MSI GT70 plötzlicher Shutdown
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI GT70 plötzlicher Shutdown  (Gelesen 3733 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

LordZephon

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 51
Re: MSI GT70 plötzlicher Shutdown
« Antwort #20 am: 25. Oktober 2018, 15:30:19 »

Also prinzipiell suche ich momentan folgendes:

Der Rechner GT70 wird nur für ein paar ältere Spiele und Videobearbeitung genutzt.
Die GPU die in Ihm verbaut war, hat das alles wunderbar geschluckt.

Ich suche also nun eine gleichwertige Grafikkarte ohne, dass diese ggf. Einbußen in Leistung etc erbringt.
Sie kann natürlich etwas besser sein, aber da ich mir gerade erst den Infinite X angeschafft habe, ist mein Budget ziemlich geschröpft.

Daher meine Frage:
Günstige GPU für möglichst wenig Geld, aber zumindest der selben Leistung wie meine alte.
Kann ggf. auch ein klein wenig weniger oder mehr Leistung haben.

Heatsink zu modifizieren würde auch wieder Geld kosten.
Daher wäre eine passende GPU erwünscht.
VBios ummodifizieren würde ich mit Sicherheit mit eurer tatkräftigen Unterstützung, die Ihr mir bislang gegeben habt, schaffen, denke ich zumindest.

Und nochmal an dieser Stelle, ein großes Dankeschön an euch, für die bisherige Hilfe.

Wahrscheinlich kann ich eine neue/ gebrauchte GPU erst Anfang des nächsten Monats ordern.

LG LordZephon
Gespeichert

Hutbolzen

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.750
  • Meistens da wo nichts zu holen ist
Re: MSI GT70 plötzlicher Shutdown
« Antwort #21 am: 25. Oktober 2018, 16:12:08 »

Das spielt dafür doch keine Rolle,er sucht eine günstige Alternative für seine defekte Karte.
Was nützt dann der Überblick wenn er sich danach für eine Karte entscheidet die in seinen Rahmen fällt,er aber für das gleiche Geld,oder weniger,eine schnellere Karte bekommen kann.
Modifiziert heißt in dem Fall ja nicht mal übertaktet,es wird lediglich der Takt auf den Wert angehoben den die anderen Karten mit dem gleichen Chip sowieso haben und normal sind.
Das beste Beispiel wäre die K4000M,die entspricht quasi der GTX 770M.

Bis auf die Bitbreite,die wenig ausmacht bei der Leistung,sind die identisch.
Die GTX 770M macht aber laut Liste etwa 40% mehr Leistung.
Die K4100M ist sogar noch etwas schneller und ist bei EBay günstiger zu haben.

Er hat ja nach Alternativen gefragt,weil er davon ausgeht das es hier Leute gibt die da Erfahrung haben.
Dann empfehle ich ihm aus Erfahrung die passenden Karten,und nicht nach irgendeiner Liste.
Das passende Vbios und Anleitung zum Flashen bekäme er ja hier.
Ich habe heute eine M2000M bekommen,die hat mich gerade mal 91€ gekostet und ist schneller als die GTX 770M bei geringerer Leistungsaufnahme.
Gespeichert

Pixelsau

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 105
Re: MSI GT70 plötzlicher Shutdown
« Antwort #22 am: 25. Oktober 2018, 16:20:48 »

@Hutbolzen
Die Liste war auch nicht als Ersatz für deine Empfehlungen gedacht.
Sondern er fragte trotz deiner Links und deine Einteilung nach mehr oder weniger Leistung.
Also gings Ihm einfach um den Überblick .... besser als deine Antworten UND eine Benchmarkliste kann man Ihm kaum helfen.

Letztlich bliebe noch Leistung/Euro....
Aber dazu müßte er erstmal selbst noch andere Angebote mit Preis finden, als du Ihm schon serviert hast.
Wohl deshalb fragte er ja auch gerade Nochmals nach, obwohl du schon alles lauwarm vorgekaut hast ;-D
Gespeichert

Hutbolzen

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.750
  • Meistens da wo nichts zu holen ist
Re: MSI GT70 plötzlicher Shutdown
« Antwort #23 am: 25. Oktober 2018, 17:00:09 »

Genau deshalb habe ich ihm diese Karten empfohlen,weil sie etwas mehr oder weniger Leistung haben können.
Da sein Geldbeutel aktuell nicht sehr groß ist und ihm die GTX 870M wohl schon zu teuer ist,sonst hätte er die ja gekauft, bleiben nur die gezeigten Alternativen.
Mehr ist aktuell zu seinem Budget nicht zu finden.
Aber der Überblick über die verschiedenen GPU‘s kann ja nicht schaden.
Ich wollte Dir da nicht ans Bein pinkeln.:-)
Was ich aber vergessen zu erwähnen habe:
Den Kühler passe ich gerne kostenlos an.

