Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: x470 Gaming Pro Carbon - Freezes nach Biosupdate  (Gelesen 2383 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Axor69

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
x470 Gaming Pro Carbon - Freezes nach Biosupdate
« am: 24. Februar 2019, 17:15:12 »

Hi,

seit Mai letzten Jahres habe ich einen Rechner mit X470 Gaming Pro Carbon, Ryzen 2700x und diversen weiteren Teilen laufen. Das beim Kauf installierte Bios 1.2 habe ich gleich nach dem Zusammenbau auf Version 1.3 upgedatet. Damit lief der Rechner bis vor ca. 4 Wochen einwandfrei.

Dann hatte ich die schlaue Idee den Rechner Softwaretechnisch auf dem aktuellen Stand zu bringen und habe eine Biosupdate auf Version 1.5 gemacht.

Seitdem habe ich das Gefühl als muß der Rechner "warmlaufen". Konkret friert der Rechner beim Hochfahren, noch bevor er Windows oder Linux läd, mehrmals für ein paar Sekunden ein. Auch wenn der Desktop da ist gibt es noch ein paar Freezes. Nach ca. 5 Min. ist dann der Spuk vorbei und der Rechner läuft Stundenlang bis zu Ausschalten ohne Probleme. Hardware-Technisch habe ich seit dem Zusammenbau keine Änderung vorgenommen.

Auch das vor kurzem erschienene Bios 1.6 brachte keine Änderung - immer noch gibt es nach dem Rechnerstart einige Freezes, später läuft denn alles Einwandfrei.

Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte?

Wie ich gelesen habe geht ein Bios-Downgrade wohl nicht?!





Gespeichert

Edisoft

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.816
Re: x470 Gaming Pro Carbon - Freezes nach Biosupdate
« Antwort #1 am: 24. Februar 2019, 17:47:40 »

hast du nach dem Bios-Updates einen vernünftigen Cmos-Clear über JBAT1 gemacht ?
Gespeichert

Axor69

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Re: x470 Gaming Pro Carbon - Freezes nach Biosupdate
« Antwort #2 am: 25. Februar 2019, 07:34:30 »

Nein, ich habe "nur" (inzwischen mehrmals) einen CMOS Clear über das Bios ausgelöst.

Werde mir aber mal die Mühe machen, unter den Tisch krabbeln und den Rechner aufschrauben um einen Clear über JBAT durchzuführen.

Interesse halber - macht es so einen großen Unterschied ob man einen CMOS Clear über das Bios oder per JBAT ausführt???
Gespeichert

Edisoft

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.816
Re: x470 Gaming Pro Carbon - Freezes nach Biosupdate
« Antwort #3 am: 25. Februar 2019, 14:50:26 »

Ja.
Gespeichert

Axor69

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Re: x470 Gaming Pro Carbon - Freezes nach Biosupdate
« Antwort #4 am: 26. Februar 2019, 19:00:28 »

Die Grafikkarte muß dafür auch noch raus.

... leider keine Änderung der Rechner hat beim Starten immer noch mehrere Freezes von bis zu 10 Sekunden. :-(
Gespeichert

KnorpeltascheD

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 529
  • Das muss machbar sein !!!
Re: x470 Gaming Pro Carbon - Freezes nach Biosupdate
« Antwort #5 am: 26. Februar 2019, 20:50:58 »

Du kannst den cmos reset auch über die hintere IO Blende machen. Dort befindet sich auch ein Taster den du für 10 Sekunden gedrückt hälst und das ganze bei gezogenem Netzstecker.
Gespeichert
CPU: AMD Ryzen™ 7 2700X | MOBO: MSI X470 Gaming Pro Carbon | RAM: Kingston HyperX Predator RGB 32GB (4x8GB) DDR4-3600 | GPU: MSI GeForce GTX 2080 Gaming X Trio
CASE: Anidees AI Crystal Cube RGB | PSU: Enermax Platimax 850 W
NVMe: Samsung 970 EVO PLUS 500GB | HDD: WD Gold 4TB | SSD: 1 TB Samsung 860 Evo | OS: Win 10 Ultimate x64

Axor69

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Re: x470 Gaming Pro Carbon - Freezes nach Biosupdate
« Antwort #6 am: 26. Februar 2019, 21:52:39 »

Ja, den hatte ich beim studieren des Manuals, nach Edisofts Hinweis, auch gefunden und zuerst ausprobiert ... war ebenfalls ohne Erfolg.

