Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Tastatur getauscht, Service hat wahrscheinlich WLAN Antenne vergessen.  (Gelesen 2012 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

qwertz123121

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4

Hallo,
ich habe Freitag meinen Rechner zurückbekommen. Es wurde dabei die Tastatur ausgetauscht. Nun geht aber das WLAN komischerweise nicht mehr. Windows 10 sagt immer "keine WLAN-Netzwerke gefunden"

Folgende habe ich probiert:
-Windows 10 neuinstalliert
-neueste Treiber installiert
-finde keine "Hardware"-Schalter, der ausgeschaltet sein könnte
-Gerätermanager sagt WLAN ist ok
-Problembehandlung bringt nichts
-Adapter ist aktiviert
-WLAN LED leuchtet dauerhaft

Mein Gerät: GS43VR 6RE
Scheinbar wurde bei der Reperatur vergessen ne Schraube anzuschreiben, die vorhin aus dem Laptop gefallen ist. Des Weiteren wurde wohl das Bios geupdetet, kann das zu Problemen führen?

Würde iwie gerne das alleine schaffen, weil ich den Laptop für die Arbeit brauche und das dauert dann wieder mindestens 2-4 Wochen.

Edit:
Lappi findet mein Hotspot vom Handy, da direkt neben ihm liegt. + Schraube rausgefallen --> Antenne nicht dran? Was mache ich jetzt, wie gesagt wegen ner Schraube einschicken, will ich eigentlich nicht. Aber da ist so n Garantie-Sticker auf der Öffnung :(
« Letzte Änderung: 19. August 2018, 13:43:05 von qwertz123121 »
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.213

Das Garantiesiegel spielt keine Rolle. Entferne die Revisionsklappe und prüfe, ob die Wlan Karte anständig verkabelt ist.

qwertz123121

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4

Das Garantiesiegel spielt keine Rolle. Entferne die Revisionsklappe und prüfe, ob die Wlan Karte anständig verkabelt ist.

Es gibt bei dem GS43VR keine Revisionskappe. Ich muss wenn dann den kompletten Unterboden abnehmen.
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.213

Ja, das ist die Revisionsklappe. Ist bei der GE Serie auch so.

qwertz123121

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4

Da steht aber: "Warranty Sticker Void if tampered" und der Sticker klebt genau über der zu lösenden Schraube. Bild anbei.
Gespeichert

Hutbolzen

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.104
  • Meistens da wo nichts zu holen ist

Die Bodenplatte ist die Revisionsklappe.
Den Sticker kannst Du entfernen,der hat für Deutschland keinerlei Bedeutung.
Gespeichert