Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Bios defekt.  (Gelesen 9630 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.135
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Bios defekt.
« Antwort #20 am: 15. Oktober 2014, 11:26:08 »

Zitat von: \'DonDugo\',\'index.php?page=Thread&postID=836651#post836651\'
Tut mir leid dass ich dich verärgert habe.
Hallo, du hast mich doch nicht verärgert. Wenn es so rübergekommen ist, tut es mir leid. Ich habe leider auch nicht immer die notwendige Zeit.
Zitat von: \'DonDugo\',\'index.php?page=Thread&postID=836625#post836625\'
Am 2 PC gibt es folgende Fehlermeldung. \" Invalid or damaged Bootable partition \".
Da würde ich echt nochmal die Prozedur zum bootfähigen Formatieren prüfen bzw einen anderen Stick nehmen.
Ich sage mal salopp: bei über 10.000 Usern hat es ohne Probleme funktioniert, da kann es nicht an der Beschreibung und den Dateien liegen. Wenn der Stick im funktionstüchtigen PC nicht booten, brauchen wir die BIOS-Reparatur nicht probieren. Wir müssen rausbekommen, woran es hängt. Manchmal  hat man ja auch ein Brett vor dem Kopf ohne es zu sehen.
Welches Betriebssystem nutzt du?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

DonDugo

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
Bios defekt.
« Antwort #21 am: 15. Oktober 2014, 21:16:05 »

Win 8.1. Habe einen anderen Stick mit 4GB genommen, und am anderen PC probiert. Hat aber erst geklappt, nachdem ich im Bootmenu als Start den Stick angegeben habe. Hat nur das Bios kritisiert. Soweit komme ich aber nicht im defekten PC. Er reagiert nicht auf die Tastatur. Habe schon die USB gegen eine mit PS2 Stecker gewechselt. Hoffe der heißt so. Bild im Anhang zeigt den Bildschirm, er wartet auf eine Eingabe der Tastatur, reagiert aber nicht auf diese. Ich hatte nur nicht gewusst, das es beim Stick wie bei einer StartDVD ist. Hatte auch kein Programm dafür.
Gespeichert

DonDugo

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
Bios defekt.
« Antwort #22 am: 15. Oktober 2014, 21:28:29 »

Das ganze begann eigentlich damit, das ich Daten von einer externen 1.5Tb USB Festplatte auf eine externe 3Tb USB Festplatte verschieben wollte. Dabei stieg die 3Tb Platte nach ein paar Minuten aus und war verschwunden. Habe nun gedacht mit einen neuen Bios wäre es besser. Vielleicht weist du hier einen Rat. Falls der PC wieder geht, habe ich ja dieses Problen immer noch. PC Medion wie schon erwähnt, Win 8.1. Habe auch noch eine USB 3.0 Steckkarte eingebaut, in der Hoffnung auf Besserung, vergebens. Alles andere ist Original.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1413401359 »
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 13.903
Bios defekt.
« Antwort #23 am: 15. Oktober 2014, 22:35:34 »

Hast Du mal die 3TB-Platte an einem anderen Rechner getestet? Nicht dass es an der Platte liegt, dann kannst Du die Ursache ewig beim Board suchen, ohne eine Lösung zu finden.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

DonDugo

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
Bios defekt.
« Antwort #24 am: 15. Oktober 2014, 23:19:16 »

An meinen NotPC geht es, allerdings geht es hier wie am andere sehr langsam. Daten vom PC gehen auch von beiden, nur ext.FP zu ext.FP gingen nicht am anderen PC. Deshalb dachte ich es liegt am USB und Bios des neueren PC\'s.

Habe einmal die Daten auf dem Bootstick im Bild festgehalten. Vieleicht habe ich etwas übersehen. Allerdings habe ich das gefühl, dass der PC garnicht auf den Sticki zugreift, sondern vorher stehen bleibt.
Gespeichert

DonDugo

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
Bios defekt.
« Antwort #25 am: 15. Oktober 2014, 23:52:30 »

Und hier noch den Inhalt der Dateien außer den drei 2048 kb großen.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.135
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Bios defekt.
« Antwort #26 am: 16. Oktober 2014, 08:40:17 »

Hast du am andern PC getestet, ob der Stick dort bootet? Bitte vorher die Datei autoexec.bat z.b. in _autoexec.bat umbennen, damit sie beim Test nicht ausgeführt wird.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

DonDugo

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
Bios defekt.
« Antwort #27 am: 16. Oktober 2014, 13:09:28 »

Er bootet nur, wenn ich im Bootmenu die Einstellung auf USB-Stick
stelle. Diese einstellung ist aber beim zweiten Start wieder weg und er
fährt normal hoch. Wie schon einmal erwähnt reagiert der defekte PC
nicht auf die Tastatur, Es brennt auch kein Anzeige. Die USB-Maus leuchtet auch nicht. Nur an der Tastatur mit PS2 Stecker leuchtet eine Lampe. Reagieren tut der PC aber auch hier nicht auf del oder F8.
Gespeichert

tablettentester

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Bios defekt.
« Antwort #28 am: 15. Dezember 2014, 03:38:40 »

Ach du grüne Neune! Ist ja spannend!
Wie ging die Angelegenheit weiter? Board/Bios-Chip zum Flash-Service eingeschickt und alles läuft wieder? So schlimm bzw. teuer ist das nicht.

