Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: X370 Gaming Pro Carbon erkennt außerhalb des Bios keine Maus und keine Tastatur  (Gelesen 137 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Heckymecky

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6

Moin Moin,

Ich habe folgendes Problem:
Im Bios funktioniert die Maus und die Tastatur, sobald ich aber versuche Windows zu installieren, keine Eingabemöglichkeit.

Ryzen 5 2600
Biosver.:E7A32AMS.1HO
USB Maus und Tastatur

Ich hoffe, ihr könnt helfen, habe alle USB Anschlüsse durch probiert.
 
Gespeichert

Edisoft

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 4.515

Hast Du im Bios den Windows10-Support aktiviert ?
Gespeichert

Heckymecky

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6

Moin,

nein, ich wollte Win 7 instalieren. Soll ich das mal probieren?
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.461

installiere lieber Windows 10  ;-)
Gespeichert

Heckymecky

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6

Win 10  möchte ich nicht auf dem Rechner haben. Win 7 ist mein Ziel.
Ich bin über google auf die Seite gekommen, hier hatte https://forum-en.msi.com/index.php?topic=261560.0 da wird das win 7 Smart Tool empfohlen.

Ich habe jetzt mal die Win 7 iso bei MS runtergezogen und das MSI Win 7 Smart tool gezogen, vielleicht ligt das ja an der DVD, die ist schon etwas älter. Bei Win 7 Smarttool werde ich gefragt, ob ich Intel RST Driver  AM4 RAID Driver und add MVMe Driver hinzufügen möchte.
Was soll ich davon nehmen?
Danke schon mal für die schnelle Antwort.
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.461

worauf soll Win7 installiert werden ? ...
Gespeichert

Heckymecky

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6

Auf eine 970 Evo, M.2 von Samsung
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.461

add MVMe Driver...gemeint ist dann der NVMe Treiber  8-)
Gespeichert

Heckymecky

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6

Okay, ich teste es mal. Danke
Gespeichert

Heckymecky

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6

So, mitlerweile habe ich jetzt aus dem Keller eine kabelgebundene Maus und eine Tastatur gekrammt, die werden erkannt mit der neuen Iso, mit der DVD iso nicht. Die ist noch vor SP1.
Nun kommt das nächste Probem.
Ich habe die neue Iso win7 mit dem NVMe treiber versucht und nach der ersten Instlation, also nach dem ersten Neustart kommt ein blauer Bildschirm.Ich lade gerade den Stick mal nur mit der ISO ohne Treiber und versuche es nochmal.

Im Bios wird die M.2 erkannt, ich habe sie formatiert für die nächste Runde.
Am Bios habe ich noch nichts getan, die beiden  Rams laufen mit 2133 MHz auf den Plätzen A2 B2 sind aber 3000 2x8gb Cl16-18-18-38 von Gskill. Auch die CPU läuft mit den 3.40 GHz, alles auf Auto, A-XMP Deaktiviert Memory Try it auch.
Ist das Bord nur mit Win 10 zufrieden? Das muss doch auch anderes gehen.Sind da irgendwelche Einstellungen die ich machen muss , die ich nicht blicke? Mein letzter Computerbau war 2009 und die Kiste lief bis gestern tadelos ohne Led Schnickschnack. 

Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.461

Zitat
Ist das Bord nur mit Win 10 zufrieden?

alle aktuelle MBs ...du kannst die Unterstützung für Win7 einschalten ... ;-)
Gespeichert

Blechner

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.232
  • Wer kriecht stolpert nicht!
Re: X370 Gaming Pro Carbon
« Antwort #11 am: 09. Dezember 2018, 11:24:37 »

Natürlich entfalten sie aktuellen Chipsätze, CPUS und Graka ihre optimale Leistung nur unter Win 10. Win 7 wurde am 22. Juli 2009 freigegeben, in der Elektronik also etwa der Anfang der Industrialisierung. Insbesondere wenn du noch eine M2 NVME-Disk einbaust, hast du ein Flickwerk. Und von den versprochene Leistung deiner Komponenten mal abgesehen, du kaufst dir auch nicht einen Porsche Turbo um nur in der 30er Zone rumzufahren ohne mal auf die Autobahn zu gehen!
Gespeichert
1x X99A Godlike Gaming Carbon, 1x X99A Godlike Gaming, 1x Schleppi PE70 6QE, , 1 x 990FXA-GD80 und jede Menge Zubehör...