MAG Z690 TOMAHAWK WIFI DDR4 Bios Update nicht möglich - findet Datei nicht
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MAG Z690 TOMAHAWK WIFI DDR4 Bios Update nicht möglich - findet Datei nicht  (Gelesen 1919 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

BerndHB

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7

Fehlerbeschreibung : Ich bekomme beim Spielen von spielen immer mal sporadisch einen schwarzen Bildschirm. (Sound läuft weiter, alles ist da, weiter vorhanden).


Ich habe ein komplett neues System und möchte das Bios Update ausführen. (Bisher wurde kein neues Bios gemacht, das Board ist mit der gekauften Version vom Hersteller drauf).
BIOS Version:                 1.00
BIOS Release Date:            09/29/2021



Ich mache alles nach der Anleitung auf der MSI Seite, aber er zeigt mit im Flash Menu meine BIOS Datei nicht.

Ich habe mehrere USB Sticks probiert und auch mehrere USB Ports. Die Datei liegt im Root, nichts anderes ist auf dem USB Stick drauf.

Der USB Stick ist 8GB, 16 GB (ausprobiert) - nichts funktioniert.



Die BIOS Datei ist direkt von der MSI Page heruntergeladen.

E7D32IMS.H10



Wie kann ich das BIOS Updaten? Wo könnte das Problem liegen?

Beste Grüße
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.086

Mhh also ich sehe da nur die E7D32IMS.123 als aktuelle Version für dein Mainboard

https://de.msi.com/Motherboard/MAG-Z690-TOMAHAWK-WIFI-DDR4/support#support-main-block-download

Des weiteren solltest du den USB Stick im FAT32 Dateisystem formatieren, ist das passiert ?

Dein Problem würde ich aber ggf. auf die Grafikkarte oder auf das Netzteil schieben, daher zähle bitte die restlichen Komponenten auf.

BerndHB

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7

Vielen Dank für deine schnelle Rückmeldung.

Intel Core i9 12700k
Nvidia Geforce 3080ti FE (Treiber 511.23 - aktuellste)
G-Skill 32 GB 3600 CL 16 (2x16GB)
2x Samsung SSD 980 Pro 1TB
Corsair iclue Lüfter 6x
Corsair GPU Kühler
Netzteil Seasonice Prime 1000W


-> Ja, ist im FAT32 formatiert.

-> Auf was muss ich im Ereignismodus achten? (Ich achte immer auf die Zeit der Fehler, aber da ist ja soviel drin)

-> Der interne Intel Grafikchip ist via Systemsteuerung deaktiviert (Intel UHD). [Wie deaktiviere ich den im Bios? - Hatte bisher nur ASUS und Gygabyte Boards, MSI ist mir etwas unbekannt).


Beschreibung : Ich zocke PUBG und dann auf einmal "Schwarz". Ich höre alles und alles ist super - nur "kein Signal".
Neustart und alles ist wunderbar. Das System wurde auch mit 3D Benchmark und Prime95 CPU Test längere Zeit getestet und
ist da auch wunderbar durchgekommen.



Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.861

E7D32IMS.H10
Das BIOS gehört nicht zu Deinem Board, sondern zum MAG Z690 TOMAHAWK WIFI (mit DDR5 Speicher). Darum erkennt M-Flash das BIOS auch nicht. iTzZent hat Dir den korrekten Link gezeigt.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

BerndHB

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7

Hallo zusammen,

vielen Dank. Ihr hattet recht. Das Bios war einfach falsch und die Datei wurde nicht genommen.

Das Bios ist geflasht und das Problem mit den schwarzen Bildschirmen hat sich scheinbar erledigt. (Gestern gezockt, nichts passiert).

Danke an alle Beteiligten für die schnelle Hilfe

Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.861
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!