Gespeichert

Edisoft

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.816
Re: x470 Gaming Pro Carbon - Freezes nach Biosupdate
« Antwort #7 am: 26. Februar 2019, 22:05:08 »

Hast Du Windows damals im WHQL-Modus installiert ?
Wenn ja/nein, dann schau mal ins Bios, gleich auf der Startseite unten links, ob der Windows WHQL-Support aktiviert/deaktiviert ist.
Gespeichert

Axor69

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Re: x470 Gaming Pro Carbon - Freezes nach Biosupdate
« Antwort #8 am: 27. Februar 2019, 10:53:09 »

Der WQHL-Modus ist nicht aktiv und war es bisher auch noch nie - sonst fehlen mir Laufwerke.

Wie gesagt, die ersten Freezes treten sofort nach dem Anschalten des Rechners auf, noch bevor ein Betriebssystem geladen wird. Und es ist egal ob ich Windows oder Linux boote, die Freezes gehen bei beiden Betriebssystemen noch kurze Zeit weiter.

Gespeichert

Edisoft

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.816
Re: x470 Gaming Pro Carbon - Freezes nach Biosupdate
« Antwort #9 am: 27. Februar 2019, 14:35:59 »

Was sagen denn die Debug-LED's beim Starten ?
Gespeichert

Axor69

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Re: x470 Gaming Pro Carbon - Freezes nach Biosupdate
« Antwort #10 am: 28. Februar 2019, 19:48:32 »

Nach dem Einschalten wie folgt:

CPU-LED brennt kurz (max. 1 Sekunde)

kurz danach brennt die VGA-LED zwischen 6 bis 12 Sekunden

als letztes leuchtet die BOOT-LED kurz (max.1 Sekunde)


Ich habe noch weitere Test gemacht und dabei folgendes festgestellt:

Beim Rechnerstart ist es manchmal kein Freeze, sondern der Rechner hängt bzw. ist anscheinend abgestürzt (länger als 60 Sekunden wollte ich nicht warten). Das passiert noch vor dem ersten Bios-Meldungen oder im Bootmanager (Grub). Wenn Windows bzw. Linux gestartet ist gibt es noch mal ein paar Freezes, aber die Kiste läuft grundsätzlich weiter.

Zum Testen habe ich ein altes Keyboard mit DIN-Stecker angeschlossen. Wenn ich auf dem Desktop Freezes habe, dann streikt anscheinend die USB-Eingabe, denn auf dem DIN-Keyboard kann ich weiter schreiben, mit der USB-Tastatur nicht (die USB-Maus geht dann natürlich auch nicht).
Gespeichert

Edisoft

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.816
Re: x470 Gaming Pro Carbon - Freezes nach Biosupdate
« Antwort #11 am: 28. Februar 2019, 20:34:56 »

kurz danach brennt die VGA-LED zwischen 6 bis 12 Sekunden

Also stimmt etwas bei der initialisierung der Grafik nicht.
Die Debug-LED für VGA sollte ebenso nach 1 Sekunde wieder erlischen.