Gespeichert

LordZephon

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 51
Re: MSI GT70 plötzlicher Shutdown
« Antwort #24 am: 25. Oktober 2018, 17:52:40 »

Jetzt zankt euch doch nicht ;-)
Und "Er" ist hier :P

Ein paar der Karten die du gepostet hattest @Hutbolzen, sind leider schon auf Ebay vergriffen.
Und ich habe absolut keine Ahnung mehr was mit den ganzen Karten los ist.

Inzwischen gibt es derart viele verschiedene Versionen einzelner Karten, dass ich kaum noch durchblicke...
Gäbe es denn eine Endauswahl, von denen Ihr mir definitiv raten könnt oder gar abraten?

Ich kann mir das schnellste Rennpferd holen, was dann nach flashen des Bios, in dieser Konstellation meines Rechners am Krückstock läuft.
Und genau das möchte ich vermeiden.

LG
LordZephon
Gespeichert

Hutbolzen

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.750
  • Meistens da wo nichts zu holen ist
Re: MSI GT70 plötzlicher Shutdown
« Antwort #25 am: 25. Oktober 2018, 21:24:46 »

Wichtig dafür wäre allerdings Deine genaue preisliche Vorstellung,sonst macht das ganze suchen keinen Sinn.
Da Du die GTX 870M ja nicht gekauft hast gehe ich davon aus das Dir das zuviel Geld ist.
Deshalb habe ich Dir Links zu Karten gepostet die etwa die Leistung Deiner Karte haben und es ein passendes MSI Vbios gibt und Dein Kühler passt.

Hier nochmal eine K3100M,die ist bei gleicher Taktung etwas langsamer:
Ansonsten kommt sie etwa auf die Leistung der GTX 765M

https://www.ebay.de/itm/Video-Graphics-card-Grafikkarte-NVIDIA-Quadro-K3100M/192681228222?hash=item2cdcb237be:g:jrwAAOSwE9BbuReu:rk:1:pf:0

Hier eine K4100M,die ist bei gleicher Taktung etwas schneller:
Ansonsten kommt die auf die Leistung der GTX 680M

https://www.ebay.de/itm/Nvidia-Quadro-K4100M-4Gb-Video-Graphics-Card/232978684521?hash=item363e9c9a69:g:riYAAOSwVEdbM-HW:rk:1:pf:0

Und die laufen mit MSI Vbios problemlos in Deinem Gerät.
Gespeichert

LordZephon

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 51
Re: MSI GT70 plötzlicher Shutdown
« Antwort #26 am: 25. Oktober 2018, 22:10:41 »

Hallöchen,

Ja, die GTX870 ist mir ein wenig zu teuer.
Die K4100M könnte es werden.

VBios und Heatsink müssen hier angepasst werden?

LG
LordZephon
Gespeichert

Hutbolzen

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.750
  • Meistens da wo nichts zu holen ist
Re: MSI GT70 plötzlicher Shutdown
« Antwort #27 am: 26. Oktober 2018, 06:34:24 »

Kühler ist der gleiche,der Grafikchip stammt aus der gleichen Chipfamilie.
Nur das MSI Vbios müsstest Du flashen..
Gespeichert

LordZephon

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 51
Re: MSI GT70 plötzlicher Shutdown
« Antwort #28 am: 26. Oktober 2018, 11:32:52 »

Hallo,

alles klar.
Ich melde mich dann nochmal, sobald ich die Grafikkarte habe.

Danke nochmal ;-)

LG
LordZephon
Gespeichert

LordZephon

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 51
Re: MSI GT70 plötzlicher Shutdown
« Antwort #29 am: 13. November 2018, 16:15:54 »

Hallo,

ich habe jetzt endlich nach längerem ein Angebot für die K4100M gefunden und diese nun bestellt.

Sie wird irgendwann Ende diesen Monats bis Mitte des nächsten Monats eintreffen.

Was genau müsste dann auf meinem Rechner geflashed werden?

