Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Eigenheiten mit USB beim MSI GE63 7RD Raider  (Gelesen 567 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

PMaff

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
Eigenheiten mit USB beim MSI GE63 7RD Raider
« am: 17. Juli 2018, 00:06:26 »

Ich hab hier beim MSI GE63 7RD Raider ein paar Eigenheiten mit den USB Anschlüssen:
wenn ich einen bootfähigen USB 3.0 Stick links einstecke, um ein Linux Live System zu starten,
geht das nicht, Laptop bootet normal weiter.
Auch das Umordnen der Bootordnung half nichts.
Erst das Einstecken bei einem der rechten USB 3.0 ports brachte die Bootbildschirme verschiedener Live USB sticks hoch
(passierte mit 2 verschiedenen Distros).

Habe ich hier eine Einstellung übersehen?

Nach der Dual boot Linux installation kam dann noch eine Eigenartigkeit dazu, die vielleicht damit zusammenhängt:
wenn rechts ein USB 3.0 hub von exsys dranhängt, kommt der eth-dongle ASIX AX88179 USB 3.0 beim booten nach Linux
nicht hoch und kann auch nicht verwendet werden, wenn er am USB Hub hängt.
Ich dachte das wäre das hier:
https://github.com/FreddyXin/ax88179_178a/issues/6

Allerdings funktioniert das Ganze, wenn der exsys USB 3.0 Hub am linken USB port angeschlossen ist.

Irgendeine Idee?
Ich dachte, die USB Einstellungen im UEFI sind für alle 3 ports gleich?
Gespeichert

PMaff

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
Re: Eigenheiten mit USB beim MSI GE63 7RD Raider
« Antwort #1 am: 31. Juli 2018, 23:49:39 »

BUMP
Gespeichert

PMaff

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
Re: Eigenheiten mit USB beim MSI GE63 7RD Raider
« Antwort #2 am: 15. Januar 2019, 23:15:12 »

Hallo,

kann mir hier niemand helfen?
Ich hatte soeben wieder den Fall, dass an der linken USB Buchse ein System von einer DVD von einem externen DVD-Player
nicht startete, aber von der rechten vorderen USB Buchse das gleiche System von der DVD (gleiche DVD, gleicher Player) ohne Probleme hoch fährt.

Ich verstehe den Unterschied nicht. Im UEFI fällt mir nicht wirklich was ins Auge, was diesen Umstand verbessern könnte.

Muss man im UEFI für die USB Buchsen etwas umstellen, damit sich alle USB-Buchsen gleich verhalten?
Wenn ja: wo?

Danke im Voraus.
Pete
Gespeichert

jeanlegi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.709
Re: Eigenheiten mit USB beim MSI GE63 7RD Raider
« Antwort #3 am: 15. Januar 2019, 23:33:15 »

Einzige Erklärung die mir einfällt, dass bei der Abfrage das Signal nicht rechtzeitig zurück kommt und dein System aufgrund dessen nicht von der DvD bootet.
Das kann man aber umgehen in dem man F10 oder F11 drückt um das Boot Menü aufzurufen beim booten.
Gespeichert
Cheerio
JP
1. GT75VR 7RF Titan Pro (033)|2. GS63VR 6RF Stealth Pro (014DE)|3. GE73VR 7RF Raider (266DE)