Was für Hardware benutzt du eigentlich genau ?
Ist die Grafikkarte stromtechnisch komplett angeschlossen ?
Gespeichert

Axor69

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Re: x470 Gaming Pro Carbon - Freezes nach Biosupdate
« Antwort #12 am: 28. Februar 2019, 22:18:37 »

Auf dem X470 Gaming Pro Carbon werkelt ein Ryzen 2700x und eine Zotac Nvidia GTX 1070. Desweiteren sind 2 Samsung SSDs 950 PRO, eine WD 2TB HDD. ein CD-ROM Laufwerk, eine FireWire PCIE Karte von DELOCK und 2 mal 8 GB G.SKILL RAM installiert. Netzteil ist ein Enermax Platinum mit 600 Watt.

Die CPU ist nicht übertaktet.
Das RAM ist 3400ter, läuft aber seit jeher mit 2133.
Die Grafikkarte ist mit 2 zusätzlichen 8-poligen Steckern angeschlossen (sonst würde sie nicht laufen) und Sie besitzt eine kleine LED gleich unterhalb der 2 8-poligen Anschlüsse, die grün leuchtet und damit symbolisiert, daß die Stromversorgung o.k. ist. Die Grafikkarte ist auch nicht übertaktet.


root@MSI7B78:~# lshw -short
H/W path            Device      Class       Description
=======================================================
                                system      MS-7B78 (To be filled by O.E.M.)
/0                              bus         X470 GAMING PRO CARBON (MS-7B78)
/0/0                            memory      64KiB BIOS
/0/f                            memory      16GiB System Memory
/0/f/0                          memory      2133 MHz (0,5 ns) [empty]
/0/f/1                          memory      8GiB DIMM DDR4 Synchronous Unbuffered (Unregistered) 2133 MHz (0,5 ns)
/0/f/2                          memory      2133 MHz (0,5 ns) [empty]
/0/f/3                          memory      8GiB DIMM DDR4 Synchronous Unbuffered (Unregistered) 2133 MHz (0,5 ns)
/0/11                           memory      768KiB L1 cache
/0/12                           memory      4MiB L2 cache
/0/13                           memory      16MiB L3 cache
/0/14                           processor   AMD Ryzen 7 2700X Eight-Core Processor
/0/100                          bridge      Family 17h (Models 00h-0fh) Root Complex
/0/100/0.2                      generic     Family 17h (Models 00h-0fh) I/O Memory Management Unit
/0/100/1.1                      bridge      Family 17h (Models 00h-0fh) PCIe GPP Bridge
/0/100/1.1/0                    storage     NVMe SSD Controller SM951/PM951
/0/100/1.3                      bridge      Family 17h (Models 00h-0fh) PCIe GPP Bridge
/0/100/1.3/0                    bus         Advanced Micro Devices, Inc. [AMD]
/0/100/1.3/0/0      usb1        bus         xHCI Host Controller
/0/100/1.3/0/0/c                bus         USB MultiSwitch Hub
/0/100/1.3/0/0/c/1              input       Flip CC
/0/100/1.3/0/0/c/3              input       G83 (RS 6000) Keyboard
/0/100/1.3/0/0/c/4              input       Gaming Mouse G400
/0/100/1.3/0/1      usb2        bus         xHCI Host Controller
/0/100/1.3/0.1                  storage     Advanced Micro Devices, Inc. [AMD]
/0/100/1.3/0.2                  bridge      Advanced Micro Devices, Inc. [AMD]
/0/100/1.3/0.2/0                bridge      Advanced Micro Devices, Inc. [AMD]
/0/100/1.3/0.2/1                bridge      Advanced Micro Devices, Inc. [AMD]
/0/100/1.3/0.2/1/0  enp24s0     network     I211 Gigabit Network Connection
/0/100/1.3/0.2/2                bridge      Advanced Micro Devices, Inc. [AMD]
/0/100/1.3/0.2/3                bridge      Advanced Micro Devices, Inc. [AMD]
