Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI MPG Z390 Gaming Plus Probleme nach Bios Update von 1.50 zu 1.60  (Gelesen 811 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

SonicBooster

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6

Hallo zusammen ...

Ich habe folgendes Problem.

Ich habe das MSI MPG Z390 Gaming Plus heute von der Version 1.50 über das Dragon Center auf die Version 1.60 geflashed. Wahrscheinlich keine gute Idee gewesen da alles einwandfrei vorher lief. Rechner fährt jetzt ganz normal mit Windows 10 hoch. Ich komme bis auf den Desktop, dann kommt kurze Zeit später die Meldung "Anwendung reagiert nicht / Prozess beenden. Man kann aber nichts mehr klicken.

Rechner eben im abgesicherten Modus gestartet inkl. Netzwerk. Tastatur und Maus reagieren normal. Allerdings im Geräte-Manager werden jetzt diverse Geräte als fehlerhaft angezeigt. Wenn ich auf Treiber aktualisieren gehe, wird mir angezeigt das alles aktuell ist.

Gibt es vielleicht eine Möglichkeit das Bios Update wieder zurückzusetzen?
Oder hat sonst jemand eine andere Idee?

Gruß. Christian.
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.798
Re: MSI MPG Z390 Gaming Plus Probleme nach Bios Update von 1.50 zu 1.60
« Antwort #1 am: 11. April 2019, 19:35:22 »

Hast Du ein CMOS Reset gemacht? Falls nicht, dann hole das bitte umgehend nach: Wenn es nach einem BIOS-Update hakt, dann kann ein CMOS reset oft Abhilfe schaffen.

Falls Du wieder zurück must auf die vorherige Version, dann kannst Du Dir diese auf der Produktseite herunterladen und mit Hilfe eines USB-Sticks über M-Flash installieren.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

SonicBooster

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: MSI MPG Z390 Gaming Plus Probleme nach Bios Update von 1.50 zu 1.60
« Antwort #2 am: 11. April 2019, 19:48:48 »

Weißt du zufällig wie ich bei diesem Board den CMOS Reset auslöse? Habe mal gehört das bei manchem Boards kurz ein Jumper umgesteckt werden muss, andere haben irgendwo einen Knopf der ein paar Sekunden gedrückt werden muss.
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.798
Re: MSI MPG Z390 Gaming Plus Probleme nach Bios Update von 1.50 zu 1.60
« Antwort #3 am: 11. April 2019, 19:54:41 »

Nach Punkt 1 und vor Punkt 2 drück noch mal die Power-Taste am stromlosen Rechner, damit sich die Elkos entladen!
Anstelle einer Steckbrücke kannst Du auch einen gewöhnlichen Schraubendreher benutzen, um die beiden Kontakte kurzzuschließen.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

SonicBooster

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: MSI MPG Z390 Gaming Plus Probleme nach Bios Update von 1.50 zu 1.60
« Antwort #4 am: 11. April 2019, 19:58:04 »

Perfekt, vielen Dank für die Hilfe!!! Werde ich gleich direkt mal ausprobieren. Werde später noch ein Feedback geben was daraus geworden ist.
Gespeichert

SonicBooster

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: MSI MPG Z390 Gaming Plus Probleme nach Bios Update von 1.50 zu 1.60
« Antwort #5 am: 11. April 2019, 22:22:57 »

Leider war das alles nicht von Erfolg gekrönt, aber ich glaube das Problem liegt auch an anderer Stelle.

Nachdem ich am dem Desktop angekommen bin, hängt der Rechner ja wie bereits beschrieben. Wenn ich ca. 5 Minuten warte, lädt er plötzlich alles weiter und man kann ihn wieder ganz normal nutzen. Als ob er erst mal versucht etwas zu laden und zu erkennen.

Hat da vielleicht einer eine Idee???
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.798
Re: MSI MPG Z390 Gaming Plus Probleme nach Bios Update von 1.50 zu 1.60
« Antwort #6 am: 11. April 2019, 22:39:38 »

Dann instalier wieder das vorherige BIOS über M-Flash!
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

SonicBooster

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: MSI MPG Z390 Gaming Plus Probleme nach Bios Update von 1.50 zu 1.60
« Antwort #7 am: 11. April 2019, 22:50:50 »

Auch schon gemacht, aber leider keine Veränderung.
Gespeichert

Edisoft

  • Forumtreffen
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.092
Re: MSI MPG Z390 Gaming Plus Probleme nach Bios Update von 1.50 zu 1.60
« Antwort #8 am: 11. April 2019, 23:40:52 »

Kann es sein das Windows ein Update gemacht hat ?
Schaue mal nach der Betriebsystem-Build.

Bei mir gab es heute auch kleinere Problme mit dem neuesten Windows-Update, hat sich mir aber wieder gefangen.
Infos zu neuesten Windwos-Update:
https://support.microsoft.com/de-de/help/4493509/windows-10-update-kb4493509
Gespeichert

SonicBooster

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: MSI MPG Z390 Gaming Plus Probleme nach Bios Update von 1.50 zu 1.60
« Antwort #9 am: 12. April 2019, 00:11:18 »

Hallo Edisoft.

Du bist definitiv für mich heute Abend mein HELD !!!! Zufälle über Zufälle. Ich habe das Update deinstalliert und siehe da, der Rechner läuft wieder wie vorher. Hatte also gar nichts mit dem Bios Update zutun. War jetzt halt nur echt blöd, das der Fehler genau nach dem Bios Flash die Probleme hatte.

Also noch mal ganz recht herzlichen DANKE an dich !!!
Gespeichert

Edisoft

  • Forumtreffen
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.092
Re: MSI MPG Z390 Gaming Plus Probleme nach Bios Update von 1.50 zu 1.60
« Antwort #10 am: 12. April 2019, 00:45:04 »

So kann es kommen.
Windows halt, auch Danke für dein Dankeschön  :winke:
Gespeichert