Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Stromverbrauch / Performance: B450 / X470 Gaming Pro Carbon AC  (Gelesen 567 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

zerbes

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1

Hi,

ich suche nach einem Mainboard für den Ryzen 2700. Gerne würde ich eins von MSI nutzen und dafür kämen erstmal B450 / X470 Gaming Pro Carbon AC in Frage. Leider habe ich jeweils in verschiedenen Tests zu beiden Boards gelesen, dass entweder / oder

- die Gaming-Performance unerwartet schlecht oder
- der Stromverbrauch in Idle und auch unter Last sehr hoch

wäre.

Da die Tests teilweise ein paar Monate alt sind, würde ich gerne von Euch erfahrenen Endverbrauchern wissen, ob Ihr die Test-Ergebnisse nachvollziehen / bestätigen oder widerlegen könnt, da sich ggf. aufgrund von BIOS-Updates Einiges getan hat. Kann man im jeweiligen BIOS Ungenutztes ausschalten, z.B. das Wifi (falls ich auf LAN umsteigen sollte) oder RGB

Ich bin nicht der große Konfigurator, daher wäre mir ein Board lieb, welches Out-of-the-box stromsparend, aber möglichst performant ist.

Evtl. hat auch Jemand für meinen PC-Verwendungszweck ein passenderes Board, Anteil von Arbeiten / Spielen wird 50:50 sein, wahrscheinlich wird sich die Verteilung jedoch eher Richtung Arbeiten verschieben. Ich möchte ein möglichst langlebiges, stabiles und zukunftssicheres Board, welches beim Spielen dann aber auch ordentlich Power hat.

Vielen Dank im Voraus und viele Grüße

zerbes
Gespeichert

KnorpeltascheD

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 518
  • Das muss machbar sein !!!
Re: Stromverbrauch / Performance: B450 / X470 Gaming Pro Carbon AC
« Antwort #1 am: 03. Januar 2019, 19:01:47 »

Also ich spreche jetzt mal ein Lob für das X470 aus weil ich denke das dieses Board in Zukunft mehr Bios Updates erfahren wird. Ich selbst habe das X470 Gaming Pro Carbon und hatte vorher sogar das X370 Gaming Pro Carbon und bin mit beiden Boards mehr als zufrieden gewesen. Ob sie nun beim Gaming schlecht sind kann ich nicht bestätigen. Mein schnurrt wie ne eins und Stromverbrauch ist denke ich mal in Ordnung. Außerdem kannst du im Bios ja nachher auch deine CPU undervolten dann sparst du auch nochmal auf längere Zeit gesehen Strom. Mal sehen was andere Leute noch so für Meinungen abgeben.
Gespeichert
CPU: AMD Ryzen™ 7 2700X | MOBO: MSI X470 Gaming Pro Carbon | RAM: Kingston HyperX Predator RGB 32GB (4x8GB) DDR4-3600 | GPU: MSI GeForce GTX 2080 Gaming X Trio
CASE: Anidees AI Crystal Cube RGB | PSU: Enermax Platimax 850 W
NVMe: Samsung 970 EVO 250GB | HDD: WD Gold 4TB | SSD: 1 TB Samsung 860 Evo | OS: Win 10 Ultimate x64