/0/100/1.3/0.2/3/0              bus         VT6315 Series Firewire Controller
/0/100/1.3/0.2/4                bridge      Advanced Micro Devices, Inc. [AMD]
/0/100/1.3/0.2/4/0              storage     NVMe SSD Controller SM951/PM951
/0/100/3.1                      bridge      Family 17h (Models 00h-0fh) PCIe GPP Bridge
/0/100/3.1/0                    display     GP104 [GeForce GTX 1070]
/0/100/3.1/0.1                  multimedia  GP104 High Definition Audio Controller
/0/100/7.1                      bridge      Family 17h (Models 00h-0fh) Internal PCIe GPP Bridge 0 to Bus B
/0/100/7.1/0                    generic     Advanced Micro Devices, Inc. [AMD]
/0/100/7.1/0.2                  generic     Family 17h (Models 00h-0fh) Platform Security Processor
/0/100/7.1/0.3                  bus         USB 3.0 Host controller
/0/100/7.1/0.3/0    usb3        bus         xHCI Host Controller
/0/100/7.1/0.3/1    usb4        bus         xHCI Host Controller
/0/100/8.1                      bridge      Family 17h (Models 00h-0fh) Internal PCIe GPP Bridge 0 to Bus B
/0/100/8.1/0                    generic     Advanced Micro Devices, Inc. [AMD]
/0/100/8.1/0.2                  storage     FCH SATA Controller [AHCI mode]
/0/100/8.1/0.3                  multimedia  Family 17h (Models 00h-0fh) HD Audio Controller
/0/100/14                       bus         FCH SMBus Controller
/0/100/14.3                     bridge      FCH LPC Bridge
/0/101                          bridge      Family 17h (Models 00h-0fh) PCIe Dummy Host Bridge
/0/102                          bridge      Family 17h (Models 00h-0fh) PCIe Dummy Host Bridge
/0/103                          bridge      Family 17h (Models 00h-0fh) PCIe Dummy Host Bridge
/0/104                          bridge      Family 17h (Models 00h-0fh) PCIe Dummy Host Bridge
/0/105                          bridge      Family 17h (Models 00h-0fh) PCIe Dummy Host Bridge
/0/106                          bridge      Family 17h (Models 00h-0fh) PCIe Dummy Host Bridge
/0/107                          bridge      Family 17h (Models 00h-0fh) Data Fabric: Device 18h; Function 0
/0/108                          bridge      Family 17h (Models 00h-0fh) Data Fabric: Device 18h; Function 1
/0/109                          bridge      Family 17h (Models 00h-0fh) Data Fabric: Device 18h; Function 2
/0/10a                          bridge      Family 17h (Models 00h-0fh) Data Fabric: Device 18h; Function 3
/0/10b                          bridge      Family 17h (Models 00h-0fh) Data Fabric: Device 18h; Function 4
/0/10c                          bridge      Family 17h (Models 00h-0fh) Data Fabric: Device 18h; Function 5
/0/10d                          bridge      Family 17h (Models 00h-0fh) Data Fabric: Device 18h; Function 6
/0/10e                          bridge      Family 17h (Models 00h-0fh) Data Fabric: Device 18h; Function 7
/0/1                scsi0       storage     
/0/1/0.0.0          /dev/sda    disk        2TB WDC WD20EFRX-68A
/0/1/0.0.0/1        /dev/sda1   volume      1863GiB Windows NTFS volume
/0/2                scsi3       storage     
/0/2/0.0.0          /dev/cdrom  disk        DVD RW AD-7280S
/1                  virbr0      network     Ethernet interface
/2                  virbr0-nic  network     Ethernet interface
root@MSI7B78:~#
Gespeichert

Edisoft

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.816
Re: x470 Gaming Pro Carbon - Freezes nach Biosupdate
« Antwort #13 am: 28. Februar 2019, 22:30:28 »

Für mich alles schlüßig.

