Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Umbau MS-16F1 auf MS-16F2  (Gelesen 597 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Razor0601

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 47
Umbau MS-16F1 auf MS-16F2
« am: 28. November 2018, 22:35:14 »

Hab bei meinem Erazer X6811 diesen Umbau gestern mal vollzogen. Komischerweise funktioniert nun der rechte USB 2.0 Port nicht mehr. Habe schon die Platine und das Flachbandkabel gewechselt. Hat vielleicht jemand ne Lösung für das Problem?
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28.512
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Umbau MS-16F1 auf MS-16F2
« Antwort #1 am: 29. November 2018, 08:11:57 »

Welches BIOS und welche Firmware hast du drauf?
Gespeichert
der Notnagel


Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Razor0601

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 47
Re: Umbau MS-16F1 auf MS-16F2
« Antwort #2 am: 29. November 2018, 12:14:09 »

Gespeichert

Hutbolzen

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.305
  • Meistens da wo nichts zu holen ist
Re: Umbau MS-16F1 auf MS-16F2
« Antwort #3 am: 29. November 2018, 12:22:31 »

Manchmal liegt das an inkompatiblen Teilen zum Board.
Ich würde erst einmal das MSI BIOS flashen und dann weiter schauen.
Ansonsten schickst Du mir mal die Nummer von dem USB Teil und ich schau mal nach einem passenden.
Das MSI BIOS findest Du hier:
https://www.msi.com/Laptop/support/GT680
Gespeichert

Razor0601

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 47
Re: Umbau MS-16F1 auf MS-16F2
« Antwort #4 am: 29. November 2018, 12:25:18 »

Danke, ich Versuch es mal später
Gespeichert

Razor0601

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 47
Re: Umbau MS-16F1 auf MS-16F2
« Antwort #5 am: 29. November 2018, 20:08:53 »

Hab das MSI bios jetzt drauf. Geht immer noch nicht. Am aufgestecktem Expresskartenslot aufs Board kann es nicht liegen?
Gespeichert

Hutbolzen

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.305
  • Meistens da wo nichts zu holen ist
Re: Umbau MS-16F1 auf MS-16F2
« Antwort #6 am: 29. November 2018, 20:26:11 »

Schick mir doch mal die Nummer die auf dem USB Board steht,ich schau mal ob ich was mit Ms-16F2 finde.
Habe davon auch noch ein Board hier liegen.
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.472
Re: Umbau MS-16F1 auf MS-16F2
« Antwort #7 am: 29. November 2018, 20:42:44 »

Wurde beim 16F1 das USB Board nicht an das SATA Board für die 2nd HDD angeschlossen ? Oder war das nur beim 1761 ?

Hutbolzen

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.305
  • Meistens da wo nichts zu holen ist
Re: Umbau MS-16F1 auf MS-16F2
« Antwort #8 am: 29. November 2018, 20:46:14 »

Sind am Board angebunden,beim 1761 war es so.
Habe gerade im Schrank bei einem Erazer Gehäuse nachgeschaut.
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.472
Re: Umbau MS-16F1 auf MS-16F2
« Antwort #9 am: 29. November 2018, 21:17:34 »

Hast denn auch noch nen USB Board vom 16F1 und 16F2 da, zum vergleichen ?

Razor0601

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 47
Re: Umbau MS-16F1 auf MS-16F2
« Antwort #10 am: 29. November 2018, 21:46:26 »

Ich habe 2 usb Boards da. Sind aber gleich.
Gespeichert

Razor0601

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 47
Re: Umbau MS-16F1 auf MS-16F2
« Antwort #11 am: 29. November 2018, 21:57:33 »

Die Firmware brauche ich aber nicht flashen?
Gespeichert

Hutbolzen

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.305
  • Meistens da wo nichts zu holen ist
Re: Umbau MS-16F1 auf MS-16F2
« Antwort #12 am: 29. November 2018, 21:59:03 »

Nein,es sei denn Du baust es in ein MSI Gehäuse mit Touchleiste.
Gespeichert

Razor0601

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 47
Re: Umbau MS-16F1 auf MS-16F2
« Antwort #13 am: 29. November 2018, 22:02:38 »

Nee, das hab ich nicht vor. Soll ich mal ein Bild von der USB-Platine einstellen?
Gespeichert

Hutbolzen

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.305
  • Meistens da wo nichts zu holen ist
Re: Umbau MS-16F1 auf MS-16F2
« Antwort #14 am: 30. November 2018, 09:10:51 »

Ne,die sehen alle gleich aus.
Bei Dir sollte eine Kennung MS-16F11 drauf sein.
Gespeichert

Razor0601

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 47
Re: Umbau MS-16F1 auf MS-16F2
« Antwort #15 am: 30. November 2018, 13:43:52 »

Stimmt, ganz klein in der Ecke steht MS-16F1B Ver1.2
Gespeichert

Razor0601

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 47
Re: Umbau MS-16F1 auf MS-16F2
« Antwort #16 am: 03. Dezember 2018, 00:15:27 »

Hat einer denn noch so ein usb Board vom 16f2 rumliegen?
Gespeichert

Razor0601

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 47
Re: Umbau MS-16F1 auf MS-16F2
« Antwort #17 am: 29. Dezember 2018, 19:45:53 »

So, hab mir jetzt ein 16f2 Board besorgt. Nur damit funktioniert der USB Port auch nicht.jemand ne Idee?
Gespeichert

Hutbolzen

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.305
  • Meistens da wo nichts zu holen ist
Re: Umbau MS-16F1 auf MS-16F2
« Antwort #18 am: 29. Dezember 2018, 20:07:37 »

Dann kann ich nur vermuten das die Sicherung auf der Platine für den USB Port durch ist.
Ich kann mich auch nicht erinnern jemals das Problem mit dem Adapter gehabt zu haben,wenigstens nicht bei den Serien.
Bei den MS-16F3 Boards gibt es da echte Probleme,selbst mit den Sata Adaptern obwohl bei allen MS-16F3 drauf steht.
Da kann es sein das ein Medion Adapter ein MSI Board komplett blockiert und das nicht mal startet.
Gespeichert

Razor0601

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 47
Re: Umbau MS-16F1 auf MS-16F2
« Antwort #19 am: 29. Dezember 2018, 20:54:14 »

Das ist ja echt doof. Und die Sicherung mal neu machen ist wohl nicht ohne?
Gespeichert