MSI GTX 1080 GAMING X+ VBIOS Update
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI GTX 1080 GAMING X+ VBIOS Update  (Gelesen 4926 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Sur5ive

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
MSI GTX 1080 GAMING X+ VBIOS Update
« am: 07. Oktober 2018, 21:44:09 »

Hallo liebes Forum,

ich möchte gerne mein VBIOS neu Flashen, bin der Meinung, dass ich mal ein falsches benutzt habe.
mein aktuelles BIOS ist im Anhang.
Vielen Dank bereits im Vorraus,

Sur5ive
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.321
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: MSI GTX 1080 GAMING X+ VBIOS Update
« Antwort #1 am: 08. Oktober 2018, 07:36:42 »

du hast aktuell das NV336MH.1Z1 drauf. Das ist das letzte VBIOS für das GeForce GTX 1080 GAMING X 8G (GAMING X)-OC. Aus einem falschen BIOS kann man nicht erkennen, was original drauf war. Das könnte auch das NV336MH.1Z0 gewesen sein. Steht in der Sereiennummer was mit 55s oder was steht hinter V336 in der Seriennummer (die nächsten 4 Zeichen)?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Sur5ive

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Re: MSI GTX 1080 GAMING X+ VBIOS Update
« Antwort #2 am: 08. Oktober 2018, 13:19:38 »

Vielen Dank für die schnelle Antwort.
War der Meinung, dass ich das Bios der gtx 1080 founders edition vielleicht auf der karte habe.
Die S/N habe ich vorsichtshalber mal abfotografiert und angehängt.
Dankeschön im Vorraus
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.321
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: MSI GTX 1080 GAMING X+ VBIOS Update
« Antwort #3 am: 08. Oktober 2018, 15:20:32 »

die 4 Zeichen sind -180. Das ist eine GTX 1080 GAMING X 8G, was auch deiner Karte entspricht. Nur da sollte original das NV336MH.290 drauf sein. Das VBIOS ist "etwas jünger" und es hat ein Update für die Displayports bekommen.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Sur5ive

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Re: MSI GTX 1080 GAMING X+ VBIOS Update
« Antwort #4 am: 08. Oktober 2018, 15:46:30 »

Erneut vielen dank für die schnelle Antwort,

das DP-Update habe ich eingespielt.
Könnte ich bitte das VBIOS haben, dass ich das erneut einspielen kann?
Mir ist auch aufgefallen, dass die Karte geringer Taktet als hier angegeben: https://de.msi.com/Graphics-card/GeForce-GTX-1080-GAMING-X-8G.
Oder beziehen sich die Angaben dort nur auf die Verwendung mit der Gaming App?

Danke im Vorraus,
Sur5ive
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.321
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: MSI GTX 1080 GAMING X+ VBIOS Update
« Antwort #5 am: 08. Oktober 2018, 16:51:29 »

also lt. techn. Details zum VBIOS steht da
Core CLK
Baseclk:1683
Boostclk:1822

Das entspricht dem 1683 MHz / 1822 MHz Kern-/Boost-Takt (Gaming Mode)

Ist aber bei deinem aktuellen und dem angehängten VBIOS identisch.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Sur5ive

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Re: MSI GTX 1080 GAMING X+ VBIOS Update
« Antwort #6 am: 08. Oktober 2018, 16:56:43 »

WOW, vielen Dank für den rasend schnellen Support.
Wünsche noch einen schönen Feierabend.
Gespeichert

denisdevil

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Re: MSI GTX 1080 GAMING X+ VBIOS Update
« Antwort #7 am: 01. Februar 2020, 15:38:57 »

Guten Tag,
hab das Folgende Problem das der GPU Clock Beim Starten von z.B. Steam Link dauerhaft auf 1683 Mhz läuft, oder wenn ein Programm gestartet wird und die Windows abfrage zum zulassen der App aufgeht spring der Clock auch auf 1683 Mhz. dadurch wird die Grafikkarte bis 90 grad heiß, das war früher nicht so, ich hab die Grafikkarte zum Verkäufer zur Überprüfung zurück gesendet aber er meinte mit der Karte sei alles gut.

Könnte ein Bios Update das Problem eventuell beheben? Und hab ich ein Bios drauf welches drauf sein soll?

S/N ist 602-V336-010B16.....

und laut GPU-Z ein Bios
86.04.17.00.50

Danke im voraus für die Hilfe

im Anhang GPU-Z Screenshots wenn der Steam Link an ist.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.321
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: MSI GTX 1080 GAMING X+ VBIOS Update
« Antwort #8 am: 10. Februar 2020, 10:37:19 »

Für die Karte gibt es kein Update:
03s/010
NV336MH.180
86.04.17.00.50
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...