Du kannst Dir jetzt mal die Arbeit machen, wenn Du Lust hast, alles auseinander zureißen und mit der Null-Methode neu anzufangen.
Am besten ausgebautes Mainboard auf einer nicht-leitenden unterlage und nur mit CPU, RAM und Grafik beginnen.
Nach und Nach weiter aufbauen in ausgebautem Zustand.
Beobachten wann der Fehler auftriit um das Problem einzugrenzen.

Wenn dir dies zu aufwändig erscheint, installier doch einfach wieder die alte Bios-Version 1.3 um zu sehen ob es dann wie früher funltioniert, was ich allerdings nicht glaube.

Was mir nun noch aufgefallen ist, deine Bios-Version Angabe stimmen irgendwie nicht.

Bitte mach mal ein Screenshot von der Bios-Hauptseite !
Gespeichert

Axor69

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Re: x470 Gaming Pro Carbon - Freezes nach Biosupdate
« Antwort #14 am: 28. Februar 2019, 23:00:49 »

Ich bin gerade dabei den Downgrade vorzubereiten ...

dabei ist mir auch aufgefallen, daß ich mich mit den Bios-Versionen vertan habe. Statt 1.3 , 1.5 und 1.6 muß es 2.3, 2.5 und 2.6 heißen - sorry.

Bevor ich den Rechner zerlege wechsle ich noch die CMOS Batterie. Mir ist eingefallen, daß ich vor Jahren bei einem ASUS Board auch mal sehr seltsame Fehler hatte, die nicht einzugrenzen waren. Wie sich durch Zufall herausstellte lag es an der Batterie. Nur, das X470 ist noch kein Jahr alt, da kann die Batterie eigentlich noch nicht leer sein, es sei denn sie ist defekt.

Mal schauen ... ich berichte. ;-)
Gespeichert

Edisoft

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.816
Re: x470 Gaming Pro Carbon - Freezes nach Biosupdate
« Antwort #15 am: 28. Februar 2019, 23:06:11 »

An der Batterie wirds nicht liegen.
Was auch zu beachten gilt, seit der Bios-Version 2.4 kommt der AGESA Code 1.0.0.6 zum Einsatz.
https://de.msi.com/Motherboard/support/X470-GAMING-PRO-CARBON

Ich würde deshalb erstmal den Downgrade auf diese Version 2.4 nehmen !
Bei der Version 2.3 war es noch AGESA 1.0.0.4C
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28.631
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: x470 Gaming Pro Carbon - Freezes nach Biosupdate
« Antwort #16 am: 01. März 2019, 18:06:55 »

erwartet ihr ein defektes BIOS 2.6?
Glaube ich eher nicht.
Ich würde ein CMOS-Reset nach Handbuch mit JBAT1 machen
Rücksetzen des BIOS auf Standardwerte
1.  Schalten Sie den Computer ab und ziehen Sie das Netzkabel ab.
2.  Verwenden Sie eine Steckbrücke, um JBAT1 für 5-10 Sekunden kurzzuschließen.
3.  Entfernen Sie die Steckbrücke von JBAT1.
4.  Stecken Sie das Kabel Ihres Computers in die Steckdose hinein und schalten Sie den Computer ein.

Danach würde ich noch einmal die 2.6 mit M-Flash drüberbügeln und anschließend wieder ein CMOS-Reset mit JBAT1.
Wenn der Fehler bleibt. würde ich den Sitz aller Komponenten prüfen. Ich hatte auch schon mal ein Gehäuse, was an einer schlecht steckenden Grafikkarte Schuld war.

Die Antwort steht noch aus:
Was für Hardware benutzt du eigentlich genau ?
Mich würde besonders das Netzteil interessieren.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Axor69

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Re: x470 Gaming Pro Carbon - Freezes nach Biosupdate
« Antwort #17 am: 02. März 2019, 09:53:34 »

@Edisoft,

nach dem letzten Posting habe ich ein Downgrade auf Bios Version 2.3 gemacht - ansonsten wurde am Rechner NICHTS verändert ... Rechner startet damit einwandfrei!!! Keine Freezes, der Rechner startet schnell, die Debug-LEDs sind nacheinander kurz an, also alles so wie es sein soll und wie es seit Mai letzten Jahres auch 8 Monate lang war.

