Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Geräte Manager - gelbes Ausrufungszeichen bei Mäuse und Tastaturen  (Gelesen 1064 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

marcus locos

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6

Hallo,

mir ist grad aufgefallen das in meinem Geräte Manager gelbe Ausrufungszeichen angezeigt werden bei:
Mäuse und andere Zeigegeräte und Tastaturen

Ich glaube ich hatte sowas ähnliches früher schon mal da musste ich unter Bios was ausschalten oder deaktivieren.
Bin mir jetzt aber nicht sicher was das nochmal war. Hoffe das hier jemand weiß wie man die Einträge mit PS/2 aus der Liste entfernt.



Gruß
marcus locos
Gespeichert

Mr..Spectre

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: Geräte Manager - gelbes Ausrufungszeichen bei Mäuse und Tastaturen
« Antwort #1 am: 08. Januar 2019, 08:59:32 »

schon mal auf deinstallieren geklickt? Hab das auch ab und zu mit meinem Board, allerdings nicht bei Maus und Tastatur.
Gespeichert

Inetdude

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 92

Mit dem "Problem" kämpfe ich seit Monaten - im Gerätemanager die beiden PS/2-Geräte de-installieren habe ich bestimmt schon 20x gemacht... Nach jedem Neustart des PCs sind die wieder da!

Habe probeweise mal in der Registry lt. 10-Jahre-alten Tipp im Internet die Maus deaktiviert --> da war dann auch meine USB-Maus weg! ☹

Im UEFI/BIOS habe ich auch schon alles gesucht... Gibt es da wirklich keine Lösung? 😰

Mein MB: B85M-E45
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.068
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI

sind für dich diese Ausrufezeichen ein Problem? Bei den Boards sind diese Anschlüsse immer aktiv und lassen sich nicht abstellen. Bei OEB-Boards für Komplett-Rechner mit Maus und Tastatur werden die Ports auf Wunsch des Anbieters dauerhaft deaktiviert.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Inetdude

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 92

Danke sehr!

Wollte nur wissen, ob es eine Möglichkeit gibt, die ich nicht kenne... Ein Problem sind sie nicht!
Gespeichert