Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Mystic Light & Gaming Ap startet nicht: Mortar B450M Titanium & Windows 10 64Bit  (Gelesen 608 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

wif

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1

Hallo,
gestern habe ich einen Rechner mit dem Mortar B450M Titanium Mainboard zusammengeschraubt und Windows 10 Home 64Bit installiert. Danach funktionierte Mystic Light und die Effekte funktionierten auch alle. Ich habe dann auf dem Rechner noch alles eingerichtet, Updates gemacht etc. und dann ein Systemabbild erstellt und war dann fertig. Heute wollte ich Mystic Light starten aber es geht nicht mehr. Über den MSI APP Manager lässt sich Mystic Light auch weder löschen noch neu installieren, über die entsprechnde Windows Funktion dagegen schon. Mehrere Neuinstallationen der App, sowohl vom MSI Server als auch von der dem Mainboard beiliegenden CD ändern nichts an dem Problem. Dann habe ich die Gaming APP installiert aber auch danach läuft Mystic Light nicht. Die Gaming App selbst startet übrigens auch nicht. Was ist da nur loß?

*EDIT:
MSI hat mir auf meine Support-Anfrage geantwortet und hat mir folgenden Link geschickt:
http://msi-ftp.de:8080/main.html?download&weblink=5be02a5d3c8eef2a60ea65927e77154f
Die Version von Mystic Light funktioniert auf diesem Rechner.
« Letzte Änderung: 10. August 2018, 22:03:35 von wif »
Gespeichert