Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: x470 Gaming M7 AC RaidController nicht mit CRTL+R erreichbar  (Gelesen 427 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

warlock2511

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
x470 Gaming M7 AC RaidController nicht mit CRTL+R erreichbar
« am: 30. September 2018, 15:32:16 »

Hi,
ich versuche seit letzter Woche auf besagtem Mainboard ein RAID mit den M2 SSDs zu erstellen.
Bios ist aktuelle Version 1.3
Ich kann nur über das UEFI Bios die Einstellung zum Raid verändern und komme nicht nach dem Bios mit CRTL+R an den Controller.
Problem ist: RAID Lässst sich Problemlos im UEFI erstellen, allerdings kann ich dann die SATA HDD nicht mehr in Windows als Laufwerk betreiben, da die am RAID COntroller gebunden ist. Selbst mit der Einstellung SSD Only beim Erstellen des Raid Arrays.
Gibts da eine Abhilfe, oder stelle ich mich zu dumm an ;) ??

Gruß Mario
Gespeichert

warlock2511

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
Re: x470 Gaming M7 AC RaidController nicht mit CRTL+R erreichbar[GELÖST]
« Antwort #1 am: 01. Oktober 2018, 22:32:58 »

Wurde gelöst:
Controller ist mit den Hotkeys nur erreichbar wenn kein uefi eingestellt ist.
Platte war beim ersten initialisieren des Raid Controllers wohl mit angewählt.
Habe sie nun im externen USB3 Laufwerk zum GPT konvertiert und somit läuft alles wie gewünscht.
Gespeichert