Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI APP Player – Nutze eine Vielzahl an mobilen Apps auf deinem Notebook  (Gelesen 531 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

MSI News

  • MSI Staff
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 177
  • Offizielle News zu MSI und MSI-Produkten.


Um Android-Apps zu verwenden, benötigt man nicht zwingend ein Android-Gerät. Der MSI APP Player, eine Freemium-Windows-Applikation für MSI-Notebooks, kann beliebte Mobile Games und Apps wie Clash of Clans und WhatsApp ausführen, während man beispielsweise gleichzeitig mit Microsoft Office arbeitet. Es ist ein wirklich nützliches Tool für diejenigen, die neue Apps ausprobieren wollen, ohne ein Risiko für ihr Smartphone einzugehen oder die, die einfach ihre mobilen Lieblingsspiele auf einem größeren Bildschirm genießen wollen. Auch Entwickler von Android-Apps profitieren vom APP Player. Mit seiner einfachen Handhabung ist der APP Player sehr nutzerfreundlich.


Installation

Schritt 1:
Zuallererst besuchen wir die Webseite des APP Players, um ihn herunterzuladen.
http://de.msi.com/Landing/appplayer


Schritt 2:
Sobald der Download beendet ist, müssen wir das Programm installieren.



Schritt 3:
Man kann die Installation anpassen, um den Installationspfad zu ändern.



Schritt 4:
Die Installation ist nun durchgeführt.



So installiert man Mobile Games
Wir müssen nicht nur den APP Player installieren, sondern auch mobile Spiele und Apps. Hierfür könnt ihr einfach APK-Dateien in den MSI APP Player ziehen und sie werden automatisch installiert.


Eine andere Option ist es, den Button in der unteren rechten Ecke des APP Players zu verwenden.


Den MSI APP Player einrichten
Bevor wir uns mit Spielen vergnügen, müssen wir erstmal einige Dinge einstellen, bspw. die Engine. Als Arbeitsspeicher-Option schlagen wir die Verwendung von 4 Gigabyte vor. Sollte euer Prozessor mit sechs Kernen ausgestattet sein, empfehlen wir fünf Kerne für den APP Player zu nutzen, damit ein Kern sich um das Betriebssystem kümmern kann. Besitzt er nur vier Kerne, dann wählt drei Kerne aus, usw.



DirectX vs. OpenGL

DirectXOpenGL
Stärken1. Bessere Hardware-Nutzung für mehr Leistung
2. Die Emulation läuft flüssiger und schneller
1. Lastet das System nicht so stark aus
2. Hohe Kompatibilität mit Spielen
Schwächen1. Die Auslastung des Prozessors ist höher
2. Findet in mobilen Spielen seltener Verwendung im Vergleich zu OpenGL
1. Läuft nicht so flüssig wie DirectX
2. Engine ist nicht so leistungsfähig wie DirectX


Mobile Games in Echtzeit
Das Modell, welches wir hier verwenden, ist das MSI GE75 Raider. Mit einem Intel® Core™ i7-8750H Prozessor, einer GeForce GTX1070 und 16GB Arbeitsspeicher sollte dieses Gerät mehr als ausreichen, um die mobilen Spiele auszuführen, die wir gleich vorstellen.

Wir öffnen Clash of Clans und ein PUBG-ähnliches Spiel:



Jetzt öffnen wir drei mobile Games:



Vier Spiele:



Vergleich
Zwei SpieleDrei SpieleVier Spiele
CPU-Auslastung16,9 bis 26,2%18,2 bis 31,6%19,4 bis 37,4%
Arbeitsspeicher-Auslastung708,2 MB (circa 44,8%)995,5 MB (circa 63%)1052,2 MB (circa 66,6%)

Anhand der Bilder sehen wir, dass der Grafikmodus auf OpenGL gesetzt werden sollte und wir bemerken, dass beim Spielen von mobilen Apps der Fokus eher auf dem Arbeitsspeicher als auf dem Prozessor liegt. Dieses Notebook besitzt 16GB Arbeitsspeicher und wenn all diese Spiele laufen, wird der RAM zu 60 bis 67 Prozent verwendet. Wir empfehlen daher sehr, mehr als 8 Gigabyte Arbeitsspeicher für das System zu haben.


GE75 – Mächtige Leistung, um 6 Spiele gleichzeitig in unterschiedlichen Engines laufen zu lassen


Abschließend:
1. Der Vorteil vom MSI APP Player ist, dass man bei Touch-Steuerung genauer ist und so besser zielen kann.
2. Mit einem größeren Bildschirm kann man mobile Spiele besser auskosten, als auf einem kleineren Smartphone-Bildschirm.
3. Der MSI APP Player erlaubt es uns, viele verschiedene Spiele gleichzeitig zu zocken. So muss man nicht ständig warten, wenn ein anderes Spiel gerade laden muss.
Gespeichert
Offizielle News zu MSI und MSI Produkten.