Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Kaufberatung GT75  (Gelesen 253 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

cha0s

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Kaufberatung GT75
« am: 08. Oktober 2018, 22:41:45 »

Hallo zusammen, ich plane derzeit mir als Desktop Ersatz ein Notebook der GT Serie zuzulegen.
Jetzt bin ich aber unentschlossen ob es das
GT75 8RG-033 Titan - Intel i7-8850H 2.60GHz (GTX1080) oder das
GT75 8RG-090 Titan - Intel Core i9-8950HK 2.90GHz (GTX1080)
werden soll.
Das erste gibt es derzeit für 3400€ das letztere für 3800€.
Ist eurer Meinung nach der Mehrpreis gerechtfertigt oder kann ich auch mit vorherigen Prozessorgeneration wenig falsch machen?
Wenn ich mir die Aktuellen Testberichte auf notebookcheck.com so anschaue hat das i9 Modell 2 Netzteile und die Lautstärke der Kühlung hat sich wohl auch deutlich erhöht und soll jetzt extrem störend sein. Kann mir das jemand bestätigen?
Gespeichert

jeanlegi

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.524
Re: Kaufberatung GT75
« Antwort #1 am: 08. Oktober 2018, 23:38:21 »

Der Mehrpreis kommt durch den 8950HK der besitzt einen freien Multiplikator.
Wenn du keinerlei Interesse am Übertakten der CPU haben solltest, dann greif zu dem ersten Notebook.
Ich selbst habe ein GT75VR 7RF mit einem 7820HK und die Leistung wird auch noch eine weile reichen.
Gespeichert
Cheerio
JP
1. GT75VR 7RF Titan Pro (033)|2. GS63VR 6RF Stealth Pro (014DE)|3. GE73VR 7RF Raider (266DE)