Auf der PS2-Tastatur mal die Tastenkombination Strg-Alt-Entf gleichzeitig gedrückt, damit der Rechner darauf mit einem Reset/Neustart reagiert?


\"Früher\" hab\' ich meinen Rechnern/Notebooks in ähnlichen Fällen (da gab\'s noch kein \"UEFI\") folgendermaßen auf die Sprünge geholfen:

Externes Diskettenlaufwerk über USB angeschlossen (bzw. internes genommen) und originale Startdiskette mit MS-DOS (v6.22) oder mit DR-DOS/Caldera-DOS v7.03 eingelegt - einschalten und bootet - oder eben nicht!
Oder:
Externes DVD- oder CD-ROM-Laufwerk über USB angeschlossen (bzw. internes genommen) und irgendeine (gepresste) Live-Linux-DVD/CD aus einer Computerzeitschrift (Knoppix. etc.) eingelegt - einschalten und bootet - oder eben nicht!

Solcherart Datenträger sind über fast alle Zweifel erhaben.

Somit konnte ich zumindest feststellen, ob der betroffene Rechner/das betr. BIOS noch grundsätzlich funktionierte. Manche Basic-Input-Output-Systeme haben/hatten ja einen Notfallmodus, der immer funktioniert und nicht zerschossen werden kann und in solchem Fall das erste (Disk-)Laufwerk und dort die standardmäßig bootfähige Datenspur findet, liest und ausführt...

Suchworte: \"bios + notfallmodus\"

Tja, und dann muss man ebend abwarten und sehen.......
:-)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1418614718 »
Gespeichert
WindPad 110w mit: RAM 8 GB Kingston - SSD 240 GB Crucial (CT240M500SSD3) - Win 10 Pro/64bit - G3 Huawei EM770W - WiFi/Bt Atheros9002/3011-Kombi - KeyFolio Kensington Pro2universal (Bt) - Ethernet/LAN USB2MAC-Adapter - (GPS mit EM770W ist angedacht!) - MS-MapPoint 2013/64 + IC-GeoAnalysis

Edisoft

  • Forumtreffen
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.106
Bios defekt.
« Antwort #29 am: 22. Dezember 2014, 12:57:21 »

Naja, da sich der Don seit so langer Zeit nicht mehr gemeldet hat, wird das Board wohl im Müll gelandet sein und er hat sich ein Neues gekauft.
\"Spannend\" war es wirklich, schade das keine Auflösung kam.

Und man sieht wieder mal, es wird den Usern zu einfach gemacht ein Bios zu flashen, oder besser die Möglichkeit dabei viel mehr Schaden anzurichten als ein laufendes System kaputt zu basteln  ;-(
Wer ein Bios-Flash macht, sollte sich eben immer noch vorher informieren.

Gruß Edi
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.135
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Bios defekt.
« Antwort #30 am: 25. Dezember 2014, 12:10:50 »

Mein englisch ist nicht so toll. Dehalb hier eine PN an mich:
Zitat von: \'hafnar\',\'index.php?page=PMView&pmID=44398#pm44398\'
Bios defekt.
i search the internet and came across your thread i have same problem as theread above
ms-7728 update from windows and it wont boot
stuck in press del and f8
could u please help me
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

dankara

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Re: Bios defekt.
« Antwort #31 am: 06. April 2019, 23:31:02 »

Guten Morgen
Dasselbe passierte dem Benutzer des Beitrags.

Könnten Sie mir das BIOS E7728IM7.107 oder E7728IM7.108 geben? Dieses Bios entspricht dem Motherboard MS - 7728 Version 1.0.

Es ist nicht auf der Hersteller-Website Medion verfügbar. Es ist nur das BIOS der Version 2.0. Nicht kompatibel mit Version 1.0 des Motherboards.

Wenn Sie es an desiderian2@gmail.com senden können, oder wie Sie möchten

Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.135
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Bios defekt.
« Antwort #32 am: 07. April 2019, 14:44:52 »

in der Antwort 7 ist das E7728IM7.107 angehängt. Das E7728IM7.108 im Anhang.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...