Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: H61MU-E35 (B3) Bios update  (Gelesen 1883 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

e-willi

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
H61MU-E35 (B3) Bios update
« am: 01. September 2018, 08:58:37 »

Moin Moin !
habe mein alten PC nach echt langer zeit wider aus den Keller geholt.
Daten:
H61MU-E35 (B3),
Intel i5,
8gb Ram,
win10 64 bit,
ATI RX 560 soll rein .
ich will die RX560 verbauen um die neue VR Brille nutzen zu können.
mit der RX560 Bootet der Rechner nicht, kommt nicht mal bis zum bios .deswegen will ich das Bios updaten von v10E nach  v12.3 .
ab BIOS updaten v12 komm ich nicht weiter, ich kopiere die E7680vC0.exe auf den USB-Stick, starte die exe und führe das "update " durch .nach den update startet er neu und bootet normal durch bis zum win10 .Aber im Bios nachgeschaut ist immer noch das alte BIOS v10E 0_o

ich habe echt schon alles mögliche versucht  :( wer kann mir weiterhelfen ?
Gespeichert

Blechner

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.432
  • Wer kriecht stolpert nicht!
Re: H61MU-E35 (B3) Bios update
« Antwort #1 am: 01. September 2018, 11:15:27 »

Hallo e-willi und willkommen im Forum
Hast du nach dem Biosupdate einen C-Mos clear über J-Bat1 gemacht?
Dies hast du auch gelesen:
* Please download and execute the file in USB pen drive only.
System will restart several times to update ME firmware after updated system BIOS.
Please DO NOT remove the USB pen drive until ME updated successfully.
 * Please make sure you have read the SOP before you update the BIOS.
 * MSI recommend you to update BIOS with ME8 only if you are using IvyBridge 22nm CPU.
 * There is no way to reflash back to ME7 if you already updated to ME8.

 **Please reinstall driver after updating BIOS with ME8.
 OS: Windows 7
 OS: Windows XP
Ich würd das Update einfach nochmals durchführen und schön warten bis die ME-Firmware auf die 8xx Serie upgedatet ist.

Gutes Gelingen
Gespeichert
1x X99A Godlike Gaming Carbon, 1x X99A Godlike Gaming, 1x Schleppi PE70 6QE, , 1 x 990FXA-GD80 und jede Menge Zubehör...

e-willi

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Re: H61MU-E35 (B3) Bios update
« Antwort #2 am: 01. September 2018, 12:12:08 »

Hallo Gelingen,
CMOS- clear hab ich gemacht ( Kurz pin1 und 2 zusammen ) im ausgeschalteten Zustand.
 
Grade noch mal das Update versucht , wie in der Anleitung. USB-Stick fat32 formatier ->.Exe auf usb-Stick -> .exe gestartet -> rechter Neustadt -> Rechner hängt nach Bios fest und zeitig nur ein Blinkenden kürzer obren link . Als ob er auf ein Befehl wartet oder OS sucht (seit 30min )🤔

Korrektur : habe grade mitbekommen das es ein i5 2500 Sandy Bridge verbaut ist 🙈 könnte es daran liegen?
Boot reinfloge: Usb -> HDD-> DVD-> UEFi USB
Grüße
Willi
Gespeichert

Blechner

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.432
  • Wer kriecht stolpert nicht!
Re: H61MU-E35 (B3) Bios update
« Antwort #3 am: 01. September 2018, 12:24:21 »

Wenn du den blinkenden Underline hast, bitte ins Bios rein und die Bootreihenfolge neu einstellen, dies ist dem C-Mos clear geschuldet, welche die Standard Bios Einstellungen lädt.
Gespeichert
1x X99A Godlike Gaming Carbon, 1x X99A Godlike Gaming, 1x Schleppi PE70 6QE, , 1 x 990FXA-GD80 und jede Menge Zubehör...

e-willi

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Re: H61MU-E35 (B3) Bios update
« Antwort #4 am: 01. September 2018, 12:52:58 »

Done !
Startreinfolge wider normal (Hdd,usb,dvd...).
Windows startet zwar wider aber Bios immer noch das alte ^^.

Wenn mein ftp Server wider erreichbar ist , lade ich mal paar Bilder hoch :)
« Letzte Änderung: 01. September 2018, 14:04:50 von e-willi »
Gespeichert

Blechner

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.432
  • Wer kriecht stolpert nicht!
Re: H61MU-E35 (B3) Bios update
« Antwort #5 am: 01. September 2018, 14:05:18 »

Gute Idee, lade mal ein paar Screenshots vom Bios hoch.
Das Bios sollte auch mit einem 2500er das Update machen. Wenn du keinen Erfolg hattest, könnte man noch mit dem FPT Tool weiter machen, lese dich hier etwas ein: https://forum-de.msi.com/index.php?topic=103340.0
Besser du fragst vor dem Einsatz des FPT hier nochmals, es ist leider auch ein gefährliches Tool bei unsachgemässer Benutzung.
Gespeichert
1x X99A Godlike Gaming Carbon, 1x X99A Godlike Gaming, 1x Schleppi PE70 6QE, , 1 x 990FXA-GD80 und jede Menge Zubehör...

e-willi

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Re: H61MU-E35 (B3) Bios update
« Antwort #6 am: 01. September 2018, 20:51:50 »

Heut ist echt nicht mein Tag :(
Erst ist der ftp Server down und nun hat sich die gpu vom alter Mac min verabschiedet. Also Dauert es ne Weile bis ich die Bilder hochladen kann .
Gespeichert

e-willi

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Re: H61MU-E35 (B3) Bios update
« Antwort #7 am: 02. September 2018, 23:42:27 »

soooo hier nun die Bilder:

