Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Nach Rameinbau PC startet neu  (Gelesen 429 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

ThaaDoki

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Nach Rameinbau PC startet neu
« am: 14. September 2018, 03:28:50 »

Hallo,
Hab meinen Ram von 16 auf 32Gb aufgerüstet, lief alles gut am Anfang hab einen Prime95 testen rennen lassen war alles in Ordnung. Dann wollte ich zocken, häng sie der Pc auf und startet neu. Grafikkarte schrieb Code 43. Wollte ich einen neuen Grafiktreiber installieren PC hin sich wieder auf. Liegt mein Problem am Ram oder an der Grafikkarte.
PC ist ein Msi InfinteX Rd215
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 28.365
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Nach Rameinbau PC startet neu
« Antwort #1 am: 14. September 2018, 07:29:09 »

Du hast den Speicher aufgerüstet. Hast du dabei geprüft, welcher Speicher in dem PC verbaut war? Der neue Speicher sollte der gleiche Speichertyp sein.
Hast du mal den original Speicher ausgebaut und geguckt, ob es dann noch Probleme gibt?
Gespeichert
der Notnagel


Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

rs-spezial

  • Forumtreffen
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 448
Re: Nach Rameinbau PC startet neu
« Antwort #2 am: 14. September 2018, 07:36:34 »

Was aber noch interessant ist... Der Fehler Code 43 der GPU....


Ich abe mir heute Nacht mal im Internet das Gehäuse also deren Bauform angeschaut...

Muss die Grafikkarte für das Speicherupdate raus?

Nicht das diese nun nicht mehr richtig im Slot sitzt, oder ein Powerkabel der GPU .
Gespeichert
Hast du lötfett auf dem Kolben, wird das Zinn dir immer folgen.

ThaaDoki

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: Nach Rameinbau PC startet neu
« Antwort #3 am: 14. September 2018, 12:33:54 »

Du hast den Speicher aufgerüstet. Hast du dabei geprüft, welcher Speicher in dem PC verbaut war? Der neue Speicher sollte der gleiche Speichertyp sein.
Hast du mal den original Speicher ausgebaut und geguckt, ob es dann noch Probleme gibt?
Ja DDR4 Boost steht am Mainboard, am originalen Speicher steht Kingston oben, bzgl dessen habe ich einen Kingston Hyper X gekauft.
Hab den Ram ausgebaut und jetzt der PC funkt wieder. Welchen Speicher brauche ich den bzw brauche ich überhaupt eine RAM Erweiterungen oder reichen 16GB ?
Danke für die schnellen Antworten.
Gespeichert

ThaaDoki

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: Nach Rameinbau PC startet neu
« Antwort #4 am: 14. September 2018, 12:35:05 »

Was aber noch interessant ist... Der Fehler Code 43 der GPU....


Ich abe mir heute Nacht mal im Internet das Gehäuse also deren Bauform angeschaut...

Muss die Grafikkarte für das Speicherupdate raus?

Nicht das diese nun nicht mehr richtig im Slot sitzt, oder ein Powerkabel der GPU .

Nein die Grafikkarte muss nicht raus. Ja das Gehäuse hat ein vertiakle GPU.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 28.365
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Nach Rameinbau PC startet neu
« Antwort #5 am: 14. September 2018, 12:52:27 »

Hole dir mal CPU-Z oder ein vergleichbares Programm aus dem Netz: https://www.cpuid.com/softwares/cpu-z.html
dort geht du auf das Register SPD. Links oben kannst du den Slot auswählen. Mach bitte von jedem speichertyp mit Alt + Druck einen Screen und speicher den über Paint als JPG. Die Bilder kannst du hier als Dateianhang hochladen. Dann sehen wir genau, welchen Speicher du im Gerät hattest und was du neu gekauft hast.

Ich habe 16GB im Rechner und die reichen bei mir. Es gibt Anwendungen, da wird viel in den speicher ausgelagert. Das kann man an der Auslastung sehen. Wenn es an die Grenze von 16GB geht, sind 32 angebracht.
Gespeichert
der Notnagel


Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

ThaaDoki

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: Nach Rameinbau PC startet neu
« Antwort #6 am: 14. September 2018, 13:14:00 »

Hole dir mal CPU-Z oder ein vergleichbares Programm aus dem Netz: https://www.cpuid.com/softwares/cpu-z.html
dort geht du auf das Register SPD. Links oben kannst du den Slot auswählen. Mach bitte von jedem speichertyp mit Alt + Druck einen Screen und speicher den über Paint als JPG. Die Bilder kannst du hier als Dateianhang hochladen. Dann sehen wir genau, welchen Speicher du im Gerät hattest und was du neu gekauft hast.

