Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: DVD Brenner an SATA-Controller intern macht Probleme  (Gelesen 83 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Pummelchen

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
DVD Brenner an SATA-Controller intern macht Probleme
« am: 13. Juli 2018, 23:55:47 »

Hallo zusammen, ich habe mir nach meinen Wünschen einen Desktop-PC zusammenbauen lassen:
Gehäuse CougarEvolution TowerPC
MSI Mainboard Z270-A PRO LGA1151 lx DDR4 \ PCI-E 1x M2 VGA DP DVI-D 6x SATA3 USB3.l
verbaut sind ins. 5 Festplatten sowie ein interner Brenner.
Und genau dieser Brenner macht Probleme.
Alle Festplatten sind verbunden mit den internen Ports, für den Brenner ist kein Port mehr verfügbar, so dass der Händler einen SATA-Controller eingebaut hat. Sowie der Brenner aber dort angesteckt wird, wird mein System vollständig lahm (Win 1o prof. 64bit). Der Brenner bremst das System völlig aus und der Händler weis nicht warum.
Hat Jemand einen Tipp für mich?
Wäre für jeden Hinweis dankbar, aber bitte keine speziellen Fragen, ich bin Laie
Gespeichert

Hutbolzen

  • Foren Legende
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.984
  • Meistens da wo nichts zu holen ist
Re: DVD Brenner an SATA-Controller intern macht Probleme
« Antwort #1 am: 14. Juli 2018, 07:10:45 »

Hallo

Wie Du geschrieben hast hat das Board 6xSata3 Anschlüsse und Du hast 5 Festplatten verbaut.
Dann müsste doch ein Anschluss noch frei sein für den Brenner.
Hast Du schon mal den Brenner mit einer Festplatte getauscht um zu sehen ob das Problem durch den Brenner oder durch den Data Controller verursacht wird?
Gespeichert

Pummelchen

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: DVD Brenner an SATA-Controller intern macht Probleme
« Antwort #2 am: 14. Juli 2018, 09:48:03 »

Danke für deine Antwort.
Den Brenner habe ich bzw. der Mensch im Computerladen gegeneinander getauscht, mit HDD an Controller läuft der PC einwandfrei.
Ich möchte allerdings (warum weiß ich nicht, vllcht. mein Ego) alle HDDs  direkt am MB und den Brenner am Controller gesteckt haben.
Warum kein SATA-Anschluß mehr frei ist weiß ich nicht. werde mich mal darum kümmern
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.086
Re: DVD Brenner an SATA-Controller intern macht Probleme
« Antwort #3 am: 14. Juli 2018, 09:58:10 »

Na wenn 6 Anschlüsse auf dem Mainboard sind, und du nur 5 Datenträger hast, ist noch einer frei... es sei denn, du hast nen eSATA Anschluss an der Front, dieser wird denn auch aufs Mainboard gesteckt.

Hutbolzen

  • Foren Legende
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.984
  • Meistens da wo nichts zu holen ist
Re: DVD Brenner an SATA-Controller intern macht Probleme
« Antwort #4 am: 14. Juli 2018, 10:05:18 »

Hast Du den Brenner auch mal am Sata Anschluß des Boards getestet?
Du schreibst zwar die wurden getauscht,aber nicht das es mit Brenner am Boardanschluß einwandfrei geht.
Gespeichert

Pummelchen

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: DVD Brenner an SATA-Controller intern macht Probleme
« Antwort #5 am: 14. Juli 2018, 11:45:59 »

Ja, zuerst war der Brenner am SATA-Port und lief einwandfrei, die letzte HDD war dann am Controller. Hier hatte ich das Problemchen, dass die HDD dann nicht sofort erschien und deshalb wollte ich alle HDDs am SARTA-Anschluß und den Brenner am Controller. Aber leider, hier funktioniert der Brenner nicht
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.086
Re: DVD Brenner an SATA-Controller intern macht Probleme
« Antwort #6 am: 14. Juli 2018, 11:51:20 »

Dann wird der Controller wohl defekt sein.

Was steckt denn nun am 6. Port ?

Pummelchen

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: DVD Brenner an SATA-Controller intern macht Probleme
« Antwort #7 am: 14. Juli 2018, 14:49:08 »

Controller wurde einmal getauscht, Ergebnis wie gehabt.
Was am 6. SATA steckt, habe ich noch nicht herausbekommen.
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.086
Re: DVD Brenner an SATA-Controller intern macht Probleme
« Antwort #8 am: 14. Juli 2018, 15:30:43 »

Schau doch einfach nach.... kann doch nicht so schwer sein.

Pummelchen

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: DVD Brenner an SATA-Controller intern macht Probleme
« Antwort #9 am: Gestern um 10:41:53 »

...das nicht, aber für mich als Laien mit 70 Jahren schon. Muss die "Kiste" erst aus einer Ecke ausbauen und dann sehen, welches das SATA-Kabel vom HotSwap ist....
Gespeichert

Hutbolzen

  • Foren Legende
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.984
  • Meistens da wo nichts zu holen ist
Re: DVD Brenner an SATA-Controller intern macht Probleme
« Antwort #10 am: Gestern um 18:20:26 »

Aber schön das Du Dich in dem Alter überhaupt noch damit beschäftigst.
Gespeichert