Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI Afterburner + OC Genie 4 + MSI Gaming App  (Gelesen 1274 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Gekoles

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
MSI Afterburner + OC Genie 4 + MSI Gaming App
« am: 26. April 2019, 09:03:53 »

Hallo Community,

ich kenne mich nicht sehr aus mit dem Thema Overclocking daher lasse ich eher die Finger davon. Jedoch gibt es im Command Center die Option OC Genie 4 die ich auch eingeschaltet habe und die entsprechend meinem PC einen kleinen Kick gegeben hat da nun alles etwas flotter läuft. Das reicht mir so auch.
Im Programm MSI Afterburner gibt es auch einen Regler "Memory Clock".

Durch die MSI Gaming App kann ich ja meine Grafikkarte übertakten mit dem OC-Modus. Dieser verändert auch etwas den Memory Clock. Da ich aber durch den OC Genie 4 ja bereits meinen Prozessor übertaktet habe, ist meine Frage nun, bringt diese Einstellung denn dann überhaupt etwas oder übertakte ich den Prozessor dadurch noch mehr oder bleibt es bei den 4,40 GHz die OC Genie 4 eingestellt hat und die Einstellung der Memory Clock der MSI Gaming App wird einfach ignoriert?

Mein Prozessor ist der i7-6700K und meine Grafikkarte die MSI GTX 1070 Gaming X.

Vielen Dank für eure Antworten.

Gruß
Gekoles

Gespeichert

Gekoles

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: MSI Afterburner + OC Genie 4 + MSI Gaming App
« Antwort #1 am: 27. April 2019, 22:38:28 »

Hat denn keiner eine Info für mich?
Gespeichert

Hutbolzen

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.571
  • Meistens da wo nichts zu holen ist
Re: MSI Afterburner + OC Genie 4 + MSI Gaming App
« Antwort #2 am: 27. April 2019, 22:49:19 »

OC Genie übertaktet den Systemspeicher,MSI Afterburner und die Gaming App den Grafikkartenspeicher.
Somit haben diese Programme nichts mit dem Arbeitsspeicher zu tun,sie wirken nur auf den Speicher der Grafikkarte.
Diesen kannst Du mit Afterburner individuell einstellen,genauso wie den Coreclock der GPU.
Die Grenze der Übertaktbarkeit musst Du dann selbst ermitteln,dafür musst du nur Step by Step die Werte hochfahren und sehen ob die Grafikkarte einwandfrei läuft.
Gespeichert

Blechner

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.414
  • Wer kriecht stolpert nicht!
Re: MSI Afterburner + OC Genie 4 + MSI Gaming App
« Antwort #3 am: 28. April 2019, 09:32:39 »

Schreib doch bitte auch was von deinem MB, Arbeitsspeicher, Netzteil, Sys-Platte und Gehäuse sowie dieses be- und entlüftet wird.
Gespeichert
1x X99A Godlike Gaming Carbon, 1x X99A Godlike Gaming, 1x Schleppi PE70 6QE, , 1 x 990FXA-GD80 und jede Menge Zubehör...

Gekoles

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: MSI Afterburner + OC Genie 4 + MSI Gaming App
« Antwort #4 am: 28. April 2019, 10:11:33 »

... sie wirken nur auf den Speicher der Grafikkarte.
Diesen kannst Du mit Afterburner individuell einstellen,genauso wie den Coreclock der GPU. ...
Genau das ist ja meine Frage. In Afteburner gibts es links oben die Anzeige GPU Clock und links unten die Anzeige Mem Clock und beides als MHz.
Bezieht sich dieses Mem Clock denn nicht auf den Prozessor?
Daher kann ich wohl auch den Prozessor des PC’s damit entsprechend einstellen. Oder habe ich da was falsch verstanden?
Gespeichert

Gekoles

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: MSI Afterburner + OC Genie 4 + MSI Gaming App
« Antwort #5 am: 28. April 2019, 10:15:49 »

Schreib doch bitte auch was von deinem MB, Arbeitsspeicher, Netzteil, Sys-Platte und Gehäuse sowie dieses be- und entlüftet wird.
Dies wäre mein Rechner:

Gehäuse: Sharkoon DG7000 Midi-Tower rot mit Sichtfenster (ATX)
Prozessor: Intel Core i7-6700K 4x 4.00GHz 95W
Kühler: Cooler Master Hyper 103
Arbeitsspeicher: 16384MB DDR4 2133MHz (2x 8GB)
Grafikkarte: 8192 MB NVIDIA® GeForce® GTX™ 1070 MSI Gaming X
Mainboard: MSI Z170A PC Mate (Chipsatz: Z170/ATX)
Festplatte Nr. 1: 250GB SATA III Samsung 750 EVO SSD
Festplatte Nr. 2: 2000GB SATA III 7200upm
Laufwerk: DVD+-RW Double Layer Brenner Laufwerk
Netzteil: 735 Watt Raidmax RX-735AP 80+ Bronze
Card Reader: 3.5 Zoll/8.9 cm Akasa AK-ICR-11 Cardreader + Bluetooth (schwarz)
Soundkarte: Onboard Sound
WLAN: WLAN Karte 300MBit PCI
Betriebssystem: Windows 10 Home 64Bit OEM
Monitor: 27"/68.6 cm Acer V6 V276HLbmdp 16:9 VGA/DVI (1920x1080)
Webcam: Logitech C920 HD Pro Webcam (mit USB und 1080p) schwarz
Tastatur & Maus: Koolertron Gaming Tastatur und Maus Set beleuchtet USB Kabelgebunden
Mikro: Turtle Beach Stream Mic
Kopfhörer: Apple EarPods
Gespeichert

Gekoles

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: MSI Afterburner + OC Genie 4 + MSI Gaming App
« Antwort #6 am: 28. April 2019, 11:43:31 »

Ach Moment...

Dieses Memory Clock im Afterburner bezieht sich ja auf den in der Grafikkarte verbauten Speicher (in meinem Fall die 8GB) und nicht irgendwie auf meinen Prozessor oder allgemein den PC?!

Das bedeutet ich kann damit die MHz zum RAM der Grafikkarte erhöhen und auch allgemein die MHz der Grafikkarte mit der GPU Clock?

Habe ich dies so richtig verstanden?
Gespeichert

Hutbolzen

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.571
  • Meistens da wo nichts zu holen ist
Re: MSI Afterburner + OC Genie 4 + MSI Gaming App
« Antwort #7 am: 28. April 2019, 12:41:28 »

Genau das.
Gespeichert

Gekoles

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: MSI Afterburner + OC Genie 4 + MSI Gaming App
« Antwort #8 am: 29. April 2019, 07:55:52 »

Genau das.
Ja manchmal brauch ich länger für manches zum verstehen...

Danke für‘s da hin bringen. 👍
Gespeichert