Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Mainboard piepst wieder ?!  (Gelesen 1386 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Edisoft

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.903
Mainboard piepst wieder ?!
« am: 04. August 2018, 15:41:51 »

Nach ich bei meinem Z170A Gaming M7 das Bios neu flashte (1.K0) und einen vernünftigen Cmos-Clear machte, piepst
das Mainboard einmal beim Starten, so wie gaaanz früher es üblich war.
Diese Piepserei hatt man doch schon vor etlichen Jahren abgeschafft.
Hat dies auch jemand anderes mitbekommen ?
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.635
Re: Mainboard piepst wieder ?!
« Antwort #1 am: 04. August 2018, 15:48:25 »

ich hab auf meinem MB noch die Beta 1.K1, da piepst nix ...wäre mir trotzdem egal ;) ...
Gespeichert

Edisoft

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.903
Re: Mainboard piepst wieder ?!
« Antwort #2 am: 04. August 2018, 16:00:30 »

Na ich erschreck mich jedesmal bei dem Piepsen  :wacko:

Ja, ich hatte bis gestern auch noch die letzte Beta drauf.
Habe mich gestern dazu entschlossen mein System samt Win10 neu aufzusetzen und bin auch auf Win10 Pro gegangen.
Vorher wollte ich auch das Bios frisch machen, denn es ist wohl keine neue Bios-Version mehr zu erwarten.

Seit dem piepst das Mainboard beim Start wie Anno 1995  8|
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28.764
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Mainboard piepst wieder ?!
« Antwort #3 am: 04. August 2018, 19:42:23 »

mach wieder ein alten BIOS drauf und es ist Ruhe  :-P
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Kruemel2501

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 53
  • Grüßt mal alle, vergess immer darauf
Re: Mainboard piepst wieder ?!
« Antwort #4 am: 23. Dezember 2018, 23:49:06 »

Hallo erstmal, ja die Mainboards piepsen wieder und nein das hat nichts mit dem Bios zu tun, sondern mit der Boardelektronik selbst, da die Checklampen mit dem Speaker direkt verbunden sind, und man mimt herkömlichen Bioseditoren zu den Bereichen nicht gelangt um sie abstellen zu können.

Wenns dich stört, einfach am Systempanelstecker das Kabel für den Systemlautsprecher abschließen, zu finden in der Dokumentation deines Mainboards.

Ist aber kein Nachteil, wenn man ein Gehäuse ohne Sichtfenster hat, da man sich dann das öffnen des Gehäuses erspart, wenns Gepiepse und Systemstartfehler gibt. Natürlich unter der Voraussetzung das die Signaltöne im Handbuch auch beschrieben sind, nicht so beim Z370 Gaming Plus.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28.764
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Mainboard piepst wieder ?!
« Antwort #5 am: 25. Dezember 2018, 12:30:59 »

Die Töne müssen nicht im Handbuch beschrieben werden, weil sie bei allen EFI von AMI identisch und nicht boardbezogen sind.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Kruemel2501

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 53
  • Grüßt mal alle, vergess immer darauf
Re: Mainboard piepst wieder ?!
« Antwort #6 am: 25. Dezember 2018, 18:42:24 »

Für interessierte die AMI Bios am Computer oder Motherboard und keine Anzeige am Bildschirm haben, was bei Fehlern das Problem verursachen kann.

https://de.wikibooks.org/wiki/Computerhardware:_BIOS:_Piep#AMI-BIOS
Gespeichert

marcus locos

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: Mainboard piepst wieder ?!
« Antwort #7 am: 10. Januar 2019, 06:09:42 »

Hallo,

ich habe dasselbe Problem. Bios Version geflasht auf 1K und Windows 10 neu installiert.
Beim PC Start oder Neustart kommt immer dieses piepsen. Das nervt wirklich.
Einmal wollte ich PC neustarten und mit Entf ins Bios da hat es sogar 2x gepiepst.
Habe schon MSI kontaktiert. Vielleicht haben die eine Lösung für mich.


Gruß
marcus locos
Gespeichert

Edisoft

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.903
Re: Mainboard piepst wieder ?!
« Antwort #8 am: 10. Januar 2019, 12:23:14 »

Du kannst das Boot-Peep im Bios deaktivieren.
Ich weiß jetzt auf die Schnelle nicht wo das war, mußt mal ein wenig suchen in den Einstellungen.
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.635
Re: Mainboard piepst wieder ?!
« Antwort #9 am: 10. Januar 2019, 17:30:53 »

hier ein Bild...von 1.L 8-)
Gespeichert

marcus locos

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: Mainboard piepst wieder ?!
« Antwort #10 am: 10. Januar 2019, 21:19:15 »

Muss ich da POST Beep ausschalten?

Der Nachteil wird sein. Wenn mal wirklich was kaputt/defekt ist dann bekomme ich das gar nicht mit ja? ^^
Gespeichert

Edisoft

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.903
Re: Mainboard piepst wieder ?!
« Antwort #11 am: 10. Januar 2019, 21:20:20 »

Jepp.
Gespeichert

marcus locos

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: Mainboard piepst wieder ?!
« Antwort #12 am: 10. Januar 2019, 21:29:51 »

Ja endlich ist das piepen weg :) Noch 2 Fragen:
Wieso kann ich hier keine Smilys einfügen?

Und wie kann man Bilder von seinem Bios reinstellen?
Ich mache das sonst mit meinem Handy.
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.363
Re: Mainboard piepst wieder ?!
« Antwort #13 am: 10. Januar 2019, 21:35:26 »

Und wie kann man Bilder von seinem Bios reinstellen?
Schließ einen USB-Stick am Board an und geh anschließend ins BIOS. Dann kannst du die aktuellen BIOS-Darstellungen mit F12 auf den Stick als bmp-Datei speichern. Wandle die Datei anschließend in jpg oder png um, dann kannst Du sie hier als Dateianhang hochladen!
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

marcus locos

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: Mainboard piepst wieder ?!
« Antwort #14 am: 10. Januar 2019, 21:44:02 »

Wieder was dazu gelernt. Vielen Dank :)
Gespeichert