Update Start


Update Done


USB-stick nach Neustart


das Bios


hoffe das Reicht :)
Gespeichert

Blechner

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.432
  • Wer kriecht stolpert nicht!
Re: H61MU-E35 (B3) Bios update
« Antwort #8 am: 03. September 2018, 11:12:09 »

Lies dich mal ins FPT Thema ein, wird aus meiner Sicht die einzige Methode sein das Bios zu aktualisieren.
Bitte zuerst nachfragen bevor du dein Bios zerschiesst...
Gespeichert
1x X99A Godlike Gaming Carbon, 1x X99A Godlike Gaming, 1x Schleppi PE70 6QE, , 1 x 990FXA-GD80 und jede Menge Zubehör...

e-willi

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Re: H61MU-E35 (B3) Bios update
« Antwort #9 am: 03. September 2018, 11:43:05 »

Oh man ! Wenn ich schon DOS lese wird mir übel ;) ja , werde mich natürlich melden bevor ich was Schrotte .muss erst die richtige Version Anfragen im Forum  .
Und schon eine Frage : wenn ich nun das Bios auf den neusten Stadt Blize , geht dann noch der i5 2500 (Sandy Bridge) auf den Board ?? Oder benötige ich eine neuere cpu ?
Gespeichert

Blechner

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.432
  • Wer kriecht stolpert nicht!
Re: H61MU-E35 (B3) Bios update
« Antwort #10 am: 03. September 2018, 12:08:24 »

Nein der läuft ganz bestimmt. Bei den 6x Chipsätzen war das halt noch richtige Handarbeit wenn verschiedene Biosversionen mit der ME-Firmware geflasht werden mussten. Unter Dos ist die sicherste Umgebung um ein Bios zu aktualisieren.
Gespeichert
1x X99A Godlike Gaming Carbon, 1x X99A Godlike Gaming, 1x Schleppi PE70 6QE, , 1 x 990FXA-GD80 und jede Menge Zubehör...

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.123
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: H61MU-E35 (B3) Bios update
« Antwort #11 am: 03. September 2018, 12:44:48 »

Oh man ! Wenn ich schon DOS lese wird mir übel ;)
Die bunten Bilder von Windows ist nicht alles. Sicherheitsrichtlinien und Schadsoftware unter Windows können ein ordentliches Flashen verhindern.
Die Grundelemente von DOS sollte man beherrschen:
Wie erstelle ich einen bootbaren Datenträger
wie gebe ich einen Befehl ein (wird durch eine autoexec.bat vereinfacht)

mehr muß man nicht wissen.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

e-willi

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Re: H61MU-E35 (B3) Bios update
« Antwort #12 am: 03. September 2018, 13:10:25 »

Zitat
Die bunten Bilder von Windows ist nicht alles. Sicherheitsrichtlinien und Schadsoftware unter Windows können ein ordentliches Flashen verhindern.

da habe ich mich wohl falsch ausgedrückt^^ ich fühle mich in der Unix/Linux Shell und im Skripting sehr wohl . nano und VIM sind meine besten Freunde ;) aber das ist eine anderes Thema
Der PC mit den MSI Mainboard ist daher nur mein Alter Versuchs Rechner ,deswegen bin ich nicht mehr so Fit unter Windows und schon gar nicht im DOS ..
aber die "paar" DOS-Grundbefehle werde ich schon hinbekommen .
 ich suche alles zusammen und versuche mein Glück
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.123
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: H61MU-E35 (B3) Bios update
« Antwort #13 am: 03. September 2018, 13:36:42 »

Wenn du im forum suchst, da gibt es alles: https://forum-de.msi.com/index.php/topic,105264.0.html
Rufus geht besser.
und eine Batch-Datei sollte kein Problem sein.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

e-willi

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Re: H61MU-E35 (B3) Bios update
« Antwort #14 am: 03. September 2018, 18:26:22 »

Wenn du im forum suchst, da gibt es alles: https://forum-de.msi.com/index.php/topic,105264.0.html
Rufus geht besser.
und eine Batch-Datei sollte kein Problem sein.

Hast du für mich zufällig die passende FPT 8.xx Version am Start ?:) damit ich nicht 2mal posten muss ..
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.123
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: H61MU-E35 (B3) Bios update
« Antwort #15 am: 04. September 2018, 21:48:06 »

Versuch es hiermit: Du brauchst beide Dateien aus dem DOS-Ordner.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

e-willi

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Re: H61MU-E35 (B3) Bios update
« Antwort #16 am: 05. September 2018, 20:42:11 »

Versuch es hiermit: Du brauchst beide Dateien aus dem DOS-Ordner.

Danke !
habe beide Dateien auf den freedos-stick ins Root Verzeichnis kopiert.
Richtig ?



mein weiteres vorgehen :
vom USB-Stick booten -> im dos " fpt -f E7680IMS.C30 -savemac " eingeben .

die E7680IMS.C30 habe ich aus der E7680vC3.exe. ist das OK ?

Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.123
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: H61MU-E35 (B3) Bios update
« Antwort #17 am: 05. September 2018, 20:54:06 »

entpack dir die Datei, ansonsten ist alles i.O.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

e-willi

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Re: H61MU-E35 (B3) Bios update
« Antwort #18 am: 05. September 2018, 21:38:47 »

Gesagt getan! ^^



DANKE euch allen ,für die Super HILFE !!
nun geht sogar die maus im bios! mal schauen ob der Rechner nun die RX 560 Frist :) 
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.123
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: H61MU-E35 (B3) Bios update
« Antwort #19 am: 05. September 2018, 21:42:42 »

immer gerne,

hoffen wir nun das Beste  :thumbsup:
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...