Ich habe 16GB im Rechner und die reichen bei mir. Es gibt Anwendungen, da wird viel in den speicher ausgelagert. Das kann man an der Auslastung sehen. Wenn es an die Grenze von 16GB geht, sind 32 angebracht.
Danke für die schnelle Antwort. Das Bild ist vom originalen Ram, habe versucht wieder den neuen einzubauen und den Pc hoch zu fahren jedoch ohne Erfolg.
Ich ziehe den Amazon Link von den neunen rein: https://www.amazon.de/gp/product/B01D8U2B8W/ref=oh_aui_detailpage_o01_s01?ie=UTF8&psc=1
Nehme an er wird nicht kompatibel sein. Jedoch welchen kann ich aufrüsten. Danke für die schnelle Antwort.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 28.365
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Nach Rameinbau PC startet neu
« Antwort #7 am: 14. September 2018, 13:48:10 »

du hast Kingston MSI24D4U7S8MH-8 (PC4-19200, 1.2V, CAS Supported: 10 11 12 13 14 15 16 17 18 ) und willst Kingston HyperX Fury DDR4 HX424C15FB2K2/16 RAM Kit 16GB (2x8GB) (2400MHz DDR4 CL15 DIMM) einbauen.
Anhand der Bezeichnung vermute ich, dass der Speicher speziell für MSI hergestellt/angepaßt wird.
Beides sind DDR4-2400 (1200MHz). Mach mal bei MSI im supportbereich ein ticket auf und frag bitte, welchen Speicher du verwenden kannst. Und wenn sie schreiben Kingston MSI24D4U7S8MH-8, dann frag, wo man den in D bekommt.
Auf der Homepage steht ja auch nicht, was du verwenden kannst. Ich kenne auch nicht das verbaute Board. Hast du da mal eine Bezeichnung?

Gespeichert
der Notnagel


Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

ThaaDoki

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: Nach Rameinbau PC startet neu
« Antwort #8 am: 14. September 2018, 13:54:44 »

du hast Kingston MSI24D4U7S8MH-8 (PC4-19200, 1.2V, CAS Supported: 10 11 12 13 14 15 16 17 18 ) und willst Kingston HyperX Fury DDR4 HX424C15FB2K2/16 RAM Kit 16GB (2x8GB) (2400MHz DDR4 CL15 DIMM) einbauen.
Anhand der Bezeichnung vermute ich, dass der Speicher speziell für MSI hergestellt/angepaßt wird.
Beides sind DDR4-2400 (1200MHz). Mach mal bei MSI im supportbereich ein ticket auf und frag bitte, welchen Speicher du verwenden kannst. Und wenn sie schreiben Kingston MSI24D4U7S8MH-8, dann frag, wo man den in D bekommt.
Auf der Homepage steht ja auch nicht, was du verwenden kannst. Ich kenne auch nicht das verbaute Board. Hast du da mal eine Bezeichnung?
Hab mal den Link von PC rausgesucht.
https://www.mediamarkt.at/de/product/_msi-gaming-pc-infinite-x-8rd-215de-9s6-b91621-215-1654222.html#technische-daten
Ja werde ich machen, wenn man aus den technischen Daten nicht rauslesen kann welches Board, wo sehe ich das den aud der Hardware ?
Wegen des Rams hat die Grafikkarte Fehler geschmießen kann das sein bzw hat sie der PC abgedreht und neugestartet ?
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 28.365
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Nach Rameinbau PC startet neu
« Antwort #9 am: 14. September 2018, 13:58:39 »

Da sind wir wieder bei CPU-Z. Mal sehen, was es bei Mainboard anzeigt.
Ansonsten guck mal hier: https://forum-de.msi.com/index.php/topic,67581.0.html
Gespeichert
der Notnagel


Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

ThaaDoki

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: Nach Rameinbau PC startet neu
« Antwort #10 am: 14. September 2018, 14:03:34 »

Da sind wir wieder bei CPU-Z. Mal sehen, was es bei Mainboard anzeigt.
Ansonsten guck mal hier: https://forum-de.msi.com/index.php/topic,67581.0.html
Hab das Bild eingefügt vom Mainboard, wenn nichts kompatibel ist dann muss ich halt damit leben das mein Ram ausgelastet ist & die CPU Temp hoch ist.
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.428
Re: Nach Rameinbau PC startet neu
« Antwort #11 am: 14. September 2018, 14:56:34 »

Cmos Reset schon probiert?
Gespeichert

Edisoft

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 4.426
Re: Nach Rameinbau PC startet neu
« Antwort #12 am: 14. September 2018, 15:17:13 »

Auch ein Bios-Update könnte helfen.
Für das Z370M Mortar sind wir jetzt bei .14 mit mehreren Memory-Anpassungen.
https://de.msi.com/Motherboard/support/Z370M-MORTAR

Allerdings taucht sein neuer HyperX noch nicht direkt in der Kompatibilitäts-Liste zum Z370M-Mortar auf.
Nur ein ähnliches 4-Kit (32GB).
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 28.365
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Nach Rameinbau PC startet neu
« Antwort #13 am: 14. September 2018, 15:20:52 »

Das sollte ein Z370M MORTAR MS-7B54 sein. Allerdings OEM also als Komplett-PC.
Wie sieht es eigentlich aus, wenn du nur den neuen Speicher drin hast?

und vergiß was Edisoft geschrieben hat. Du hast ein E7B54Ixx.Axx-BIOS. Da paßt kein E7B54IMS.1xx

Gespeichert
der Notnagel


Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...