LG
LordZephon
Gespeichert

LordZephon

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 51
Re: MSI GT70 plötzlicher Shutdown
« Antwort #30 am: 28. November 2018, 10:01:46 »

Hallöchen,

die GPU ist heute angekommen.
Es ist die K4100M.

Bezüglich des flashens des Bios:
Was genau wäre zu tun?

Vor oder nach dem Einbau der GPU?

LG LordZephon
Gespeichert

Hutbolzen

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.750
  • Meistens da wo nichts zu holen ist
Re: MSI GT70 plötzlicher Shutdown
« Antwort #31 am: 28. November 2018, 12:23:25 »

Hi

Flashen kannst Du sie nur im eingebauten Zustand.
Ich hänge Dir heute Abend die passenden Dateien an.
Gespeichert

LordZephon

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 51
Re: MSI GT70 plötzlicher Shutdown
« Antwort #32 am: 28. November 2018, 18:25:10 »

Ein kleines Problem habe ich allerdings.

die neue GPU hat dieses "Metalkreuz" (Heatsink?) angebaut.
Dieser ist mir aber im moment im Weg. Kann man diesen so ohne weiteres abmontieren?

LG LordZephon
Gespeichert

Hutbolzen

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.750
  • Meistens da wo nichts zu holen ist
Re: MSI GT70 plötzlicher Shutdown
« Antwort #33 am: 28. November 2018, 18:44:48 »

Nimm einen kleinen Kreuzschlitzschraubendreher und drücke das vorsichtig raus.
Stück für Stück,dann klappt es.
Habe Dir auch das MSI Vbios und das Flashtool angehängt.
Mit dem Tool Rufus kannst Du den UB Stick bootfähig machen,dann entpackst Du die NVflash Dateien und das Vbios auf den Stick.
Danach gibst Du die Befehlszeile

nvflash -4 -5 -6 K4100M.rom

ein und bestätigst alles weitere.
Danach neustarten und Treiber installieren.
Gespeichert

LordZephon

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 51
Re: MSI GT70 plötzlicher Shutdown
« Antwort #34 am: 28. November 2018, 19:34:56 »

Komisch. Der Stick möchte nicht booten.
Bzw. ich habe Ihn mit Rufus bootfähig gemacht, alles darauf entpackt in den Lappi gesteckt diesen gestartet und nichts passiert.

Den Befehl kann ich also garnicht erst eingeben
Gespeichert

Hutbolzen

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.750
  • Meistens da wo nichts zu holen ist
Re: MSI GT70 plötzlicher Shutdown
« Antwort #35 am: 28. November 2018, 20:11:26 »

Dann schau mal ins BIOS und stell da im Bootmenü auf Legacy um
Gespeichert

LordZephon

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 51
Re: MSI GT70 plötzlicher Shutdown
« Antwort #36 am: 28. November 2018, 21:02:54 »

Jetzt nochmal für Bios-Noobs, bitte...
Wie bekomme ich denn bei Win 8.1 das Bios geöffnet.

Und was genau muss ich umstellen?
Oder kann es sogar sein, dass ich den Stick falsch erstellt habe?

Sorry für die wahrscheinlich absolut offensichtlichen Fragen.
Gespeichert

Hutbolzen

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.750
  • Meistens da wo nichts zu holen ist
Re: MSI GT70 plötzlicher Shutdown
« Antwort #37 am: 28. November 2018, 21:17:34 »

Welches Windows spielt keine Rolle,Du kommst direkt nach dem Starten mit der Entf. Taste ins Bios.
Dort schaust Du unter Boot mal nach welcher Modus eingestellt ist,falls er auf UEFI steht stellst Du ihn für den Stick einfach auf Legacy,speicherst und startest neu.
Dann öffnest Du mit der F11 Taste das Bootmenü und wählst den Stick aus.
Wenn der richtig erstellt ist sollte er starten.
Gespeichert

LordZephon

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 51
Re: MSI GT70 plötzlicher Shutdown
« Antwort #38 am: 28. November 2018, 22:21:10 »

Nun zeigt er mir nur einen "General protection Fault" an.

Direkt starten, möchte der Stick nicht.
Gespeichert

Hutbolzen

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.750
  • Meistens da wo nichts zu holen ist
Re: MSI GT70 plötzlicher Shutdown
« Antwort #39 am: 28. November 2018, 22:31:15 »

Dann versuche es mal mit deaktivierten Secure Boot
Gespeichert