

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12

Kurzes Update, :
Ich habe mir ein gebrauchtes Z68a Gd65 gekauft... Läuft 1a und komme ins BIOS.

Hatte die Faxen, das Gd80 geht in die Tonne

Danke für die tolle Hilfe!
Gespeichert