Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Dragoncenter (msi ge72vr-6rf16h21)  (Gelesen 212 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Mish

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
Dragoncenter (msi ge72vr-6rf16h21)
« am: 31. März 2019, 12:24:56 »

Hallo Forengemeinde,

ich hab mal eine Frage zum Dragon-Center.

Mir erschließt sich die Logik nicht ganz. Es gibt ja dort die Möglichkeit über den Systemtuner den Rechner unterschiedlich einzustellen. So weit so gut.

Wenn ich den Rechner auf "Eco" eingestellt habe, ist die CPU und GPU Auslastung in Relation zu den höheren Einstellungen höher, aber die Temperatur niedriger. Gehe ich auf "Sport" sinkt zwar die CPU und GPU Auslastung aber dafür steigt die Temperatur.

Kann mir jemand grob umreißen was da genau passiert?

Vielen Dank euch.

EDIT: Bzw. was ist besser? Höhere Auslastung des Prozessors bei niedrigerer Temperatur. Oder niedrigere Auslastung des Prozessors bei höherer Temperatur?
« Letzte Änderung: 31. März 2019, 14:04:29 von Mish »
Gespeichert

Clemens1975

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Re: Dragoncenter (msi ge72vr-6rf16h21)
« Antwort #1 am: 12. April 2019, 09:16:25 »

Moin, diese Frage interessiert mich auch... verstehe das DC eh nicht ganz. Wenn ich auf Current klicke kommt wohl der aktuelle "modus". Da kann ich auch die USB Stecker Beleuchtung einstellen. Auf allen anderen Profilen wie theater oder Meeting aber nicht. komisch alles.....
Gespeichert