Da mich die Fehlerquelle interessiert habe ich anschließend Bios Version 2.4 aufgespielt - wieder OHNE sonstige Hardware-Änderungen am Rechner ... auch damit startet und läuft der Rechner einwandfrei!!! Er verhält sich genauso wie Bei Bios Version 2.3 (keine Freezes, schneller Start, Debug-LEDs kurz an).

Daraus schließe ich: Grundsätzlich ist Hardware-Technisch mit dem Rechner alles in Ordnung. Mit Bios Version 2.5 wurde eine Änderung vorgenommen, die mit irgendeiner meiner zusätzlichen Hardware nicht harmoniert. CPU, RAM und Grafikkarte braucht jeder und wird mit Sicherheit von MSI ausführlich getestet worden sein (und was besonderes habe ich da auch nicht verbaut). Einzig die PCIE Firewire Karte wird wohl nicht oft Verwendung finden und ich benutze noch einen KVM von Belkin. Da werde ich jetzt nochmal ansetzten - die 2 Komponenten ausbauen bzw. trennen, Bios Version 2.6 aufspielen und testen.

https://www.amazon.de/gp/product/B0027BKI0M/ref=oh_aui_search_asin_title?ie=UTF8&psc=1
https://www.amazon.com/Belkin-DVI-D-Switch-Remote-F1DG102D/dp/B000RH2M7U



@Notnagel

ich erwarte kein defektes Bios, aber MSI wird nicht alle Hardwarekombinationen testen können und Fehler passieren immer wieder - ich unterstelle keine Absicht.

Das ganze Prozedere mit des CMOS-Reset über JBAT1 habe ich mit Bios Version 2.5 und 2.6 durchgeführt! Die Freezes beim Rechnerstart waren damit nicht weg zu bekommen.

Das irgendwelche Komponenten nicht richtig sitzen schließe ich aus, da mit Bios Version 2.3 und 2.4 alles 100 %ig läuft (der Rechner ist hardwaretechnisch zwischen den Bios Versionen nicht verändert worden und lief vorher 8 Monate einwandfrei).

Die Hardware hatte ich schon gepostet - Netzteil ist ein Enermax mit 600 Watt ...

https://www.amazon.de/Enermax-Platimax-Netzteil-Full-Modular-EPF600AWT/dp/B01JUB638C/ref=sr_1_1?s=computers&ie=UTF8&qid=1551516109&sr=1-1&keywords=Enermax+Platimax+D.F.+Netzteil%2C+80%2BPlatin%2C+Full-Modular%2C+600W+%28EPF600AWT%29


 
Gespeichert

Axor69

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Re: x470 Gaming Pro Carbon - Freezes nach Biosupdate
« Antwort #18 am: 02. März 2019, 19:05:53 »

Update:

Die Version 2.4 macht doch Freezes genau wie 2.5 und 2.6. :-(
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28.631
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Gaming Pro Carbon - Freezes nach Biosupdate
« Antwort #19 am: 03. März 2019, 04:15:37 »

Das Netzteil hatte ich in der Tat überlesen.
Es ist zwar kurios, aber teilweise kommt von MSI der Rat, ein BIOS 2x zu flaschen. Ich gehe davon aus, dass du immer M-Flash verwendest.
In der 2.4x gab in in der BETA-Phase zwei AGESA-Updates. 1.0.0.4c -> 1.0.0.5 -> 1.0.0.6
Wenn du schon die 2.40 drauf hattest ist ein BIOS-Update nicht zwingend notwendig. Eine neue AGESA kann ein Grund zum Flashen sein, aber sonst Never change a running system! Anders wie beim Treiber und so, ist das letzte BIOS für die eigene Hardware nicht zwingend die beste Idee.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...